Neue Beiträge
Unwetterwarnungen vor weiteren Sommerstürmen für die nächsten Tage

Unwetterwarnungen vor weiteren Sommerstürmen für die nächsten Tage

Bangkok. Das thailändische Meteorologische Wetteramt warnt von Morgen Samstag den 23. März bis einschließlich Mittwoch den 27. März vor schweren ...

Weiter lesen

Polizei diskutiert über härtere Strafen im Straßenverkehr

Bangkok. Die Verkehrspolizei diskutiert zusammen mit den anderen für den Straßenverkehr zuständigen Behörden über Änderungen der Strafen für Alkoholfahrer und ...

Weiter lesen

Nur wenige Parteien beschäftigen sich mit der Außenpolitik Thailands

Nur wenige Parteien beschäftigen sich mit der Außenpolitik Thailands

Bangkok. Nur wenige der politischen Parteien die am Sonntag ( 24. März ) am Wahlkampf teilnehmen, haben bisher das Thema ...

Weiter lesen

Experten warnen dieses Jahr vor Dürren und Wassermangel

Experten warnen dieses Jahr vor Dürren und Wassermangel

Bangkok. Basierend auf den aktuellen Wasservorräten und Wettervorhersagen warnen Experten davor, dass die meisten Bürger Thailands dieses Jahr mit Dürren ...

Weiter lesen

Die Wähler sollen sich am Sonntag auf einen möglichen Hitzeschlag vorbereiten

Die Wähler sollen sich am Sonntag auf einen möglichen Hitzeschlag vorbereiten

Bangkok. Die Generaldirektorin des Gesundheitsministeriums, Frau Dr. Panpimol Wipulakorn, warnt am kommenden Sonntag vor einem Hitzeschlag und hat den Wählern ...

Weiter lesen

Future Forward Partei kritisiert Nation TV wegen falscher Nachrichten

Future Forward Partei kritisiert Nation TV wegen falscher Nachrichten

Bangkok. Der Chef der Future Forward Partei Herr Thanathorn Juangroongruangkit ging gestern gegen einen rechtsextremen Fernsehsender vor und forderte ihn ...

Weiter lesen

Könnten Thailands Populisten trotz aller Hindernisse durch die Junta gewinnen?

Könnten Thailands Populisten trotz aller Hindernisse durch die Junta gewinnen?

Bangkok. Fast fünf Jahre nach dem Militärputsch von Thailand im Jahr 2014 und der Machtübernahme durch die Junta, bestreitet die ...

Weiter lesen

Die Wähler sollen sich am Sonntag auf einen möglichen Hitzeschlag vorbereiten

Die Wähler sollen sich am Sonntag auf einen möglichen Hitzeschlag vorbereiten

Bangkok. Die Generaldirektorin des Gesundheitsministeriums, Frau Dr. Panpimol Wipulakorn, warnt am kommenden Sonntag vor einem Hitzeschlag und hat den Wählern schon heute ( 21. März ) empfohlen, mindestens sechs Stunden zu schlafen, bevor sie am Sonntag ( 24. März ) zu ihrem Wahllokal gehen.

Weiterlesen …

Tai Rak Tham Partei möchte Sexspielzeug legalisieren um den Kautschukhandel anzukurbeln

Tai Rak Tham Partei möchte Sexspielzeug legalisieren, um den Kautschukhandel anzukurbeln

Bangkok. Die bisher wenig bekannte Tai Rak Tham Partei, die ebenfalls an den Parlamentswahlen teilnimmt, gab am Mittwoch einen ihrer vorrangigen Vorschläge für ihre Arbeit nach der Wahl bekannt.  Die Partei möchte den Verkauf und die Produktion von Sexspielzeug legalisieren, um den Kautschukhandel in Thailand anzukurbeln.

Weiterlesen …

Die Tourismusbehörde möchte indische Senioren als neue Touristen gewinnen

Thailand möchte indische Senioren als neue Touristen gewinnen

Bangkok. Die Tourismusbehörde „ Tourism Authority of Thailand „ ( TAT ) hat ein neues Ziel für eine neue Einnahmequelle im Auge. Die Tourismusbehörde zielt darauf ab, ältere Bürger aus Indien mit hohen Ausgaben im Urlaub, als die nächste Welle ausländischer Touristen zu gewinnen, die Thailand besuchen und hier für gute Einnahmen sorgen.

Weiterlesen …

Die Pheu Thai Partei will mit einer „ Einsparlotterie „ mehr Wähler gewinnen

Die Pheu Thai Partei will mit einer „ Einsparlotterie „ mehr Wähler gewinnen

Bangkok. Die Pheu Thai Partei hat sich noch kurz vor den Wahlen am Sontag ( 24. März ) angeblich etwas neues einfallen lassen. Weil viele Thailänder bekanntermaßen eine Vorliebe für Glücksspiele haben, will die Pheu Thai Partei mit einer sogenannten „ Einsparlotterie „ noch schnell mehr Wähler für ihre Partei gewinnen.

