Neue Beiträge
Der Auslieferungsprozess des ehemaligen Abtes soll in Deutschland ins Stocken geraten sein

Der Auslieferungsprozess des ehemaligen Abtes soll in Deutschland ins Stocken geraten sein

Bangkok / Frankfurt. Der stellvertretende Premierminister General Prawit Wongsuwan sagte am Montag auf einer Pressekonferenz, dass die thailändische Polizei ( ...

Weiter lesen

Großbritannien und Frankreich sollten Prayuth auf die Einhaltung der Menschenrechte hinweisen, sagt Human Right Watch

Großbritannien und Frankreich sollten Prayuth auf die Einhaltung der Menschenrechte hinweisen, sagt Human Right Watch

Bangkok / London / Paris. Großbritannien und Frankreich sollten Prayuth auf die Einhaltung der Menschenrechte hinweisen und die verschlechternden Menschenrechte ...

Weiter lesen

Britischer Tourist versucht einen Versicherungsbetrug und meldet einen Überfall auf Ko Samui

Britischer Tourist versucht einen Versicherungsbetrug und meldet einen Überfall auf Ko Samui

Ko Samui. Ein britischer Tourist, der von der Polizei bei einem Versicherungsbetrug ertappt wurde, musste sich vor laufender Kamera bei ...

Weiter lesen

Steigender Meeresspiegel überflutet die Bambusinsel in der Provinz Krabi

Steigender Meeresspiegel überflutet die Bambusinsel in der Provinz Krabi

Krabi / Ko Mai Pai. Am Montag den 18. Juni ist der Meeresspiegel vor der südlich gelegenen Provinz Krabi auf ...

Weiter lesen

Monsunsturm auf Phuket richtet schwere Schäden an Häusern und Stromkabeln an

Monsunsturm auf Phuket richtet schwere Schäden an Häusern und Stromkabeln an

Phuket. Am Montagmittag fegte ein ungewöhnlich nasser und starker Monsunsturm über Phuket und sorgte dabei vor allem im Stadtgebiet, sowie ...

Weiter lesen

Thailand hat das erste Mal seit acht Jahren wieder einen Mann hingerichtet

Thailand hat das erste Mal seit acht Jahren wieder einen Mann hingerichtet

Trang. Am Montag wurde das erste Mal seit acht Jahren in Thailand wieder ein 26 Jahre alter Mann, der wegen ...

Weiter lesen

Auch zwei Monate nach dem Bullenhai Angriff vor Hua Hin gibt es noch immer kein Sicherheitsnetz.

Auch zwei Monate nach dem Bullenhai Angriff vor Hua Hin gibt es noch immer kein Sicherheitsnetz.

Hua Hin. Am 15.April wurde ein norwegischer Tourist vor dem Strand von Sai Noi von einem Bullenhai angegriffen verletzt. Der ...

Weiter lesen

Der Auslieferungsprozess des ehemaligen Abtes soll in Deutschland ins Stocken geraten sein

Der Auslieferungsprozess des ehemaligen Abtes soll in Deutschland ins Stocken geraten sein

Bangkok / Frankfurt. Der stellvertretende Premierminister General Prawit Wongsuwan sagte am Montag auf einer Pressekonferenz, dass die thailändische Polizei ( Royal Thai Police ) den Auslieferungsprozess des ehemaligen stellvertretenden Abtes von Wat Sampanthawong, Phra Prommethi in die Wege geleitet hat.

Weiterlesen …

Großbritannien und Frankreich sollten Prayuth auf die Einhaltung der Menschenrechte hinweisen, sagt Human Right Watch

Großbritannien und Frankreich sollten Prayuth auf die Einhaltung der Menschenrechte hinweisen, sagt Human Right Watch

Bangkok / London / Paris. Großbritannien und Frankreich sollten Prayuth auf die Einhaltung der Menschenrechte hinweisen und die verschlechternden Menschenrechte in Thailand hervorheben, wenn Premierminister Prayuth sie in diesem Monat besucht.

