Thailändische Soldaten: Besatzer im eigenen Land?