Neue Beiträge
Eine weitere Verlängerung der Visa für Ausländer ist unwahrscheinlich, sagt die Einwanderungsbehörde

Eine weitere Verlängerung der Visa für Ausländer ist unwahrscheinlich, sagt die Einwanderungsbehörde

BANGKOK. Eine weitere Runde der Visumamnestie für Ausländer, die in Thailand leben oder hier gestrandet sind, ist eher unwahrscheinlich, sagte ...

Weiter lesen

Gähnende Leere – keine Touristen am Pattaya Beach

Gähnende Leere – keine Touristen am Pattaya Beach

PATTAYA. Der thailändische TV-Kanal Channel 7 hat in Pattaya lokale Händler und einen Vertreter der Tourismusbranche interviewt und das Ergebnis ...

Weiter lesen

Thailändische Ärzte und Beamte sind "zutiefst besorgt" über die Möglichkeit der Verbreitung von Covid-19 durch illegale Grenzgänger

Thailändische Ärzte und Beamte sind zutiefst besorgt über die Möglichkeit der Verbreitung von Covid-19 durch illegale Grenzgänger

BANGKOK. Thailändische Ärzte und Beamte sind "zutiefst besorgt" über die erneute Möglichkeit der Verbreitung von Covid-19 durch die zahlreichen illegalen ...

Weiter lesen

Experten der WHO besuchen China, um die COVID-19 Untersuchung zu planen

Experten der WHO besuchen China, um die COVID-19 Untersuchung zu planen

PEKING. Zwei Experten der Weltgesundheitsorganisation (WHO) werden die nächsten zwei Tage in der chinesischen Hauptstadt Peking verbringen, um die Grundlagen ...

Weiter lesen

Hilfe für Einheimische im von der Dürre heimgesuchten Norden auf dem Weg

Hilfe für Einheimische im von der Dürre heimgesuchten Norden auf dem Weg

BANGKOK. Die Hilfe für die Familien die von der Dürre im Nordosten und in der oberen Zentralregion des Königreichs betroffen ...

Weiter lesen

Die meisten Thailänder unterstützen die Antivirenmaßnahmen der Regierung

Die meisten Thailänder unterstützen die Antivirenmaßnahmen der Regierung

BANGKOK. Eine vom Gesundheitsministerium durchgeführte Umfrage zeigt, dass mehr als die Hälfte der Thailänder von den Antivirenmaßnahmen der Regierung zur ...

Weiter lesen

Somkid deutet an, dass er eine Kabinettsumbildung "akzeptieren" wird

Somkid deutet an, dass er eine Kabinettsumbildung akzeptieren wird

BANGKOK. Der stellvertretende Premierminister Somkid Jatusripitak hat angedeutet, dass er bereit ist, sein Schicksal zu akzeptieren, wenn Premierminister Prayuth Chan ...

Weiter lesen

Die Empfehlungen von CAAT für 11 ausgenommene Arten an Besuchern, die derzeit in das Land einreisen dürfen

Die Empfehlungen von CAAT für 11 ausgenommene Arten an Besuchern, die derzeit in das Land einreisen dürfen

BANGKOK. 11 Arten von thailändischen und nicht-thailändischen Staatsangehörigen, die derzeit in das Land einreisen dürfen, müssen den Bedingungen, Fristen und Regeln der autorisierten Personen nach thailändischem Recht entsprechen.

Weiterlesen …

China zensiert das Internet in Hongkong, US-amerikanische Technologiegiganten widersetzen sich

China zensiert das Internet in Hongkong, US-amerikanische Technologiegiganten widersetzen sich

HONGKONG. China ist schnell dazu übergegangen, das Internet in Hongkong zu zensieren und mithilfe eines befürchteten neuen nationalen Sicherheitsgesetzes auf die Daten der Benutzer zuzugreifen.