Weiterlesen …

Thailand hat das erste Mal seit acht Jahren wieder einen Mann hingerichtet

Thailand hat das erste Mal seit acht Jahren wieder einen Mann hingerichtet

Trang. Am Montag wurde das erste Mal seit acht Jahren in Thailand wieder ein 26 Jahre alter Mann, der wegen schweren Raubes verurteilt worden war, durch eine tödliche Injektion hingerichtet, meldet die thailändische Strafvollzugsbehörde.

Weiterlesen …

Werden Beamte die für den NCPO arbeiten schneller befördert?

Werden Beamte die für den NCPO arbeiten schneller befördert?

Bangkok. Der Premierminister Prayuth Chan o-cha hat Berichte heruntergespielt, wonach Beamte und Staatsbeamte, die sich für die Unterstützung des Nationalen Rates für Frieden und Ordnung ( NCPO ) einsetzen, mit Sonderaktionen oder mit Beförderungen belohnt werden. Nachdem in den thailändischen Medien berichtet wurde, dass das Kabinett grundsätzlich einen Plan genehmigt hatte, wonach rund 600 Beamten … Weiterlesen …

Big Joke droht Tuk Tuk Fahrern mit dem Verlust ihrer Lizenz wenn sie nicht aufhören das Image des Landes zu schädigen

Big Joke droht Tuk Tuk Fahrern mit dem Verlust ihrer Lizenz wenn sie nicht aufhören das Image des Landes zu schädigen

Bangkok. Der stellvertretende Kommissar der Touristenpolizei Polizei General Major Surachet Hakpal, der in Thailand besser als Big Joke bekannt ist, hat am Wochenende 149 Tuk Tuk- und Taxifahrer festgenommen und ihnen mit dem Verlust ihrer Lizenz gedroht, wenn sie nicht endlich damit aufhören, das Image des Landes zu schädigen.

Weiterlesen …

Fast die Hälfte der Bevölkerung glaubt, dass die Regierung die Korruption im Land nicht lösen kann

Fast die Hälfte der Bevölkerung glaubt, dass die Regierung die Korruption im Land nicht lösen kann

Bangkok. Laut einer heute veröffentlichten Umfrage der renommierten Suan Dusit Universität glaubt fast die Hälfte der Bevölkerung nicht, dass die Regierung in der Lage ist, die Korruption im Land innerhalb der Regierung und in den Mönchskreisen zu lösen.

Weiterlesen …

Die thailändische Junta kündigt harte Maßnahmen gegen den Verkauf und die Werbung für Alkohol an

Die thailändische Junta kündigt harte Maßnahmen gegen den Verkauf und die Werbung für Alkohol an

Bangkok. Die thailändische Junta kündigt neue verschärfte Gesetze und harte Maßnahmen gegen den Verkauf und die Werbung für Alkohol an. Tausende Unternehmer im ganzen Land sind von dieser Maßnahme betroffen

Weiterlesen …

Die NLA verabschiedet die erste Lesung des 20-jährigen nationalen Strategieentwurfs

Die NLA verabschiedet die erste Lesung des 20-jährigen nationalen Strategieentwurfs

Bangkok. Nach einer nur vierstündigen Debatte wurde die Gesetzesvorlage, die die nationale Strategie des Landes für die nächsten 20 Jahre festlegt, in der Lesung von der Nationalen gesetzgebenden Versammlung „ National Legislative Assembly „ ( NLA ) verabschiedet. Kritiker befürchten,

Weiterlesen …

Die Tollwut hat mittlerweile ihr zehntes Opfer in Thailand gefordert

Die Tollwut hat mittlerweile ihr zehntes Opfer in Thailand gefordert

Rayong. Am Dienstag hat die Tollwut Epidemie ihr mittlerweile zehntes Opfer gefordert. Dabei handelt es sich um einen 59-jährigen Mann, der an der Krankheit in der Küstenstadt Rayong im Osten starb, nachdem er im März von seinem eigenen Hund gebissen wurde. Der Generaldirektor der Abteilung für Krankheitskontrolle, Dr. Suwanchai Wattanayingcharoenchai sagte, dass eine Untersuchung der … Weiterlesen …

Die Webseite Change.org hat eine Kampagne gestartet und fordert die großen Geschäfte auf, ihren Plastikmüll zu reduzieren

Change.org hat eine Kampagne gestartet und fordert die großen Geschäfte auf, ihren Plastikmüll zu reduzieren

Bangkok. Nachdem das Thema Plastikmüll in den letzten Wochen in Thailand, neben der aktuellen Politik, immer mehr für Diskussionen und Aufregung gesorgt hat, hat die Webseite Change.org in den sozialen Netzwerken eine Kampagne gestartet.

