Neue Beiträge
Die Junta in Myanmar verurteilt 19 Menschen zum Tode

Die Junta in Myanmar verurteilt 19 Menschen zum Tode

YANGON. Neunzehn Menschen wurden in Myanmar zum Tode verurteilt, weil sie einen Mitarbeiter eines Armeekapitäns in einem Bezirk von Yangon ...

Weiter lesen

Weltweite Sperren, da die Impfbemühungen ins Stocken geraten

Weltweite Sperren, da die Impfbemühungen ins Stocken geraten

MUMBAI: Am Samstag wurden zig Millionen Menschen von Indien nach Argentinien neue Sperren und Ausgangssperren auferlegt, da die Covid-19 Infektionen ...

Weiter lesen

China trifft Alibaba mit einer Rekordstrafe von 2,78 Mrd. USD

China trifft Alibaba mit einer Rekordstrafe von 2,78 Mrd. USD

SHANGHAI: Chinesische Regulierungsbehörden haben den E-Commerce-Riesen Alibaba am Samstag (10. April) mit einer Rekordstrafe von 18,2 Milliarden Yuan (2,78 Milliarden ...

Weiter lesen

Starker Verkehr in Korat als Songkran Reisen beginnen

Starker Verkehr in Korat als Songkran Reisen beginnen

NAKHON RATCHASIMA: Der Verkehr auf dem Mittraphap Highway zur Provinz Nakhon Ratchasima ist in den Bezirken Pak Chong und Sikhiu ...

Weiter lesen

Ein neuer Covid-19 Tod, 789 neue Fälle

Ein neuer Covid-19 Tod, 789 neue Fälle

BANGKOK. Ein neuer Covid-19 Todesfall und 789 neue Fälle, von denen 781 lokal waren, wurden am Samstag (10. April) gemeldet, ...

Weiter lesen

Wie Partyfieber in Bangkoks dekadentem Nachtleben die dritte Welle Thailands hervorbrachte

Wie Partyfieber in Bangkoks dekadentem Nachtleben die dritte Welle Thailands hervorbrachte

BANGKOK. Der Spaß am thailändischen Nachtleben hat in den letzten Wochen zu neuen COVID-19 Infektionen geführt. Seit dem 22. März ...

Weiter lesen

Der Songkran Exodus aus Bangkok hat begonnen

Der Songkran Exodus aus Bangkok hat begonnen

BANGKOK. Viele Menschen haben damit begonnen, Bangkok für die Songkran Feiertage vom 10. bis zum 15. April in ihre Heimatstadt ...

Weiter lesen

Si Racha ศรีราชา: 22jähriger mißbraucht 5jähriges Mädchen

pp Si Racha. Wie die thailändische Presse berichtet, wurde durch das Eingreifen der Pavena Stiftung ein 22jähriger Mann verhaftet, der ein kleines Mädchen mindestens dreimal auf einem Kinderspielplatz beim Si Racha Kaufhaus vergewaltigt haben soll.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย: Die Korruption im Land ist wie ein Krebsgeschwür und zerfrißt die gesamte Nation

pp Thailand. Wie die nationale Presse berichtet, äußerten sich die Geschäftsleute bei einem Seminar der Thailändischen Handelskammer besorgt zum Thema Korruption.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย: Razzia auf Tattoo-Touristen mit religiösen Bildern?

pp Thailand. Laut den internationalen Medien soll der Kulturminister gesagt haben, daß in Thailand jetzt religiöse Tätowierungen bei Touristen etwas genauer betrachtet werden. Doch bei einem Interview mit einem Pattaya Daily News Reporter verweigerte der Minister jede Aussage zum Thema „Kontrolle der Touristen mit religiösen Tattoos“.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย: Thai-Gefängnisse hoffnungslos überfüllt

pp Thailand. Wie die thailändische Presse berichtet, hat der Vorsitzende der UCL (Union for Civil Liberties) „Union für bürgerliche Freiheiten“ behauptet, daß die Gefängnisse mehr als doppelt belegt seien. Die Gesamtkapazität der landesweit 143 Gefängnisse beträgt 105.748 Personen. Zur Zeit verbüßen aber 224.300 Häftlinge eine Strafe.

Weiterlesen …

Bangkok กรุงเทพมหานคร: Immer mehr Wahlkandidaten fordern Polizeischutz

pp Bangkok. Wie die thailändische Presse mitteilt, hat am Dienstag ein Sprecher der Royal Thai Police mitgeteilt, daß mittlerweile 151 Wahlkandidaten Polizeischutz angefordert haben. Die meisten der Kandidaten kommen aus den Provinzen. Hier wird mit „harten Bandagen“ gekämpft und viele Politiker bangen um ihr und das Leben ihrer Familien.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย: Wahlen steigern Motorradverkäufe um mehr als eine Milliarde Baht

pp Thailand. Wie die thailändische Presse meldet, ist der Verkauf von Motorrädern gerade jetzt vor den Wahlen stark angestiegen. Gerade auch in den ländlichen Gebieten hat es sich als bequemeres Fortbewegungsmittel bewährt.

