Neue Beiträge
Eine thailändische Rückkehrerin aus Deutschland beschreibt einen ruhigen Aufenthalt in Pattaya

Eine thailändische Rückkehrerin aus Deutschland beschreibt einen ruhigen Aufenthalt in Pattaya

PATTAYA. Quarantäne in Thailand: Das Gute, das Schlechte und das Langweilige. Eine thailändische Rückkehrerin aus Deutschland beschreibt einen ruhigen Aufenthalt ...

Weiter lesen

Die thailändischen Schüler drängten darauf, ihre Schuluniformen zu entfernen

Die thailändischen Schüler drängten darauf, ihre Schuluniformen zu entfernen

BANGKOK. Die Aktivistengruppe Bad Student fordert die Schüler im ganzen Land auf, keine Schuluniformen mehr zu tragen und stattdessen ihre ...

Weiter lesen

Die thailändische Polizei rüstet sich für eine Welle von Kundgebungen

Die thailändische Polizei rüstet sich für eine Welle von Kundgebungen

BANGKOK. Die thailändische Polizei hat sich darauf vorbereitet, die an drei aufeinanderfolgenden Tagen mit regierungsfeindlichen Protesten in Bangkok und Samut ...

Weiter lesen

Die Tourismuseinnahmen werden 2023 voraussichtlich 80 % des Jahres 2019 erreichen

Die Tourismuseinnahmen werden 2023 voraussichtlich 80 % des Jahres 2019 erreichen

BANGKOK. Die thailändische Tourismusbehörde (TAT) erwartet, dass die Einnahmen im Jahr 2023 rund 80 Prozent der im Jahr 2019 erzielten ...

Weiter lesen

Thailändische Lebensmittelhygiene - Restaurants sollen sich zusammenreißen oder im nächsten Monat mit Geldstrafen von 50.000 Baht rechnen

Thailändische Lebensmittelhygiene - Restaurants sollen sich zusammenreißen oder im nächsten Monat mit Geldstrafen von 50.000 Baht rechnen

BANGKOK. Die thailändische Abteilung für Lebensmittelhygiene warnt alle Restaurants im Land und erklärt, sie sollen sich zusammenreißen oder sie müssen ...

Weiter lesen

Thailand will mehr Besucher sehen und sendet ein Signal für die Wiedereröffnung

Thailand will mehr Besucher sehen und sendet ein Signal für die Wiedereröffnung

BANGKOK. Thailand erwartet sowohl im November als auch im Dezember 1.200 ausländische Besucher, nachdem die Reisebeschränkungen leicht gelockert wurden, um ...

Weiter lesen

Supant Mongkolsuthree, Vorsitzender der Federation of Thai Industries

Laut dem Verband der thailändischen Industrie muss Thailand den außer Kontrolle geratenen Gewinn in seiner Währung überprüfen

BANGKOK. Laut dem Verband der thailändischen Industrie muss Thailand den außer Kontrolle geratenen Gewinn in seiner Währung überprüfen,da dies den ...

Weiter lesen

Thailand ist für chinesische Touristen kein Top Reiseziel in Übersee mehr

Thailand ist für chinesische Touristen kein Top Reiseziel in Übersee mehr

BANGKOK. Laut einer Umfrage von HSBC Holdings Plc hat Thailand seinen Platz als beliebtestes grenzüberschreitendes Reiseziel für Touristen vom chinesischen Festland verloren und ist für chinesische Touristen kein Top Reiseziel in Übersee mehr.

Weiterlesen …

Gewitter und böige Winde werden für einige Teile von Oberthailand vorhergesagt

Gewitter und böige Winde werden für einige Teile von Oberthailand vorhergesagt

BANGKOK. Das thailändische Meteorologische Wetteramt kündigt für den oberen Nordosten Thailands kühles Wetter, Gewitter und böige Winde und einen leichten Temperaturabfall an.

Weiterlesen …

Die TAT erwartet in diesem Jahr nicht mehr als 10.000 Touristen

Die TAT erwartet in diesem Jahr nicht mehr als 10.000 Touristen

PHUKET. Der Gouverneur der thailändischen Tourismusbehörde (TAT), Yuthasak Supasorn, hat angekündigt, dass seine Agentur davon ausgeht, dass die Zahl der Touristen, die nach Thailand kommen, die Marke von 10.000 bis zum Jahresende 2020 nicht überschreiten wird.