Weiterlesen …

Gesetzliche Geschwindigkeiten für Fahrzeuge sollen angepasst werden

Gesetzliche Geschwindigkeiten für Fahrzeuge sollen angepasst werden

Bangkok. Der stellvertretende Premierminister und Verteidigungsminister General Prawit Wongsuwan hat die Polizei und verwandte Behörden angewiesen, geeignete Geschwindigkeiten für verschiedene Fahrzeugtypen auf Autobahnen, Überland- und Landstraßen zu überprüfen und festzulegen,

Weiterlesen …

Das Umweltministerium kündigt für den 14. – 17. März eine Tropensturmwarnung an

Das Umweltministerium kündigt für den 14. – 17. März eine Tropensturmwarnung an

Bangkok. Gestern, ( 10. März ) hat die Meteorologische Abteilung zusammen mit dem Umweltministerium für den Zeitraum vom 14. bis zum 17. März eine Tropensturmwarnung angekündigt. Die Bürger sollen sich auf Regen, Hagel, und gefährliche Windböen vorbereiten,

Weiterlesen …

Polizei kündigt den betrunkenen Verkehrsteilnehmern zu Songkran wieder einmal den Kampf an

Polizei kündigt den betrunkenen Verkehrsteilnehmern zu Songkran wieder einmal den Kampf an

Bangkok. Der stellvertretende Polizeikommissar Thailands, Polizei General Srivara Ransibrahmanakul sagte, die Truppe werde bei der bevorstehenden Songkran Feier im April stark auf alle betrunkenen Verkehrsteilnehmer achten und entsprechend hart auf sie einwirken.

Weiterlesen …

Das Auswärtige Amt hat seine Reise- und Sicherheitshinweise für Thailand aktualisiert

Das Auswärtige Amt hat seine Reise- und Sicherheitshinweise für Thailand aktualisiert

Bangkok / Berlin. Das Auswärtige Amt hat am Dienstag den 5. März seine Reise- und Sicherheitshinweise für Thailand auf seiner Webseite aufgrund der bevorstehenden Wahlen aktualisiert. Aktuelle Hinweise Am 24. März 2019 sollen in Thailand Parlamentswahlen stattfinden. Es kann im Vorfeld, während und nach den Wahlen zu politischen Versammlungen, Protestaktionen und Demonstrationen kommen. Das Verbreiten … Weiterlesen …

Ein Bar Besitzer auf Ko Samui fand einen merkwürdigen Gegenstand, der angeblich Millionen von Baht wert sein soll

Ein Bar Besitzer auf Ko Samui fand einen merkwürdigen Gegenstand, der angeblich Millionen von Baht wert sein soll

Ko Samui. Ein Bar Besitzer auf Ko Samui fand bei einem abendlichen Spaziergang am Strand einen merkwürdigen Gegenstand, der angeblich Millionen von Baht wert sein soll. Bei dem Gegenstand handelt es sich um ein großes Stück einer unbekannten gelber fettigen Substanz.

Weiterlesen …

Der starke Baht hat bereits negative Auswirkungen auf die Tourismusbranche

Der starke Baht hat bereits negative Auswirkungen auf die Tourismusbranche

Bangkok. Zahlreiche Unternehmer aus der Tourismusbranche fürchten, dass der starke Baht bald noch mehr negative Auswirkungen auf ihre Geschäfte und ihr Einkommen haben wird. Die Unternehmer und Hoteliers befürchten, dass viele Reisende ihr Urlaubsziel Thailand ändern

Weiterlesen …

Die königliche Bewässerungsabteilung fordert alle Behörden und Bürger auf, Wasser sparsam einzusetzen

Die königliche Bewässerungsabteilung fordert alle Behörden und Bürger auf, Wasser sparsam einzusetzen

Bangkok. Der stellvertretende Generaldirektor der königlichen Bewässerungsabteilung „ Royal Irrigation Department „ ( RID ), Herr Thaweesak Thanadachopol hat alle Sektoren und Behörden aufgefordert, das noch vorhandene Wasser sparsam einzusetzen. Laut den Angaben der Abteilung beträgt der Wasserstand in drei großen Stauseen des Landes weniger als 30 Prozent.

Weiterlesen …

Was hat die Schließung der Maya Bucht ( The Beach ) bis heute gebracht?

Was hat die Schließung der Maya Bucht ( The Beach ) bis heute gebracht?

Ko Phi Phi. Die Maya Bucht auf der Insel Ko Phi Phi galt mit ihrem weißen Sand, den wunderschönen Palmen und dem türkisfarbenen Wasser jahrelang als Inbegriff eines paradiesischen Strandes. Das änderte sich jedoch fast schlagartig, nachdem dort 1999 der Film “ The Beach „

Weiterlesen …

Wesentlich weniger Verkehrstote am buddhistischen Feiertag durch das Alkoholverbot

Wesentlicher weniger Verkehrstote am buddhistischen Feiertag durch das Alkoholverbot

Bangkok. Laut den aktuell veröffentlichten Statistiken, könnten diejenigen, die behaupten, dass ein Alkoholverbot einen dramatischen Effekt auf die Verminderung des Gemetzels auf thailändischen Straßen haben würde, ihre Meinung bestätigt bekommen.

Weiterlesen …