Singapore Airlines ändert Anschnallzeichen Regeln nach tödlichen Turbulenzen

Singapore Airlines hat die Regeln für den Kabinenservice verschärft, nachdem die Maschine in Turbulenzen geriet, nachdem auf einem Flug aus London Anfang dieser Woche ein Passagier gestorben und zahlreiche weitere verletzt worden waren.

SINGAPUR. Singapore Airlines hat die Regeln für den Kabinenservice verschärft, nachdem die Maschine in Turbulenzen geriet, nachdem auf einem Flug aus London Anfang dieser Woche ein Passagier gestorben und zahlreiche weitere verletzt worden waren.

Weiterlesen …

Thailand will aus Handelskrieg zwischen den USA und China Nutzen ziehen

Die USA haben vor kurzem sehr hohe Zölle auf chinesische Produkte, insbesondere Elektrofahrzeuge und Halbleiter, verhängt. Dies wird China dazu veranlassen, sich auf den Ausbau seiner Elektrofahrzeugproduktion in Asien zu konzentrieren, wobei Thailand dabei ist, sich zu einem wichtigen Exportzentrum zu entwickeln, sagt der Verband der thailändischen Industrie (FTI).

BANGKOK. Die USA haben vor kurzem sehr hohe Zölle auf chinesische Produkte, insbesondere Elektrofahrzeuge und Halbleiter, verhängt. Dies wird China dazu veranlassen, sich auf den Ausbau seiner Elektrofahrzeugproduktion in Asien zu konzentrieren, wobei Thailand dabei ist,

Weiterlesen …

Dutzende werden nach den Turbulenzen der havarierten Boeing 777-300ER der Singapore Airlines noch immer in Bangkok behandelt

79 Passagiere und sechs Besatzungsmitglieder befanden sich heute am Mittwoch noch in Bangkok zur Behandlung von Verletzungen, die sie sich bei „extremen Turbulenzen“ auf einem Flug der Singapore Airlines zugezogen hatten, der am Dienstag auf dem Flughafen Suvarnabhumi in Bangkok notlanden musste.

BANGKOK. 79 Passagiere und sechs Besatzungsmitglieder befanden sich heute am Mittwoch noch in Bangkok zur Behandlung von Verletzungen, die sie sich bei „extremen Turbulenzen“ auf einem Flug der Singapore Airlines zugezogen hatten,

Weiterlesen …

Thailand könnte von der enormen Erhöhung der Zölle auf chinesische Waren durch die USA profitieren

Die Entscheidung der Vereinigten Staaten, höhere Zölle auf Importe aus China zu erheben, könnte einigen Branchen in Thailand zugute kommen und den Export einiger Produkte ankurbeln, sagte der Verband der thailändischen Industrie (FTI).

BANGKOK. Die Entscheidung der Vereinigten Staaten, höhere Zölle auf Importe aus China zu erheben, könnte einigen Branchen in Thailand zugute kommen und den Export einiger Produkte ankurbeln,

Weiterlesen …

Thailand will zum führenden Luftfahrtdrehkreuz in Asien werden

Die thailändische Zivilluftfahrtbehörde (CAAT) hat eine große Initiative gestartet, um das Land in ein regionales Luftfahrtdrehkreuz zu verwandeln. Bis 2037 will Thailand 270 Millionen Flugreisende pro Jahr beherbergen und sich als wichtiger Umschlagplatz für Fracht in ASEAN etablieren.

BANGKOK. Die thailändische Zivilluftfahrtbehörde (CAAT) hat eine große Initiative gestartet, um das Land in ein regionales Luftfahrtdrehkreuz zu verwandeln. Bis 2037 will Thailand 270 Millionen Flugreisende pro Jahr beherbergen und sich als wichtiger Umschlagplatz für Fracht in ASEAN etablieren.

Weiterlesen …

Die Abwanderung von Fachkräften schmälert die Entwicklungsländer, während die Politik schwächelt

In den Entwicklungsländern verschwinden immer mehr Talente, da die USA und andere Mitglieder der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hochqualifizierte Fachkräfte dazu verleiten, auszuwandern und bessere Beschäftigungsmöglichkeiten, Einkommen und Sozialhilfe in ihren Ländern zu nutzen als sie zu Hause genießen könnten.

BANGKOK. In den Entwicklungsländern verschwinden immer mehr Talente, da die USA und andere Mitglieder der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hochqualifizierte Fachkräfte dazu verleiten, auszuwandern

Weiterlesen …

TAT hat trotz anhaltender Konflikte 1 Million Touristen aus dem Nahen Osten im Visier

Die thailändische Tourismusbehörde (TAT) erwartet trotz des anhaltenden Konflikts zwischen Israel und den Hamas Kämpfern bis zu 1 Million Touristen aus der Region des Nahen Ostens, die Thailand besuchen werden.

BANGKOK. Die thailändische Tourismusbehörde (TAT) erwartet trotz des anhaltenden Konflikts zwischen Israel und den Hamas Kämpfern bis zu 1 Million Touristen aus der Region des Nahen Ostens, die Thailand besuchen werden.

Weiterlesen …