Neue Beiträge
Baht dürfte sich unter dem Druck des Dollars und des Zuflusses ausländischer Mittel seitwärts bewegen

Baht dürfte sich unter dem Druck des Dollars und des Zuflusses ausländischer Mittel seitwärts bewegen

BANGKOK. Der Baht eröffnete am Montag (14. Juni) bei 31,08 gegenüber dem US-Dollar, unverändert gegenüber seinem Schlusskurs am Freitag. Die ...

Weiter lesen

Die BMA bestreitet die Verantwortung für die Verteilung von Impfstoffen an die Impfzentren

Die BMA bestreitet die Verantwortung für die Verteilung von Impfstoffen an die Impfzentren

BANGKOK. Die Bangkok Metropolitan Administration (BMA) sagte am Sonntag (13. Juni), sie sei nicht für die Verteilung von Covid-19 Impfstoffen ...

Weiter lesen

ASEAN meldet die höchste Zahl neuer Covid-19 Fälle innerhalb von 14 Tagen

ASEAN meldet die höchste Zahl neuer Covid-19 Fälle innerhalb von 14 Tagen

ASEAN. Südostasien verzeichnete am Sonntag (13. Juni) die höchste Zahl von Covid-19 Fällen an einem einzigen Tag in diesem Monat, ...

Weiter lesen

Malaysische Arbeitgeber zahlen für die Impfungen ihrer Arbeitnehmer

Malaysische Arbeitgeber zahlen für die Impfungen ihrer Arbeitnehmer

PETALING JAYA: Die Behörden werden sicherstellen, dass die Arbeitgeber die Arbeitnehmer nicht zwingen, die Impfkosten im Rahmen des Programms Imunisasi ...

Weiter lesen

Bangkok verschiebt Covid-19 Impfungen für Registranten über Thai Ruam Jai

Bangkok verschiebt Covid-19 Impfungen für Registranten über Thai Ruam Jai

BANGKOK. Die Bangkok Metropolitan Administration (BMA) hat am Montag (14. Juni) die Covid-19 Impfungen für Personen, die sich über die ...

Weiter lesen

Hat Yai untersucht überteuerte Straßenlaternen

Hat Yai untersucht überteuerte Straßenlaternen

HAT YAI. Die Beamten in Hat Yai werden untersuchen, ob die Gemeinde für ausgefallene Straßenlaternen zu viel bezahlt hat. Das ...

Weiter lesen

Illegaler Online Waffenhandel floriert und die Auftragskiller decken sich ein

Illegaler Online Waffenhandel floriert und die Auftragskiller decken sich ein

BANGKOK. Die Crime Suppression Division (CSD) hat in den letzten zwei Wochen drei aufeinanderfolgende Operationen gestartet, um den illegalen Online ...

Weiter lesen

Flugverbindung Phuket-Bangkok: traurig…

Seitens der TAT macht man die Fluggesellschaften dafür verantwortlich, denn der Wegfall von One-Two-Go und Nok Air würden es schwierig machen, von Bangkok aus nach Phuket zu reisen. Da blieben nur noch THAI, Air Asia und Bangkok Airways.

Weiterlesen …

Überwachungskameras für Rawai sollen Überfälle verhindern

Der Bürgermeister von Rawai, Aroon Solos, kündigte entsprechende Maßnahmen am 15. August an, mit dem Bau wird aber nicht vor Anfang 2009 begonnen. Erst Ende 2009 sollen alle Kameras alle installiert sein, die Ausschreibung für das Projekt wird in Kürze beginnen.

Weiterlesen …

Bauen in Rawai: „Abgleich“ von Gesetzen und Investoren…

Der Bürgermeister hatte sich im Rathaus von Rawai mit Vertretern von Investoren getroffen, um geltende Gesetze mit neuen Investitionen in Rawai abzugleichen (tolle, wirklich diplomatische Wortschöpfung für den jetzt folgenden Vorgang… d. Red.). Das Treffen soll den Tourismus an Orten wie dem Aussichtspunkt Laem Phromthep sowie in Rawai Beach, Nai Harn Beach und Koh Lone ankurbeln.

