Neue Beiträge
Der Tourismusverband drängt auf einen Dialog, um den Streit zu beenden

Der Tourismusverband drängt auf einen Dialog, um den Streit zu beenden

BANGKOK. Der thailändische Tourismusverband drängt auf einen Dialog zwischen der Regierung und den Demonstranten, um den Streit und die Demonstrationen ...

Weiter lesen

Die Opposition versucht, das Dekret aufzuheben

Die Opposition versucht, das Dekret aufzuheben

BANGKOK. Die Opposition versucht, das Dekret der Regierung wieder aufzuheben. Eine von der Pheu Thai Partei angeführte Gruppe bezeichnet die ...

Weiter lesen

Thailändische Demonstranten übernehmen die Taktik von Hongkong

Thailändische Demonstranten übernehmen die Taktik von Hongkong

BANGKOK. Thailands demokratiefreundliche Demonstranten haben sich von ihren Kollegen in Hongkong inspirieren lassen und ihre Lehren daraus gezogen. Regenschirme als Schutzschilde, ...

Weiter lesen

Die Philippinen verkürzen die Ausgangssperre

Die Philippinen verkürzen die Ausgangssperre

MANILA. Die Philippinen verkürzen die Ausgangssperre und ermöglichen es mehr Menschen, wieder ihre Häuser zu verlassen und auf die Straße ...

Weiter lesen

Es ist offiziell! Erste ausländische STV-Touristen kommen heute aus Shanghai - aber kein roter Teppich!

Es ist offiziell! Erste ausländische STV-Touristen kommen heute aus Shanghai - aber kein roter Teppich!

BANGKOK. Jetzt ist es offiziell! Heute treffen die ersten ausländischen Touristen mit einem STV (Special Tourist Visa) aus Shanghai in ...

Weiter lesen

Mediengruppen warnen die thailändische Regierung

Mediengruppen warnen die thailändische Regierung

BANGKOK. Verschiedene Medienorganisationen und Wissenschaftler haben die thailändische Regierung aufgefordert, die Pressefreiheit nicht zu verletzen, nachdem Berichte veröffentlicht wurden, wonach ...

Weiter lesen

Die Demonstrationen am Montag endeten friedlich

Die Demonstrationen am Montag endeten friedlich

BANGKOK. Eine große Menge größtenteils junger Leute versammelte sich an der Kreuzung Kasetsart in Bangkok, einem der drei Orte, an ...

Weiter lesen

Die Philippinen verkürzen die Ausgangssperre

Die Philippinen verkürzen die Ausgangssperre

MANILA. Die Philippinen verkürzen die Ausgangssperre und ermöglichen es mehr Menschen, wieder ihre Häuser zu verlassen und auf die Straße zu gehen. Die Regierung möchte damit die Wirtschaft wieder ankurbeln. Die Aktien und der Peso haben bereits auf die Nachricht reagiert und sind wieder gestiegen. Die Ausgangssperre in den meisten Teilen der Hauptstadtregion wird jetzt … Weiterlesen …

Es ist offiziell! Erste ausländische STV-Touristen kommen heute aus Shanghai – aber kein roter Teppich!

Es ist offiziell! Erste ausländische STV-Touristen kommen heute aus Shanghai - aber kein roter Teppich!

BANGKOK. Jetzt ist es offiziell! Heute treffen die ersten ausländischen Touristen mit einem STV (Special Tourist Visa) aus Shanghai in Thailand ein. Aber es gibt für sie keinen roten Teppich,

Weiterlesen …

Die Regierung muss die Konsequenzen einer Quarantäne genau abwägen

Die Regierung muss die Konsequenzen einer Quarantäne genau abwägen

BANGKOK. Die thailändische Regierung muss unter dem zunehmenden Druck der Tourismus Betreiber weitere Lockerungen und die Konsequenzen einer Quarantäne abwägen. Außerdem spielen die Kosten für einen Aufenthalt in Thailand ebenfalls eine wichtige Rolle.