Weiterlesen …

Die Pandemie ist eine „goldene Gelegenheit“, „Premium“ -Touristen wieder in die Wunder der thailändischen Kultur einzuführen

Die Pandemie ist eine "goldene Gelegenheit", "Premium" -Touristen wieder in die Wunder der thailändischen Kultur einzuführen

BANGKOK. Die Pandemie ist eine „goldene Gelegenheit“, um die „Premium“ -Touristen wieder in die Wunder der thailändischen Kultur einzuführen. Die Touristen sollen in die Gemeinden,

Weiterlesen …

TAT erwartet für das lange Wochenende im November einen Tourismusumsatz von über 12,6 Mrd. Baht

TAT erwartet für das lange Wochenende im November einen Tourismusumsatz von über 12,6 Mrd. Baht

BANGKOK. Die thailändische Tourismusbehörde (TAT) erwartet, dass am langen Wochenende vom 19. bis 22. November rund 3,02 Millionen Menschen in Thailand reisen werden und dabei für die Tourismusindustrie einen Umsatz von 12,6 Mrd. Baht generieren wird.

Weiterlesen …

Meteorschauer heute Abend ab 19 Uhr von Thailand aus sichtbar

Meteorschauer heute Abend ab 19 Uhr von Thailand aus sichtbar

BANGKOK. Laut dem Nationalen Astronomischen Forschungsinstitut Thailands (NARIT) können Sterngucker im ganzen Land heute Abend (Donnerstag, 12. November 2020) gegen 19 Uhr Meteorschauer und spektakuläre Feuerbälle über den Himmel streifen sehen.

Weiterlesen …

Die Thai Travel Agents Association fordert einen quarantänefreien Tourismus

Die Thai Travel Agents Association fordert einen quarantänefreien Tourismus

BANGKOK. Der Verband der thailändischen Reiseagenturen „Thai Travel Agents Association“ fordert einen quarantänefreien Tourismus um das Überleben der Tourismus Industrie zu sichern.

Weiterlesen …

Phuket versucht eine eigene Basisinfrastruktur für Touristen zu entwickeln

Phuket versucht eine eigene Basisinfrastruktur für Touristen zu entwickeln

PHUKET. Phuket wurde von den Auswirkungen der Covid-19 Pandemie auf den Tourismus schwer getroffen. Es kann die wirtschaftliche Herausforderung jedoch weiterhin als eine einmalige Gelegenheit betrachten, um eine eigene Basisinfrastruktur für die Touristen zu entwickeln,

Weiterlesen …

Die thailändische Tourismusbehörde wartet auf die Rückkehr der europäischen Reisenden im nächsten Jahr

Die thailändische Tourismusbehörde wartet auf die Rückkehr der europäischen Reisenden im nächsten Jahr

BANGKOK. Die thailändische Tourismusbehörde (TAT) wartet auf den Aufschwung durch die Rückkehr der europäischen Reisenden im nächsten Jahr. Die TAT ist zuversichtlich, dass sich der europäische Markt nach dem Covid-19 Ausbruch wieder beleben wird.

Weiterlesen …

Einzelne starke Regenfälle mit starken Winden, ausgelöst durch den Taifun Molavae

Einzelne starke Regenfälle mit starken Winden, ausgelöst durch den Taifun Molavae

BANGKOK. Die thailändische Wetterbehörde hat vom 28. bis zum 30. Oktober einzelne starke Regenfälle mit starken Winden angekündigt, die von einem Taifun namens „Molavae“ über dem mittleren Südchinesischen Meer ausgelöst werden,

Weiterlesen …

Der Bericht der Bank of Thailand schlägt vor, sich mit Schutzmaßnahmen für den Massentourismus zu öffnen

Der Bericht der Bank of Thailand schlägt vor, sich mit Schutzmaßnahmen für den Massentourismus zu öffnen

BANGKOK. Ein wichtiger Bericht der Bank of Thailand (BoT) hat vorgeschlagen, dass ein entscheidender Weg zur Stimulierung der thailändischen Wirtschaft darin besteht, das Land für den Massentourismus wieder zu öffnen.

Weiterlesen …