Neue Beiträge
Internationale Besucher warten im Ankunftsterminal des internationalen Flughafens Suvarnabhumi auf Anweisungen von Gesundheitsbehörden

Wiederaufnahme der „Test and Go“ Registrierungen, neue COVID-Maßnahmen, die am Donnerstag von der CCSA zu entscheiden sind

BANGKOK. Die Wiederaufnahme neuer „Test and Go“ Registrierungen, die Umwidmung von COVID-19 und eine weitere Verlängerung des seit März 2020 ...

Weiter lesen

Thailändische Skifahrer bei den Olympischen Winterspielen 2018.

Thailänder treten bei den Olympischen Winterspielen unter der Nationalflagge an

PEKING. Vier thailändische Athleten können trotz des von der Welt Anti-Doping Agentur (Wada) verhängten Verbots bei den Olympischen Winterspielen in ...

Weiter lesen

Frankreich meldete am Dienstag innerhalb von 24 Stunden 464.769 Fälle, eine Rekordzahl.

Die WHO sagt, die Pandemie sei „noch lange nicht vorbei“, da Frankreich und Deutschland neue Rekordfälle melden

GENF: Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat gewarnt, dass die Covid-19 Pandemie noch lange nicht vorbei ist, da Frankreich, Deutschland und Brasilien ...

Weiter lesen

Mitglieder des Sozialversicherungsfonds kommen am Dienstag im Einkaufszentrum Seacon Bangkae in Bangkok an, um Auffrischungsimpfungen mit dem Covid-19 Impfstoff zu erhalten

7.122 neue Covid-19 Fälle und 12 weitere Todesfälle

BANGKOK. In den letzten 24 Stunden wurden 12 weitere Covid-19 Todesfälle und 7.122 neue Fälle registriert, berichtete das thailändische Gesundheitsministerium ...

Weiter lesen

Xie Yang (rechts) hat zuvor Christen und Demokratieaktivisten verteidigt und die Öffentlichkeit hat seit seiner Festnahme letzte Woche nichts mehr von ihm gehört.

Menschenrechtsanwalt in China wegen „Anstiftung zur Subversion“ festgenommen

PEKING: Ein Menschenrechtsanwalt wurde in China wegen des Verdachts der „Anstiftung zur Subversion“ festgenommen, wie aus einer offiziellen Mitteilung hervorgeht, ...

Weiter lesen

Eine „nora“-Tanzkünstlerin interessiert sich für eine Cannabispflanze. Die Pflanze wurde letzten Monat auf der 18. National Herb Expo in Bangkok ausgestellt.

Verwirrung um Cannabis bleibt weiter bestehen

BANGKOK. Die Entkriminalisierung von Cannabis hat einen weiteren Meilenstein erreicht, da weder Cannabis noch Hanf im neu eingeführten Betäubungsmittelgesetz erscheinen. ...

Weiter lesen

Ausländische Touristen, die am Flughafen Suvarnabhumi in Bangkok ankommen, lassen ihre Dokumente bei der Ankunft überprüfen

Ministerium drängt auf die Wiederaufnahme des Test & Go Programms

BANGKOK. Die erwartete Wiederaufnahme des Test & Go Tourismusprogramms im Februar sollte es dem Land ermöglichen, in diesem Jahr mindestens ...

Weiter lesen

PAD verstärkt Sicherheitsvorkehrungen

Nachdem ein angeblich betrunkener bis an die Zähne bewaffneter Autofahrer in eine Straßensperre der PAD gefahren ist, wurden die Sicherheitsmaßnahmen verstärkt, um die Demonstranten an der Makkhawan Rangsan Brücke zu schützen. bp

Neues Gerichtsverfahren gegen Thaksin

Die 2er und 3er-Lotterie war 2003 eingeführt worden. Die Gewinne aus der Lotterie sollen Politiker in die eigene Tasche gewirtschaftet haben. Eine erste Verhandlung soll am 26. September stattfinden.

Weiterlesen …

Präsident Bush kommt im August nach Thailand

US-Präsident George W. Bush wird zwischen dem 4. und 7. August nach Thailand kommen. Es handelt sich um einen offiziellen Staatsbesuch, bei dem das 175. Jubiläum der „bilateralen Beziehungen“ gefeiert werden sollen. tn

Tej neuer Außenminister

Die erste Mission von Tej wird darin bestehen, am Montag nach Kambodscha zu fliegen, um dort bilaterale Gespräche wegen des Tempels Preah Vihear zu führen.

Weiterlesen …

Werden Sicherheitsgesetze angewandt?

Bei Demonstrationen der PAD gibt es immer wieder Gewaltausbrüche, weil sich Sympathisanten der PAD mit PAD-Gegnern Straßenschlachten liefern. Die PAD ist allerdings der Meinung, sie würde sich nur gegen Angriffe verteidigen.

Weiterlesen …

Neuer Außenminister besucht Kambodscha am Montag

Samak, der erst Ende des Monats sein Kabinett umbilden wollte, kommt unter Zeitdruck. Er will noch am Freitag abend einen neuen Außenminister bestellen, der dann am Montag nach Kambodscha reisen wird, um die Tempel-Frage zu erörtern.