Weiterlesen …

Die drei großen Parteien wollen nach der Wahl die Verfassung umschreiben und ändern

Die drei großen Parteien wollen nach der Wahl die Verfassung umschreiben und ändern

Bangkok. Die zukünftigen Parteichefs der drei großen Parteien in Thailand, die Demokraten, die Pheu Thai Partei und die Future Forward Partei, haben bei einem Forum am Donnerstag angekündigt, das sie nach der Wahl die von der Junta im Jahr 2017 geschriebene Verfassung ändern wollen.

Weiterlesen …

Polizeichef ist nach Frankreich geflogen um bei Interpol um Hilfe für die Auslieferung des geflohenen Mönchs zu bitten

Polizeichef ist nach Frankreich geflogen um bei Interpol um Hilfe für die Auslieferung des geflohenen Mönchs zu bitten

Bangkok / Paris. Der nationale Polizeichef Polizei General Chakthip Chaijinda ist jetzt nach Frankreich aufgebrochen, wo er angeblich versucht, Hilfe bei Interpol zu suchen, um die Auslieferung des ehemaligen stellvertretenden Abtes vom Wat Sampanthawong in Bangkok, Phra Prommethi, aus Deutschland sicherzustellen.

Weiterlesen …

Thailändische Ladenbesitzer sind auf der Suche nach verantwortungsvollen thailändischen Arbeitern, die nicht aufgeben

Thailändische Ladenbesitzer sind auf der Suche nach verantwortungsvollen thailändischen Arbeitern, die nicht aufgeben

Bangkok. Thailändische Ladenbesitzer und Einzelhändler sind verzweifelt auf der Suche nach thailändischen Arbeitskräften, die verantwortungsvoll und zuverlässig sind, und nicht nur dann zur Arbeit kommen, wenn sie gerade mal wieder Geld brauchen.

Weiterlesen …

Seit Beginn des Jahres mehr als 7.000 Tote bei Verkehrsunfällen in Thailand

Seit Beginn des Jahres mehr als 7.000 Tote bei Verkehrsunfällen in Thailand

Bangkok. Laut den offiziellen Statistiken von Dienstag den 12. Juni, an dem alleine schon 29 Personen bei Verkehrsunfällen ums Leben kamen, haben seit Anfang des Jahres bereits 6.831 Menschen auf der Straße bei Verkehrsunfällen ihr Leben verloren. Allerdings warnen die Nachrichtenagenturen gleichzeitig davor, dass diese Zahl noch weiter ansteigen wird,

Weiterlesen …

Die Polizei bereitet sich auf die Verhaftung der Betreiber von 300 Glücksspiel Webseiten zur Fußball Weltmeisterschaft vor

Die Polizei bereitet sich auf die Verhaftung der Betreiber von 300 Glücksspiel Webseiten zur Fußball Weltmeisterschaft vor

Bangkok. Wie die thailändische Nachrichtenagentur berichtet, bereitet sich die Polizei landesweit auf die Verhaftung der Betreiber von 300 Fußball Weltmeisterschafts Glücksspiel Webseiten vor, die erst vor kurzem entstanden und mittlerweile Online sind.

Weiterlesen …

Die Wahlkommission weist in ihrem vorbereiteten Kalender für die nächsten Wahlen auf rechtliche Hindernisse hin

Die Wahlkommission weist in ihrem vorbereiteten Kalender für die nächsten Wahlen auf rechtliche Hindernisse hin

Bangkok. Der Präsident der Wahlkommission ( EC ), Herr Supachai Somcharoen sagte gestern, dass der Kalender für die nächsten Wahlen mit der Roadmap  ( Fahrplan ) der Regierung übereinstimmt, aber er lehnte es dabei gleichzeitig ab, noch Details zu veröffentlichen.

Weiterlesen …