Neue Beiträge
Am Strand von Hua Hin werden Haifischnetze installiert

Am Strand von Hua Hin werden Haifischnetze installiert

Hua Hin. In der ersten Haie-Abschreckung in Thailand hat die bei Touristen beliebte Küstenstadt Hua Hin angefangen, Haifischnetze mit gelben ...

Weiter lesen

Nutzt Prayuth den Artikel 44, um medizinisches Marihuana zu legalisieren?

Nutzt Prayuth den Artikel 44, um medizinisches Marihuana zu legalisieren?

Bangkok. Der stellvertretende Premierminister Prajin Juntong, der gleichzeitig auch der Justizminister ist, sagte am Freitag, dass das Büro des Betäubungsmittelkontrollrats ...

Weiter lesen

Hongkong Tourist kritisiert die Polizei in Pattaya nach einem Überfall durch eine Gruppe Ladyboys

Hongkong Tourist kritisiert die Polizei in Pattaya nach einem Überfall durch eine Gruppe Ladyboys

Pattaya. Am Dienstag meldete ein Tourist aus Hongkong bei der Polizei in Pattaya einen angeblichen Überfall durch eine Gruppe von ...

Weiter lesen

Prayuth will im nächsten Monat vier Nationen besuchen und an zwei Gipfeln teilnehmen

Prayuth will im nächsten Monat vier Nationen besuchen und an zwei Gipfeln teilnehmen

Bangkok. Am Freitag gab die Regierung bekannt, dass der Vorsitzende der Junta, Premierminister Prayuth Chan o-cha im nächsten Monat vier ...

Weiter lesen

Auch im August war der Rückgang der chinesischen Touristen deutlich zu spüren

Auch im August war der Rückgang der chinesischen Touristen deutlich zu spüren

Bangkok. Laut den Angaben des Ministeriums für Tourismus und Sport ist die Zahl der chinesischen Touristen, die im Oktober Thailand ...

Weiter lesen

Die drei Freunde Gruppe behauptet, die Pheu Thai Partei bei den Wahlen zu schlagen

Die drei Freunde Gruppe behauptet, die Pheu Thai Partei bei den Wahlen zu schlagen

Bangkok. Die Gruppe Sam Mitr ( Drei Freunde oder Verbündete ) die mittlerweile ganz klar als politischer Arm der Militärjunta ...

Weiter lesen

Ford muss 23 Millionen Baht an Autobesitzer zurückzahlen

Ford muss 23 Millionen Baht an Autobesitzer zurückzahlen

Bangkok. Das Zivilgericht in Süd Bangkok hat am Freitag Ford Sales & Service ( Thailand ) zur Zahlung von 23 ...

Weiter lesen

Hongkong Tourist kritisiert die Polizei in Pattaya nach einem Überfall durch eine Gruppe Ladyboys

Hongkong Tourist kritisiert die Polizei in Pattaya nach einem Überfall durch eine Gruppe Ladyboys

Pattaya. Am Dienstag meldete ein Tourist aus Hongkong bei der Polizei in Pattaya einen angeblichen Überfall durch eine Gruppe von Ladyboys. Allerdings war er mit der Arbeit der Beamten offenbar nicht einverstanden und kritisierte vier Tage später am Samstag die Polizei bzw. ihre Arbeit und ihre Vorgehensweise.

Weiterlesen …

Jeder 7-Eleven landesweit wird ab nächsten Monat zur Bank

Jeder 7-Eleven landesweit wird ab nächsten Monat zur Bank

Bangkok. Rund 20 Millionen Bankkunden der Government Savings Bank werden ab dem 31. Oktober 2018 in der Lage sein, in mehr als 13.000 Convenience Stores des 7-Eleven Riesen  im ganzen Land Geld einzuzahlen und abheben zu können, gab die Bank am Dienstag offiziell bekannt.

Weiterlesen …

Wird es bald eine Autofähre zwischen Prachuap Khiri Khan und Sattahip geben?

Wird es bald eine Autofähre zwischen Prachuap Khiri Khan und Sattahip geben?

Prachuap Khiri Khan / Sattahip. Wichtige Vertreter aus der Provinz Prachuap Khiri Khan haben sich heute getroffen, um über die Pläne für ein neues Fährterminal südlich von Hua Hin in Pak Nam Pran zu sprechen. Laut den weiteren Angaben in den Medien, soll hier das neue Terminal für eine Autofähre entstehen, die Prachuap Khiri Khan und Sattahip miteinander verbinden wird.

