Neue Beiträge
„Nicht schuldig“. Eine Richterin spricht über das Urteil gegen Yingluck

„Nicht schuldig“. Eine Richterin spricht über das Urteil gegen Yingluck

Bangkok. Frau Pison Pirun, eine Richterin des neunköpfigen Obersten Gerichtshofs, die in dem Fall über die Reisverpfändungsregelung gegen den Fall ...

Weiter lesen

Gefundenes Torpedo auf Phuket soll sicher sein

Gefundenes Torpedo auf Phuket soll sicher sein

Phuket. Vor rund zwei Wochen entdeckten Fischer an der Küste des Nai Yang Strandes auf Phuket einen langen Gegenstand, der ...

Weiter lesen

Erneut ertrinkt ein russischer Tourist am Strand von Karon

Erneut ertrinkt ein russischer Tourist am Strand von Karon

Phuket. Erneut ertrank am Mittwoch ( 18. Oktober ) ein russischer Tourist, der ebenfalls trotz aufgestellter roter Fahnen am südlichen ...

Weiter lesen

Panthongtae Shinawatra, der Sohn von Thaksin wegen Geldwäsche angeklagt

Panthongtae Shinawatra, der Sohn von Thaksin wegen Geldwäsche angeklagt

Bangkok. Wie die Abteilung für Sonderuntersuchungen am Mittwoch bekannt gab, wurde jetzt auch der einzige Sohn Panthongtae des flüchtigen ehemaligen ...

Weiter lesen

Überschwemmungen werden sich lindern, sobald der Regen aufhört, sagt Chatchai

Bangkok. Die Flutprobleme und Überschwemmungen im Bereich des Chao Phraya Flussbecken werden innerhalb eines Monats gelöst sein, sobald es nicht ...

Weiter lesen

Facebook Gründer Mark Zuckerberg hat keine Pläne, Prayuth oder Thailand zu besuchen

Facebook Gründer Mark Zuckerberg hat keine Pläne, Prayuth oder Thailand zu besuchen

Bangkok. Anfang der Woche hatten die thailändischen Medien darüber berichtet, dass der stellvertretende Ministerpräsident Somkid Jatusripitak bei einer Pressekonferenz am ...

Weiter lesen

Bushaltestelle, Aquarium oder Thailands neue Strand Raucherzone?

Bushaltestelle, Aquarium oder Thailands neue Strand Raucherzonen?

Bang Saen. In den sozialen Netzwerken tauchen die ersten Bilder und Videos der sogenannten neuen Strand Raucherzonen auf, die ab ...

Weiter lesen

„Nicht schuldig“. Eine Richterin spricht über das Urteil gegen Yingluck

„Nicht schuldig“. Eine Richterin spricht über das Urteil gegen Yingluck

Bangkok. Frau Pison Pirun, eine Richterin des neunköpfigen Obersten Gerichtshofs, die in dem Fall über die Reisverpfändungsregelung gegen den Fall der Ex-Premierministerin Yingluck Shinawatra mit entschieden hatte, war der einzige Richter, der sie für nicht schuldig erklärte,

Weiterlesen …

Panthongtae Shinawatra, der Sohn von Thaksin wegen Geldwäsche angeklagt

Panthongtae Shinawatra, der Sohn von Thaksin wegen Geldwäsche angeklagt

Bangkok. Wie die Abteilung für Sonderuntersuchungen am Mittwoch bekannt gab, wurde jetzt auch der einzige Sohn Panthongtae des flüchtigen ehemaligen thailändischen Premierministers Thaksin Shinawatra, offiziell wegen Geldwäsche angeklagt.

Weiterlesen …

Facebook Gründer Mark Zuckerberg hat keine Pläne, Prayuth oder Thailand zu besuchen

Facebook Gründer Mark Zuckerberg hat keine Pläne, Prayuth oder Thailand zu besuchen

Bangkok. Anfang der Woche hatten die thailändischen Medien darüber berichtet, dass der stellvertretende Ministerpräsident Somkid Jatusripitak bei einer Pressekonferenz am Montag sagte, dass der Facebook Gründer Mark Zuckerberg am 30. Oktober in Bangkok ankommen werde,

Weiterlesen …

Bushaltestelle, Aquarium oder Thailands neue Strand Raucherzonen?

