Neue Beiträge
Laut der TAT ist Thailand nach wie vor eine der Top Adressen für Touristen

Laut der TAT ist Thailand nach wie vor eine der Top Adressen für Touristen

BANGKOK. Eine kürzlich von der thailändischen Tourismusbehörde (TAT) in London und dem globalen Daten- und Marktforschungsgiganten YouGov gemeinsam durchgeführte Umfrage ...

Weiter lesen

Myanmars UN-Botschafter schwört zu kämpfen, nachdem die Junta ihn gefeuert hat

Myanmars UN-Botschafter schwört zu kämpfen, nachdem die Junta ihn gefeuert hat

NEW YORK. Am Samstag versprach Myanmars Gesandter der Vereinten Nationen in New York zu kämpfen, nachdem die Junta ihn entlassen ...

Weiter lesen

Die Kabinettsumbildung bereitet Prayuth Kopfschmerzen

Die Kabinettsumbildung bereitet Prayuth Kopfschmerzen

BANGKOK. Ein Urteil des Strafgerichtshofs vom 24. Februar hat Premierminister Prayuth Chan o-cha in eine von ihm gefürchtete Situation gebracht ...

Weiter lesen

Gesundheitsminister Anutin bekommt die ersten Covid-19 Impfung

Gesundheitsminister Anutin bekommt die erste Covid-19 Impfung

BANGKOK. Der Gesundheitsminister Anutin Charnvirakul war die erste Person im Land, die am Sonntagmorgen den ersten Impfstoff gegen das Coronavirus ...

Weiter lesen

600 Polizisten säumen heute die Straßen, während inhaftierte Protestführer die Doppelmoral des Gerichts ablehnen

600 Polizisten säumen heute die Straßen, während inhaftierte Protestführer die Doppelmoral des Gerichts ablehnen

BANGKOK. Sechshundert Polizisten werden am Sonntag mit Demonstranten der Freien Jugendgruppe eingesetzt, die planen, vom Siegesdenkmal zum Haus des Premierministers ...

Weiter lesen

Polizisten kaufen noch immer Spitzenpositionen

Polizisten kaufen noch immer Spitzenpositionen

BANGKOK. Die Royal Thai Police (RTP) muss grundlegend überarbeitet werden, um das langjährige Problem des Positionskaufs bei der Polizei anzugehen, ...

Weiter lesen

Abgeordnete lehnen es ab, auf eine Umbesetzung zu drängen

Abgeordnete lehnen es ab, auf eine Umbesetzung zu drängen

BANGKOK. Der stellvertretende Premierminister Prawit Wongsuwon bestand am Samstag darauf, dass der Premierminister ihm bestätigt habe, dass bei der nächsten ...

Weiter lesen

Myanmars UN-Botschafter schwört zu kämpfen, nachdem die Junta ihn gefeuert hat

Myanmars UN-Botschafter schwört zu kämpfen, nachdem die Junta ihn gefeuert hat

NEW YORK. Am Samstag versprach Myanmars Gesandter der Vereinten Nationen in New York zu kämpfen, nachdem die Junta ihn entlassen hatte, weil er die Länder aufgefordert hatte, „alle notwendigen Mittel“ einzusetzen, um einen Putsch vom 1. Februar rückgängig zu machen,

Weiterlesen …

600 Polizisten säumen heute die Straßen, während inhaftierte Protestführer die Doppelmoral des Gerichts ablehnen

600 Polizisten säumen heute die Straßen, während inhaftierte Protestführer die Doppelmoral des Gerichts ablehnen

BANGKOK. Sechshundert Polizisten werden am Sonntag mit Demonstranten der Freien Jugendgruppe eingesetzt, die planen, vom Siegesdenkmal zum Haus des Premierministers in der Kaserne des 1. Infanterieregiments, King’s Guard, in der Vibhavadi Rangsit Road zu marschieren.

Weiterlesen …

Die erste Charge von Sinovac Covid-19 Impfstoffen hat die Qualitätstests bestanden und ist für die Lieferung an staatliche Krankenhäuser bereit

Die erste Charge von Sinovac Covid-19 Impfstoffen hat die Qualitätstests bestanden und ist für die Lieferung an staatliche Krankenhäuser bereit

BANGKOK. Die erste Charge von Sinovac Covid-19 Impfstoffen, die am Mittwoch in Thailand eingetroffen ist, hat die Qualitätstests des Department of Medical Sciences bestanden und ist laut Anutin Charnvirakul, dem Minister für öffentliche Gesundheit, für die Lieferung an staatliche Krankenhäuser bereit.

Weiterlesen …

Prayuth und Prawit sind sich über die Kandidaten für eine Kabinettsumbildung nicht einig

Prayuth und Prawit sind sich über die Kandidaten für eine Kabinettsumbildung nicht einig

BANGKOK. Premierminister Prayuth Chan o-cha soll mit Prawit Wongsuwon, seinem stellvertretenden Premierminister und Vorsitzenden der regierenden Palang Pracharath Partei (PPRP), wegen der bevorstehenden Kabinettsumbildung in einen Konflikt geraten sein.

Weiterlesen …

Thai Airways kündigte im vergangenen Jahr einen erstaunlichen Nettoverlust von 141 Milliarden Baht an

Thai Airways kündigte im vergangenen Jahr einen erstaunlichen Nettoverlust von 141 Milliarden Baht an

BANGKOK. Thai Airways International (THAI), ein finanziell angeschlagenes Unternehmen, kündigte im vergangenen Jahr einen erstaunlichen Nettoverlust von 141 Milliarden Baht an, als die Covid-19 Krise die Fluggesellschaft noch tiefer in die roten Zahlen stürzte.

Weiterlesen …

Prayuth schließt eine große Kabinettsumbildung nicht aus

Prayuth schließt eine große Kabinettsumbildung nicht aus

BANGKOK. Premierminister Prayuth Chan o-cha schloss am Donnerstag (26. Februar) die Möglichkeit einer größeren Kabinettsumbildung nicht aus, nachdem drei Kabinettsminister ins Gefängnis geschickt worden waren und dadurch ihre Posten verloren hatten.

Weiterlesen …

Inhaftierte Aktivisten könnten weiteren Anklagen ausgesetzt sein

Inhaftierte Aktivisten könnten weiteren Anklagen ausgesetzt sein

BANGKOK. Das Department of Corrections hat am Donnerstag bei der Technology Crime Suppression Division (TCSD) eine Petition eingereicht, um Beiträge zu untersuchen, die auf den Facebook Seiten von zwei Verdächtigen der Majestätsbeleidigung, die bereits hinter Gittern sind, als anstößig eingestuft wurden.

Weiterlesen …