Weiterlesen …

Nonthaburi นนทบุรี: Falscher Mönch rammt unter Alkoholeinfluß elf Autos und tötet einen Passanten

pp Nonthaburi. Wie die thailändischen Medien melden, hatte am 30. Mai ein 32jähriger Mann bei seinem Freund ein Saufgelage abgehalten. Als er dann endlich betrunken nach Hause fahren wollte, verkleidete er sich als Mönch, um so einer eventuellen Verkehrskontrolle vorzubeugen.

Weiterlesen …

Bangkok กรุงเทพมหานคร: Wahlkandidaten bekommen von Tag zu Tag mehr Angst

pp Bangkok. Nach Angaben eines Sprechers der Royal Thai Police auf einer Pressekonferenz habe sich die Zahl der Wahlkandidaten, die um Polizeischutz bitten, von 49 auf 77 erhöht. Je näher der Tag der Wahl komme, desto nervöser werden die Kandidaten. Jeder dieser Männer wird von jeweils zwei bewaffneten, uniformierten Beamten bewacht.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย: Sex gefährlicher als Rauchen und Trinken

pp Bangkok. In dem aktuellen Bericht des „Health Professional Network for Tobaccofree Thai Society“ (Professionelles Netzwerk für eine tabakfreie thailändische Gesellschaft) wird berichtet, daß nach wie vor ungeschützter Sex in Thailand der Risikofaktor Nr. 1 ist, um zu erkranken. Auf Platz Nr. 2 wird das Trinken aufgeführt.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย: Psychologische Kriegsführung gegen Kambodscha

pp Thailand. Wie ein Oberst der thailändischen Presse mitteilte, setze man neuerdings auch psychologische Kriegsführung gegen Kambodscha ein. Die Truppen, die rund um den umstrittenen Khmer-Tempel Preah Vihear stationiert sind, dürfen als erste daran teilhaben.

Weiterlesen …

Bangkok กรุงเทพมหานคร: Anzahl der professionellen Killer, die mit Haftbefehl gesucht werden, hat sich auf 75 erhöht

pp Bangkok. Wie die thailändische Presse berichtet, wurde die Liste der Top 50 Killer, die erst vor 2 Wochen landesweit verteilt wurde, um weitere 25 bewaffnete Killer erweitert. Der ONLINE-TIP hatte die Liste der Top 50 Killer ebenfalls veröffentlicht. Die Liste soll gerade jetzt vor den Wahlen dafür Sorge tragen, daß befürchtete Anschläge auf Politiker während des Wahlkampfes bis zu den Wahlen am 3. Juli verhindert werden.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย: 20 Millionen mehr Internetuser als vor einem Jahr

pp Bangkok. Wie die “National Science and Technology Development Agency (NSTDA)” bei einer aktuellen Studie in Zusammenarbeit mit dem „Internet Innovation Research Centre“ mitteilt, ist die Zahl der Internetbenutzer in Thailand rapide gestiegen. Im Vergleich zum Vorjahr wurden mehr als 20 Millionen neue Benutzer gemeldet.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย: 5.000 Schulen versagen beim Bildungstest

pp Thailand Wie die thailändische Presse bereichtet, wurden die Informationen bei einem Seminar für die "Mobilisierung der frühkindlichen Entwicklung und Schulbildung" vom Amt der Grundbildungs-Kommission (Obec) gestern in Bangkok enthüllt.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย: Reis wird knapp

pp Thailand/Weltweit. Wer dieses Jahr die ständigen Überflutungen und andere Katastrophen in Thailand miterlebt hat, den wundert es nicht, das Thailand seine Reislager bereits heute deutlich geleert hat. Jetzt meldet das IRRI, daß man für die Erntesaison 2011/2012 mit einer weltweiten Produktion von 450 bis 460 Millionen Tonnen rechnet. Die Nachfrage beläuft sich aber ebenfalls auf gut 450 Millionen Tonnen.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย: Hacker knacken Server von Sony in Thailand

pp Thailand. Wie die Medien melden, hat Sony bereits seit längerem Probleme mit der Internet-Sicherheit. Jetzt berichtet die IT-Sicherheitsfirma F-Secure, sie habe auf der Webseite hdworld.sony.co.th in Thailand eine Phishing-Site entdeckt, die Daten von italienischen Kreditkartenkunden ausliest und speichert. Natürlich habe man sofort Sony informiert.

Weiterlesen …

Kamphaeng Phet กำแพงเพชร: Munition für mehrere Millionen Baht sichergestellt

as Kamphaeng Phet. Wie die thailändischen Medien berichten, hat sich wieder mal ein Routine Checkpoint der Polizei mehr als bezahlt gemacht. Den Beamten war ein Pickup mit zwei Männern aufgefallen, der offensichtlich viel zu schwer mit Reissäcken beladen war.

Weiterlesen …