Neue Beiträge
Der britische Gesetzgeber bezeichnet Facebook als „ digitale Gangster “

Der britische Gesetzgeber bezeichnet Facebook als „ digitale Gangster “

Bangkok / London. Der britische Gesetzgeber hat am Montag einen erschreckenden Bericht herausgegeben, in dem strengere Regeln für Webseiten gefordert ...

Weiter lesen

Die NLA hat es sehr eilig, um das Reisgesetz trotz der Bedenken der Reisbauer zu verabschieden

Die NLA hat es sehr eilig, um das Reisgesetz trotz der Bedenken der Reisbauer zu verabschieden

Bangkok. Die Nationale gesetzgebende Versammlung „ National Legislative Assembly „ ( NLA ) hat es offenbar sehr eilig, und wird ...

Weiter lesen

Enttäuschter Slowene beschädigt acht Wahlplakate

Enttäuschter Slowene beschädigt acht Wahlplakate

Kalasin. Am Wochenende wurde im Stadtbezirk von Kalasin ein 54 Jahre alter Slowene verhaftet, nachdem er insgesamt acht lokale Wahlplakate ...

Weiter lesen

Die thailändische Wirtschaft wird im Jahr 2019 um 4 Prozent wachsen

Die thailändische Wirtschaft wird im Jahr 2019 um 4 Prozent wachsen

Bangkok. Die thailändische Wirtschaft wird im Jahr 2019 trotz den bevorstehenden allgemeinen Wahlen um 4 Prozent wachsen, kalkulieren Wirtschaftsexperten. Dabei ...

Weiter lesen

Private Krankenhauspatienten können ihre Arzneimittel auch außerhalb des Krankenhauses kaufen

Private Krankenhauspatienten können ihre Arzneimittel auch außerhalb des Krankenhauses kaufen

Bangkok. Patienten in privaten Krankenhäusern haben das Recht, nachdem sie von ihren Ärzten ein Rezept erhalten haben, ihre Arzneimittel auch ...

Weiter lesen

Laut einer Umfrage der Rangsit Universität liegt die Palang Pracharath Partei mit 21,5 % an der Spitze

Laut einer Umfrage der Rangsit Universität liegt die Palang Pracharath Partei bei den Wahlen mit 21,5 % an der Spitze

Bangkok. Laut einer gestern veröffentlichten Umfrage der Rangsit Universität liegt die Pro Junta Partei Palang Pracharath bei den kommenden Wahlen ...

Weiter lesen

Prayuth ist über die angebliche Verzerrung des Reisgesetzes besorgt

Prayuth ist über die angebliche Verzerrung des Reisgesetzes besorgt

Bangkok. Der thailändische Premierminister Prayuth Chan o-cha ist über die mutmaßliche Verfälschung des Inhalts des anstehenden Reisgesetzes in einer Weise, ...

Weiter lesen

Meteorologen warnen schon jetzt vor einem sehr heißen und trockenen Sommer in Thailand

Meteorologen warnen schon jetzt vor einem sehr heißen und trockenen Sommer in Thailand

Bangkok. Laut der Meteorologischen Abteilung müssen sich die Menschen in Thailand schon ab den kommenden Tagen auf eine extreme Hitze einstellen. Laut der Vorhersage der Meteorologen wird bereits ab Donnerstag ein außergewöhnlich heißer und trockener Sommer für Thailand vorhergesagt.

Weiterlesen …

Wird Thailand eine Amnestie für den Besitz von Cannabis einführen?

Wird Thailand eine Amnestie für den Besitz von Cannabis einführen?

Bangkok. Die Regierung in Thailand prüft einen Plan, um denjenigen, die Cannabis konsumiert oder in ihrem Besitz haben, Amnestie zu gewähren. Allerdings soll das nur dann gelten, wenn sie sich innerhalb eines bestimmten Zeitraums freiwillig bei den Behörden melden.

Weiterlesen …

Noch immer befinden sich Teile der Rettungsausrüstung in der Tham Luan Höhle in Chiang Rai

Noch immer befinden sich Teile der Rettungsausrüstung in der Tham Luan Höhle in Chiang Rai

Chiang Rai. Auf der Facebook Seite PR.Chiangrai, eine Seite, die Nachrichten über Chiang Rai mitteilt, wurden einige aktuelle Bilder aus der Tham Luang Höhle veröffentlicht. Aus den Bildern geht hervor, dass sich nach wie vor noch immer zahlreiche übrig gebliebene Rettungsgeräte in der Tham Luang Höhle befinden.

Weiterlesen …

Thailand unternimmt Schritte um die Verkehrssicherheit für Touristen zu verbessern

Thailand unternimmt Schritte um die Verkehrssicherheit für Touristen zu verbessern

Bangkok. Thailand will seinen Tourismus weiter ankurbeln und seinen Ruf zur Sicherheit der Touristen verbessern. Aus diesem Grund haben sich mehrere staatliche Stellen zusammen getan, um gemeinsam erste Schritte zu unternehmen, um die Verkehrssicherheit für Touristen zu verbessern.

Weiterlesen …

Die thailändischen Behörden melden einen Anstieg der Crystal Meth Lieferungen im Norden um 1.000 Prozent

Die thailändischen Behörden melden einen Anstieg der Crystal Meth Lieferungen im Norden um 1.000 Prozent

Thailand / Myanmar. Die Zahl der Vorfälle von hoch reinem „ Kristall Methamphetamin „ ( Crystal Meth ) steigt im Norden Thailands immer weiter an. Die Nachfrage und die Produktion steigt immer weiter an, obwohl sich auch die Methoden der Aufdeckung und der Razzien ebenfalls weiter verbessern. Es ist ein Teufelskreis, melden die zuständigen Behörden gegen den Drogenschmuggel.