Weiterlesen …

Motorradfahrer nach Unfall zusammengeschlagen

Der Pick-up-Fahrer beging anfänglich keine Fahrerflucht, sondern nahm sich die Zeit, anzuhalten, auszusteigen und dem Belgier Fahrschulunterricht in Form von Fußtritten und Fausthieben zu geben. Ein naheliegender Händler beobachtete den Vorfall.

Weiterlesen …

Nok Air fliegt doch wieder nach Phuket

Medienberichte hatten verlautbart, daß eine Reihe von Touristen auf dem Flughafen Suwannaphum „gestrandet“ waren. Allerdings fliegt Nok Air nur zweimal pro Woche, samstags und sonntags.

Weiterlesen …

Tsunami-Nachlese: Besuch aus Zypern

Matsakis sagte, Zypern gehörte zu einem der ersten Länder, die nach dem Tsunami 2004 ein Ärzteteam nach Phuket entsandt hatten. „Wir sind sehr daran interessiert, herauszufinden, wie sich die Hilfsmaßnahmen und der Wiederaufbau nach dem Tsunami entwickelt haben.“

Weiterlesen …

Razzia auf Baustelle

Die Razzia war von entsprechendem Erfolg gekrönt: 82 illegale „Aliens“ konnten festgenommen werden. Da sich aber kein Arbeitgeber fand, konnte dieser auch nicht belangt werden.

Weiterlesen …

Phuket-Gazette-TV jetzt überall

Die Phuket Gazette berichtete stolz, daß der TV-Kanal „PGTV“ bei Google auf Platz 1 erscheint, wenn in die Suchmaschine „Phuket Television“ eingegeben wird. Der Sender kann ab sofort u. a. auch im Phuket International Hospital gesehen werden.

Steuergelder für Infrastruktur und Busse

Der Präsident der Kommunalbehörde sagte, staatliche Dienstleistungen und Tourismus müßten unterstützt bzw. ausgebaut werden. Über die Hälfte von ca. 200 Hotels hätte bereits die Abgabe bezahlt, auch Hotels, die zu der Vereinigung Kata-Karon Hotel Association gehören. Diese hatten sich lange gegen die Regelung gesperrt mit der Begründung, man wisse nicht, wofür das Geld ausgegeben wird. Zwischen dem 1. Oktober 2007 und dem 31. Juli 2008 wurden 68,9 Mio. Baht an Hotelsteuern eingenommen, für 2008 hat sich die Kommunalbehörde vorgenommen, mindestens 80 Mio. Baht der umstrittenen Hotelsteuer zu kassieren.

Weiterlesen …

Drogenrazzia nach Anruf im Gefängnis

Die Pillen wurden bei einer Razzia am 7. August gefunden im Apartment des Sohnes gefunden. Vier Männer wurden festgenommen. Neben Yabah-Tabletten wurden auch eine Schußwaffe vom Kaliber .45, 90 000 Baht sowie drei Mobiltelefone sichergestellt.

Weiterlesen …

Phuket: Privatinseln kommen in Mode

Promis, Hollywoodstars und sehr reiche Leute würden ihre Privatsphäre genießen. Daher gäben sie sich nicht mit einem abgegrenzten Grundstück zufrieden, sondern wollten gleich eine ganze Insel besitzen, zu der niemand Zugang hat. Aus diesem Grunde weichen Bauträger nun auf die vorgelagerten Inseln aus.

Weiterlesen …

Attentat auf Erbin der Jintana Plaza

Der nach Mafiaart ausgeführte Anschlag mit Todesfolge auf die Tochter der Eignerin der Jintana Plaza in Patong hat offensichtlich höchste Stellen der Polizei alarmiert. Wie der Polizeisuperintendent von Thung Tong, Arayapan Pukbuakao, mitteilte, würde der Fall vom Assistenten des Chefs der Nationalen Polizei, Generalmajor Chatree Sunthornsorn, weiter untersucht werden.

Weiterlesen …

Überfall auf Rentnerin

In der Nacht vom 16. zum 17. Juli gegen 1:40 Uhr morgens wurde eine 68jährige Rentnerin auf dem Weg nach Hause in einer Nebenstraße der Saiyuan Road, Rawai, überfallen und ausgeraubt.

Weiterlesen …