Weiterlesen …

Suksapan will 1,28 Milliarden Baht an die Mitarbeiter auszahlen

Suksapan will 1,28 Milliarden Baht an die Mitarbeiter auszahlen

BANGKOK. Über 1,28 Milliarden Baht werden ausgegeben, um Hunderte von Mitarbeitern von Suksapan zu entschädigen, die im August 2020 von ihrer Arbeit im Schulbuchverlags- und Verkaufsbüro des Bildungsministeriums entlassen werden sollen,

Weiterlesen …

Die Union fordert eine Überprüfung der Massenentlassungen

Suksapan will 1,28 Milliarden Baht an die Mitarbeiter auszahlen

BANGKOK. Die Gewerkschaft des Schulbuch – Verlags- und des Verkaufsgeschäfts des Bildungsministeriums, bekannt als Suksapan, fordert eine Überprüfung der in dieser Woche angekündigten Massenentlassungen und macht dabei das Missmanagement für die finanziellen Probleme der Organisation verantwortlich.

Weiterlesen …

Seien Sie auf die neue Normalität vorbereitet, sagt der Minister den Bildungseinrichtungen

Seien Sie auf die neue Normalität vorbereitet, sagt der Minister den Bildungseinrichtungen

BANGKOK. Bildungsminister Nataphol Teepsuwan forderte die Bildungseinrichtungen im ganzen Land dazu auf, die Unterrichtsregelungen für die neue Normalität der Aufrechterhaltung der Gesundheitssicherheit zu organisieren.

Weiterlesen …

Die Kommission für Wohlfahrtsförderung für Lehrer und Bildungspersonal muss fast 1.000 Mitarbeiter entlassen

Die Kommission für Wohlfahrtsförderung für Lehrer und Bildungspersonal muss fast 1.000 Mitarbeiter entlassen

BANGKOK. Die Unternehmensorganisation des Amtes der Kommission für Wohlfahrtsförderung für Lehrer und Bildungspersonal gab am Dienstag (30. Juni) bekannt, dass sie fast 1.000 Mitarbeiter wegen schwankender Schulden und mangelnder Liquidität entlassen habe.

Weiterlesen …

Alle nächtlichen Unterhaltungsmöglichkeiten, können am Mittwoch wieder ihre Türen öffnen

Alle nächtlichen Unterhaltungsmöglichkeiten, können am Mittwoch wieder ihre Türen öffnen

BANGKOK. Alle nächtlichen Unterhaltungsmöglichkeiten, einschließlich Seifenmassagesalons, können am Mittwoch (1. Juli) wieder ihre Türen öffnen, da die Beschränkungen zur Eindämmung von Covid-19 in der letzten Phase weiter gelockert werden.

Weiterlesen …

Ein Minister plant, aus Sträflingen eine beeindruckende Belegschaft zu machen, die ins Ausland geschickt werden soll

Ein Minister plant, aus Sträflingen eine beeindruckende Belegschaft zu machen, die ins Ausland geschickt werden soll

BANGKOK. Justizminister Somsak Thepsutin plant eine Kampagne, um aus Sträflingen eine beeindruckende Belegschaft zu machen, die ins Ausland geschickt werden soll.

Weiterlesen …

Die Behörden haben neue Pläne zur Eindämmung der illegalen Straßenrennen

Die Behörden haben neue Pläne zur Eindämmung der illegalen Straßenrennen

BANGKOK. Die Strafverfolgung reicht nicht aus, um mit den illegalen Straßenrennen der jugendlichen Motorradfahrer in Thailand fertig zu werden, sagen Kriminologen. Sie fordern eine Strafverfolgung gegen alle Motorradgeschäfte und Garagen,

Weiterlesen …

Ab Montag wird sich das Leben der Menschen in Thailand dem Normalen annähern

Ab Montag wird sich das Leben der Menschen in Thailand dem Normalen annähern

BANGKOK. Ab Montag wird sich das Leben der Menschen in Thailand auf dem Land wieder dem Normalen annähern, da Kinos, Schönheitssalons, Fitnessclubs, Sportplätze, Freizeitteiche, Tanzlokale, Kongresssäle und Zoos wiedereröffnet werden dürfen.

Weiterlesen …