Neue Beiträge
Der angebliche Milliardär Bräutigam aus Buriram wurde gestern Abend in Bangkok verhaftet

Der angebliche Milliardär Bräutigam aus Buriram wurde gestern Abend in Bangkok verhaftet

Buriram. Der selbsternannte Milliardär Bräutigam, der schon kurz nach der Hochzeit geflohen war und seine Braut in Buriram mit einer ...

Weiter lesen

Erste offizielle Angaben über den Haushaltsplan 2020

Erste offizielle Angaben über den Haushaltsplan 2020

Bangkok. Premierminister Prayuth hat die Erstellung des Haushaltsplans für das Haushaltsjahr 2020 geklärt und einen Regierungshaushalt von insgesamt 3,2 Billionen ...

Weiter lesen

Die meisten Thailänder leben von Gehaltsscheck zu Gehaltsscheck

Laut GoBear leben die meisten Thailänder nur noch von Gehaltsscheck zu Gehaltsscheck

Bangkok. GoBear ist ein internationaler Finanzsupermarkt, in dem Verbraucher ihre Versicherungs- und Bankprodukte vergleichen können, um die finanzielle Gesundheit der ...

Weiter lesen

Die Essen – Einkaufen – Ausgeben Kampagne der Regierung soll bereits 10 Milliarden Baht generiert haben

Die Essen – Einkaufen – Ausgeben Kampagne der Regierung soll bereits 10 Milliarden Baht generiert haben

Bangkok. Die von der Regierung zur Ankurbelung der Inlandsausgaben eingeleitete Essen – Einkaufen – Ausgeben „ Chim Shop Chai“ Kampagne ...

Weiter lesen

Thailänder wegen Kinderhandel zu 374 Jahren Haft verurteilt

Thailänder wegen Kinderhandel zu 374 Jahren Haft verurteilt

Phang Nga. Ein Gericht in der südthailändischen Provinz Phang Nga verurteilte einen 31 Jahre alten Mann wegen Kinderhandel zu einer ...

Weiter lesen

Kabinett hat eine Hilfe von 3,12 Mrd. Baht zur Unterstützung der von der Dürre und Überschwemmungen betroffenen Landwirte gebilligt

Kabinett hat eine Hilfe von 3,12 Mrd. Baht zur Unterstützung der von der Dürre und Überschwemmungen betroffenen Landwirte gebilligt

Bangkok. Der stellvertretende Landwirtschafts- und Genossenschaftsminister Praphat Phothasuthon teilte am Mittwoch (16. Oktober) mit, dass das Kabinett die Pläne zur ...

Weiter lesen

Taxifahrer lässt seinen Passagier ans Steuer, weil er dringend auf die Toilette musste

Taxifahrer lässt seinen Passagier ans Steuer, weil er dringend auf die Toilette musste

Bangkok. Ein Taxifahrer musste im Stau in Bangkok so dringend auf die Toilette, dass er kurzerhand seinen Passagier ans Steuer ...

Weiter lesen

Der Wettbewerb unter den thailändischen Geschäftsleuten hat dramatisch zugenommen

Der Wettbewerb unter den thailändischen Geschäftsleuten hat dramatisch zugenommen

Bangkok. Durch den Aufstieg des starken Baht und das gesunkene Besucherverhalten der ausländischen Touristen hat der Wettbewerb unter den thailändischen Geschäftsleuten in diesem Jahr dramatisch zugenommen.

Weiterlesen …

Kein Helm? – In Thailand kein Problem!

Kein Helm? – In Thailand kein Problem!

Bangkok. Obwohl die Verwendung eines Helms im Straßenverkehr für Motorrad- und Beifahrer in Thailand gesetzlich vorgeschrieben ist, halten viele Verkehrsteilnehmer und Opfer von Verkehrsunfällen es nicht für notwendig, eine solche Schutzausrüstung (Helm) zu tragen.

Weiterlesen …

Die Wetterexperten prognostizieren für Dezember und Januar sehr kaltes Wetter für Thailand

Die Wetterexperten prognostizieren für Dezember und Januar sehr kaltes Wetter für Thailand

Bangkok. Das Meteorologische Wetteramt rät allen Thailändern ihre Winterkleidung aus den Schränken zu holen und zu entstauben, da für Thailand für den Dezember 2019 und für den Januar 2020 kaltes bis sehr kaltes Wetter vorher gesagt wird.