Weiterlesen …

Gut betuchte Elite Card Inhaber, reisen mit Privatjets aus Großbritannien und Deutschland nach Thailand

Gut betuchte Elite Card Inhaber, reisen mit Privatjets aus Großbritannien und Deutschland nach Thailand

BANGKOK. In einem Schritt, der Menschen mit legitimen Gründen verärgern muss, in Thailand zu sein, die jedoch ausgesperrt werden, haben die Personen, die Thailands Elite Card besitzen zugegeben, dass für sie die Einreise aus Großbritannien und Deutschland nach Thailand gestattet ist.

Weiterlesen …

Prayuth pusht die Tracking-App für ausländische Touristen und bestreitet, es ist wie „Big Brother“

Prayuth pusht die Tracking-App für ausländische Touristen und bestreitet, es ist wie "Big Brother"

BANGKOK. Thailands Premierminister und Verteidigungsminister Prayuth „Big Too“ Chan o-cha war vor einer Kabinettssitzung am Montag ein vielbeschäftigter Mann, und lobte die Tracking-App für ausländische Touristen und bestreitet, es ist wie „Big Brother“,

Weiterlesen …

Die thailändischen Gesundheitsbehörden schlagen eine weitere Möglichkeit vor, das Land für ausländische Touristen zu öffnen.

Die thailändischen Gesundheitsbehörden schlagen eine weitere Möglichkeit vor, das Land für ausländische Touristen zu öffnen.

BANGKOK. Die thailändischen Gesundheitsbehörden schlagen eine weitere Möglichkeit vor, um das Land für ausländische Touristen wieder zu öffnen.

Weiterlesen …

Laut der TAT beantragte kein einziger Chinese ein spezielles Touristen Visum (STV)

Laut der TAT beantragte kein einziger Chinese ein spezielles Touristen Visum (STV)

BANGKOK. Laut einer offiziellen Liste, die von der thailändischen Tourismusbehörde (TAT) veröffentlicht wurde, beantragte kein einziger Chinese ein spezielles Touristen Visa (STV). Mittlerweile sind noch weitere Enthüllungen

Weiterlesen …

Ausländer, die Eigentum in Thailand besitzen, dürfen jetzt nach Thailand zurückkehren

Ausländische Immobilienbesitzer dürfen jetzt nach Thailand zurückkehren

BANGKOK. Ausländer, die Eigentum in Thailand besitzen, wurden der Gruppe der Nicht-Thailänder hinzugefügt, die nun einen Antrag auf Rückkehr in das Land stellen können. Bevor Sie jedoch zu aufgeregt werden, sollten Sie gewarnt sein,

Weiterlesen …

CATs Covid Tracker wird dazu beitragen, Thais vor möglicherweise infizierten ausländischen Touristen zu schützen

CATs Covid Tracker wird dazu beitragen, Thais vor möglicherweise infizierten ausländischen Touristen zu schützen

BANGKOK. Der thailändische Telekommunikationsriese CAT hat zusammen mit IBM an der so genannten „CAT Covid Tracker“ Software gearbeitet, einer Webanwendung, die dem Land bei der Vorbereitung auf die Öffnung für ausländische Touristen helfen soll.

Weiterlesen …

Der Tourismus- und Sportminister erhebt Vorbehalt bei Wiedereröffnung

Der Tourismus- und Sportminister erhebt Vorbehalt bei Wiedereröffnung

BANGKOK. Die gesamte Gruppe von Touristen, die in der ersten Phase mit dem speziellen Touristenvisum (STV) nach Thailand kommen, muss zu 100 % vom Coronavirus befreit sein, sonst wird der Wiedereröffnungsplan auf unbestimmte Zeit gestrichen,

Weiterlesen …

Chiang Mai verliert rund 100 Milliarden Baht an Touristeneinnahmen

Chiang Mai verliert rund 100 Milliarden Baht an Touristeneinnahmen

CHIANG MAI. Laut der Handelskammer der Provinz Chiang Mai hat die vom Tourismus abhängige Wirtschaft von Chiang Mai in diesem Jahr aufgrund der Auswirkungen der Covid-19 Pandemie schätzungsweise 100 Milliarden Baht verloren.

Weiterlesen …