Bushaltestelle, Aquarium oder Thailands neue Strand Raucherzone?

Bang Saen. In den sozialen Netzwerken tauchen die ersten Bilder und Videos der sogenannten neuen Strand Raucherzonen auf, die ab dem 1. November für die Personen gedacht sind, die am Strand eine Zigarette rauchen wollen.

Weiterlesen …

Prayut befiehlt Armee auf Hochwasser vom 17.-19. Oktober vorbereitet zu sein

Prayut befiehlt Armee auf Hochwasser vom 17.-19. Oktober vorbereitet zu sein

Bangkok. Premierminister Prayuth Chan o-cha hat in seiner Eigenschaft als Vorsitzender des Nationalen Rates für Frieden und Ordnung (NCPO) den Befehlshaber der Armee, Chalermchai Sitthisad, angewiesen, alle regionalen Armeekommandeure damit zu beauftragen, die Hochwasser Situation genau zu überwachen und sich bereit zu machen, den Menschen, die von den Überschwemmungen betroffen sind, zu helfen,

Weiterlesen …

Facebook Gründer Mark Zuckerberg will sich noch diesen Monat mit Prayuth treffen

Facebook Gründer Mark Zuckerberg will sich noch diesen Monat mit Prayuth treffen

Bangkok. Der stellvertretende Ministerpräsident Somkid Jatusripitak sagte bei einer Pressekonferenz am Montag, dass der Facebook Gründer Mark Zuckerberg am 30. Oktober in Bangkok ankommen werde, um Premierminister Prayuth zu Gesprächen über E-Commerce zu treffen.

Weiterlesen …

Ab November ist das Rauchen an vielen öffentlichen Stränden verboten

Ab November ist das Rauchen an vielen öffentlichen Stränden verboten

Pattaya. Polizei General Oberst Anan Charoenchasri, der Bürgermeister von Pattaya gab auf einer Pressekonferenz bekannt, dass ab Anfang November dass Rauchen an vielen Stränden in der Umgebung von Pattaya einschließlich Pattaya, Naklua und Jomtien offiziell verboten ist.

Weiterlesen …

Bangkok und die Zentralregionen wegen weiteren reißender Regengüsse in Alarmbereitschaft

Bangkok und die Zentralregionen wegen weiteren reißender Regengüsse in Alarmbereitschaft

Bangkok. Laut der thailändischen Meteorologischen Abteilung „Thai Meteorological Department“ (TMD). wird wegen des anhaltenden Monsuns in den nächsten Tagen eine frische Runde reißender Regengüsse in der unteren Zentralregion, einschließlich Bangkok, erwartet.

Weiterlesen …

Was vermissen Deutsche im Ausland am meisten?

Was vermissen Deutsche im Ausland am meisten?

Bangkok / Berlin. Die Reise Seite der Deutschen Welle auf Facebook hat ein Video veröffentlicht, in dem Deutsche gefragt wurden, was sie am meisten vermissen, wenn sie im Ausland sind. Die deutsche Botschaft in Bangkok hat dieses Video ebenfalls geteilt. Unter dem Titel – Treffe die Deutschen – „Meet The Germans“ hat die Deutsche Welle … Weiterlesen …

Thailand soll in den nächsten 30 Jahren den Status eines entwickelten Landes erreichen

Thailand soll in den nächsten 30 Jahren den Status eines entwickelten Landes erreichen

Bangkok. Der Generalsekretär des National Economic and Social Development Board (NESDB), Herr Porametee Vimolsiri, sagte gegenüber der Zeitung Krungthep Turakij, dass Thailand ein wichtiges Ziel des 20-jährigen nationalen strategischen Rahmens (2017-2036) vor Augen hat und das Königreich in den Status eines entwickelten Landes bringen möchte.

Weiterlesen …