Weiterlesen …

Khon Kaen setzt „Grüner Riese“ zur Bekämpfung der Umweltverschmutzung ein

Khon Kaen setzt „Grüner Riese“ zur Bekämpfung der Umweltverschmutzung ein

Khon Kaen. Laut der thailändischen Tageszeitung Matichon hat der stellvertretende Gouverneur von Khon Kaen, Herr Suthep Maneechote, am Samstag (5. Oktober 2019), einen großen, beeindruckenden Luftfilter mit dem Namen Grüner Riese „Green Giant“ enthüllt.

Weiterlesen …

Prayuth fordert alle Sektoren zur Zusammenarbeit gegen das Staubproblem PM 2,5 auf

Prayuth fordert alle Sektoren zur Zusammenarbeit gegen das Staubproblem PM 2,5 auf

Bangkok. Premierminister / Verteidigungsminister General Prayuth Chan o-cha forderte alle Sektoren auf, das Staubproblem der PM 2,5 verständnisvoll und ohne Panik zu lösen.

Weiterlesen …

Autofahrer mit umweltschädlichen Fahrzeugen werden festgenommen, warnt Prayuth

Autofahrer mit umweltschädlichen Fahrzeugen werden festgenommen, warnt Prayuth

Bangkok. Bei einer Zeremonie, die abgehalten wurde, um dem Nationalen Bauernrat am Donnerstag (3. Oktober) die Regierungspolitik vorzustellen, sagte Premierminister Prayuth Chan o-cha, dass alle Fahrer von Fahrzeugen,

Weiterlesen …

Trotz hoher Passagierzahlen – Rückgang der Inlandsreisen an den 6 wichtigsten Flughäfen Thailands

Trotz hoher Passagierzahlen - Rückgang der Inlandsreisen an den 6 wichtigsten Flughäfen Thailands

Bangkok. Die sechs wichtigsten Flughäfen Thailands haben in den letzten zwölf Monaten mehr als 141 Millionen Passagiere abgefertigt. Obwohl der internationale Flugverkehr um 4,4 Prozent zulegte, verzeichneten die Flughäfen Thailands (AOT) am Dienstag (1. Oktober) einen Rückgang um 1,4 Prozent.

Weiterlesen …

Thailand erwartet in der goldenen Woche einen Anstieg der chinesischen Touristen

Thailand erwartet in der goldenen Woche einen Anstieg der chinesischen Touristen

Bangkok. Nach der Flaute im letzten Jahr erwartet Thailand in den Ferien in der goldenen Woche (1. bis 7. Oktober) wegen der Lockerung der Visumvorschriften einen Anstieg der Besucherzahlen aus China, sagten Führungskräfte aus der Branche.

Weiterlesen …

Thailands Einwohner verlieren immer mehr Land an Hotels und Nationalparks

Thailands Einwohner verlieren immer mehr Land an Hotels und Nationalparks

Bangkok. Am Freitag (27. September) warnten Menschenrechtsgruppen davor, dass Thailands Einwohner immer mehr Land an Hotels, Resort Betreiber und Nationalparks verlieren. Ein Grund dafür ist der ungebremste Tourismusboom,

Weiterlesen …

Chiang Mai geht neue Wege und bindet die Öffentlichkeit in den Recyclingprozess von Müll mit ein

Chiang Mai geht neue Wege und bindet die Öffentlichkeit in den Recyclingprozess von Müll mit ein

Chiang Mai. Wie alle anderen großen Städte in Thailand hatte auch die im Norden gelegene Stadt Chiang Mai Probleme mit Müll. Dabei besteht die eigentliche Herausforderung nicht darin, die Abfälle zu sammeln oder zu entsorgen,

Weiterlesen …

Ungewöhnliche Warnung vor kaltem Wetter für die oberen Regionen Thailands

Ungewöhnliche Warnung vor kaltem Wetter für die oberen Regionen Thailands

Bangkok. Das Meteorologische Wetteramt Thailand warnt bis zum nächsten Dienstag vor ungewöhnlich kaltem und windigem Wetter im oberen Teil des Landes. Gleichzeitig prognostiziert das Wetteramt für große Teile im Süden von Thailand noch weiteren starken Regen.