Weiterlesen …

Durch die chinesischen Investoren wächst der Immobilienmarkt in Thailand weiter an

Durch die chinesischen Investoren wächst der Immobilienmarkt in Thailand weiter an

Bangkok. Trotz zwei Putsche in einem Jahrzehnt hat das Vertrauen der chinesischen Investoren in den thailändischen Immobilien Markt nicht nachgelassen und sie geben hier noch immer viel Geld aus. Dadurch bleibt der Markt nicht nur weiter stabil sondern wächst auch noch immer weiter an,

Weiterlesen …

Der Winter und der Smog in Thailand ist nächste Woche vorbei und bringt ein neues Problem – Wassermangel

Der Winter und der Smog in Thailand ist nächste Woche vorbei und bringt ein neues Problem – Wassermangel

Bangkok. Die Wetterabteilung meldet, dass nächste Woche der Winter in Thailand vorbei ist. Auch wenn sich das Smog Problem nach dem Ende des Winters bundesweit verbessern wird, bringt der Sommer ein neues Problem mit sich – den Wassermangel.

Weiterlesen …

Tabakindustrie wird durch die neuen Steuern von illegalen ausländischen Zigaretten überflutet

Tabakindustrie wird durch die neuen Steuern von illegalen ausländischen Zigaretten überflutet

Bangkok. Die thailändische Nachrichten Webseite Sanook.com berichtet, das die thailändische Tabakindustrie in Aufruhr ist, nachdem sie durch die neuen Steuererhöhungen von illegalen ausländischen Zigaretten überflutet wird.

Weiterlesen …

Die Lebenshaltungskosten in Bangkok, Phuket, Pattaya und Chiang Mai zählen zu den höchsten in ASEAN

Die Lebenshaltungskosten in Bangkok, Phuket, Pattaya und Chiang Mai zählen zu den höchsten in ASEAN

Bangkok. Laut der Preis- und Lebenshaltungskosten Vergleich Website Numbeo ist Bangkok nach Singapur die zweit teuerste Stadt in ASEAN. Wie Numbeo in seinem neuesten Vergleich von Februar 2018 feststellt, sind viele der bei den Auswanderern und ausländischen Rentnern in Thailand beliebten Reiseziele einige der teuersten Städte, um in ASEAN zu leben.

Weiterlesen …

Laut einer Umfrage des ThailandTIP könnte für 31 % der Rentner die neuen Visa Regeln die Ausreise aus Thailand bedeuten

Laut einer Umfrage des ThailandTIP könnte für 31 % der Rentner die neuen Visa Regeln die Ausreise aus Thailand bedeuten

Bangkok. Die Zukunft vieler Rentner in Thailand sieht laut einer Umfrage des ThailandTIP nicht besonders rosig aus. Rund 31 % der Befragten Bürger erklärten, dass sie nach den neuen finanziellen Anforderungen für Ausländer in Thailand das Land wieder verlassen müssen.

Weiterlesen …

Ratgeber zum Umgang mit der thailändischen Polizei

Ratgeber zum Umgang mit der thailändischen Polizei

Bangkok. Um während ihres Urlaubs oder ihres dauerhaften Aufenthalt in Thailand nicht mit der rechtlichen Seite der Strafverfolgung konfrontiert zu werden, sollten sie im Umgang mit der thailändischen Polizei ein paar Tipps berücksichtigen.

Weiterlesen …

Big Joke verspricht ein härteres Vorgehen gegen Taxifahrer, die ausländische Touristen ausnutzen

Big Joke verspricht ein härteres Vorgehen gegen Taxifahrer, die ausländische Touristen ausnutzen

Bangkok. Generalmajor Surachate Hakparn, ( Big Joke ), hat gegenüber den thailändischen Medien versprochen, gegen die Taxifahrer, die noch immer ausländische Touristen ausnutzen und abzocken, ein härteres Vorgehen zu unternehmen. Big Joke erklärte dazu, dass die Touristenpolizei

Weiterlesen …

TAT prognostiziert mehr als 1 Millionen Ankünfte zum chinesischen Neujahr

TAT prognostiziert mehr als 1 Millionen Ankünfte zum chinesischen Neujahr

Bangkok. Während des einwöchigen Urlaubs zum chinesischen Neujahr vom 4. bis zum 10. Februar prognostiziert die thailändische Tourismusbehörde ( TAT ) mehr als 1 Million ausländische Ankünfte in Thailand. Das entspricht einem Anstieg von 8 % gegenüber dem Vorjahr.

Weiterlesen …

Das Wahlfieber hat jetzt die Kandidaten der thailändischen Nation erfasst

Das Wahlfieber hat jetzt die Kandidaten der thailändischen Nation erfasst

Bangkok. Eine große Anzahl von Anhängern verschiedener politischer Parteien versammelte sich am Montag ( 4. Februar ), den ersten Tag der Kandidatenregistrierung vor der Umfrage vom 24. März, im Thai – Japan Youth Center im Bezirk Din Daeng, wo die Registrierung von Abgeordneten für alle 30 Wahlkreise in Bangkok stattfand,

Weiterlesen …

Thailändische Flughäfen haben ihre Raucherräume geschlossen

Thailändische Flughäfen haben ihre Raucherräume geschlossen

Bangkok. Seitdem am Sonntag ( 3. Februar 2019 ) die neuen Gesetze gegen das Rauchen in Kraft getreten sind, hat der thailändische Flughafen Betreiber Airports of Thailand ( AoT ) beschlossen, die Raucherräume in allen sechs wichtigsten Flughäfen des Landes zu schließen.

Weiterlesen …