Weiterlesen …

Der Präsident des Tourismusrates gibt zu, dass in diesem Jahr keine 40 Millionen Touristen nach Thailand kommen

Der Tourismusrat gibt zu, dass in diesem Jahr keine 40 Millionen Touristen nach Thailand kommen

Bangkok. Der Präsident des einflussreichen Tourismusrates von Thailand ist der jüngste prominente Beamte, der erklärt, dass der Tourismus im Königreich im Jahr 2019 nicht den Erwartungen entspricht.

Weiterlesen …

Die Bewohner im Norden und Nordosten sollen sich auf einen Temperaturabfall und heftige Regengüsse vorbereiten

Die Bewohner im Norden und Nordosten sollen sich auf einen Temperatureinbruch und heftige Regengüsse vorbereiten

Ubon Ratchathani. Die Bewohner des Nordens und des Nordostens wurden von der meteorologischen Abteilung gewarnt, sich von heute bis Sonntag (22. September) auf einen starken Temperaturabfall und auf weiteren heftigen Regen vorzubereiten.

Weiterlesen …

Die Export – Import Bank von Thailand (EXIM) hilft den Kunden der Überschwemmungen

Die Export – Import Bank von Thailand (EXIM) hilft den Flutopern

Bangkok. Pisit Serewiwattana, der Präsident der Export – Import-Bank von Thailand (EXIM Thailand), hat angekündigt, dass die Kunden der Bank, die direkt und / oder indirekt von den schweren Überschwemmungen im Norden und Nordosten Thailands betroffen sind, helfen werden. Die Betroffenen Kunden können mit der Bank sprechen und anschließend ihre Schulden- und ihre Zinszahlungen vorübergehend … Weiterlesen …

Noch mehr Regen und Überschwemmungen in den nächsten Tagen treffen auch auf Chiang Mai und überfluten die Straßen in der Innenstadt

Noch mehr Regen und Überschwemmungen in den nächsten Tagen treffen auch auf Chiang Mai und überfluten die Straßen in der Innenstadt

Chiang Mai. Viele Straßen in der Innenstadt der nördlichen Hauptstadt Chiang Mai wurden am frühen Donnerstagmorgen (19. September) nach einem heftigen Regenguss schnell überflutet und standen unter Wasser.

Weiterlesen …

Dorfbewohner in Chiang Mai suchen Basislösungen für tödliche Probleme

Dorfbewohner in Chiang Mai suchen Basislösungen für tödliche Probleme

Chiang Mai. In zwei Gemeinden in Chiang Mai, die aus erster Hand gelernt haben, wie kollektives Handeln an der Basis für die Sicherheit der Bevölkerung sorgt, hat sich die lokale Eigenverantwortung zur besten Präventionsmaßnahme gegen Krankheiten und Unfälle entwickelt.

Weiterlesen …

Jedes siebte öffentliche Verkehrsmittel hat die neuen Sicherheitstests nicht bestanden

Jedes siebte öffentliche Verkehrsmittel hat die neuen Sicherheitstests nicht bestanden

Bangkok. In der ersten Woche eines neuen Programms des Landverkehrsministeriums (DLT) hat etwa jedes siebte Fahrzeug im öffentlichen Verkehr die Sicherheitskontrolle nicht bestanden. Von den 7.088 Fahrzeugen, die als öffentliche Verkehrsmittel zugelassen sind

Weiterlesen …

Gute Nachrichten für Expats bezüglich der 90 Tage Meldung (TM47) und der TM30 Regeln

Gute Nachrichten für Expats bezüglich der 90 Tage Meldung (TM47) und der TM30 Regeln

Bangkok. Daily News berichtet heute (12. September) darüber, dass Ausländer mit einer neuen Online-Bewerbung für die neunzig Tage Berichterstattung oder TM 47 zufrieden sein werden.

Weiterlesen …