Weiterlesen …

Staudämme können die Wochenendstürme bewältigen, behaupten die Behörden

Staudämme können die Wochenendstürme bewältigen, behaupten die Behörden

Bangkok. Das Nationale Wasseramt und das Royal Irrigation Department ( RID ) haben am Freitag bestätigt, dass die Behörden und das Bewässerungssystem während der außergewöhnlichen Regenperiode, die fast jeden Teil des Landes betrifft, große Mengen an Niederschlag erhalten.

Weiterlesen …

Weiterer heftiger Regen in vielen Teilen des Landes an diesem Wochenende

Weiterer heftiger Regen in vielen Teilen des Landes an diesem Wochenende

Bangkok. In seiner dritten Warnung vor heftigen Regenfällen seit gestern hat das Meteorologische Wetteramt erneut die Menschen in vielen Teilen des Landes vor schweren Regen gewarnt, die durch ein gemäßigtes Hochdruckgebiet aus China ausgelöst werden,

Weiterlesen …

Die Flughafenbehörde von Thailand erhöht erneut die Zuschläge für Flüge ins Ausland um 200 Baht

Die Flughafenbehörde von Thailand erhöht erneut die Zuschläge für Flüge ins Ausland um 200 Baht

Bangkok. Laut den Nachrichten auf der Webseite von Daily News will die Flughafenbehörde von Thailand die Zuschläge bzw. die Gebühren von derzeit 400 Baht pro Flug und Passagier, die bereits in den Ticketpreisen enthalten sind, um weitere 200 Baht pro Flug und Passagier erhöhen.

Weiterlesen …

Thailand sollte sein Prostitutionsverbot überdenken, raten Experten

Thailand sollte sein Prostitutionsverbot überdenken, raten Experten

Bangkok. Es ist ein offenes Geheimnis, dass die Prostitution in Thailand weit verbreitet ist, obwohl es ein generelles Prostitutionsverbot gibt und sie laut dem Gesetz illegal ist. Diese eklatante Kluft zwischen dem Gesetz und der Realität zeigt die Notwendigkeit, die entsprechend Gesetze zu ändern

Weiterlesen …

Im vergangenen Jahr wurden 14.000 Taxifahrer verhaftet

Im vergangenen Jahr wurden 14.000 Taxifahrer verhaftet

Bangkok. Am Freitag erklärte der stellvertretende Kommandant der Touristenpolizei Polizei Generalmajor Surachet Hakparn auf einer Pressekonferenz, dass im vergangenen Jahr 14.000 Taxifahrer verhaftet wurden. Die Taxifahrer hatten sich geweigert, Passagiere zu befördern.

Weiterlesen …

Premierminister Prayuth lehnt die höheren Strafen für Fahren ohne Führerschein ab

Premierminister Prayuth lehnt die höheren Strafen für Fahren ohne Führerschein ab

Bangkok. Nachdem sich das Verkehrsministerium und das zuständige Land und Transport Büro für eine drastische Erhöhung der Geld- und Gefängnisstrafen für das Fahren ohne Führerschein ausgesprochen haben, brach in den Medien und in den sozialen Netzwerken ein Sturm der Entrüstung gegen die neuen Vorschläge der Behörden aus.

Weiterlesen …

Nicht die Polizei sondern die Gerichte entscheiden über die neuen Strafen bei Fahren ohne Führerschein

Nicht die Polizei sondern die Gerichte entscheiden über die neuen Strafen bei Fahren ohne Führerschein

Bangkok. Nachdem die Vorschläge für die neuen drastischen und harten Strafen für das Fahren ohne Führerschein veröffentlicht wurden, ist ein Aufschrei unter den Verkehrsteilnehmern laut geworden. Viele Auto- und Motorradfahrer befürchten nun eine neue Welle von Korruption und eine einfache Möglichkeit für die Polizei, noch mehr Geld von den armen Bürgen des Landes abzuzocken

Weiterlesen …

Enormer Anstieg der Geld- und Gefängnisstrafen bei Fahren ohne Führerschein

Enormer Anstieg der Geld- und Gefängnisstrafen bei Fahren ohne Führerschein

Bangkok. Die Führerschein Abteilung des Verkehrsministeriums denkt über Vorschläge für eine umfassende Umgestaltung von Geldstrafen und Gefängnisstrafen für das Fahren ohne Führerschein nach und empfiehlt dabei die Änderungen für zwei veraltete Gesetze, die bis auf das Jahr 1979 zurückreichen.

Weiterlesen …

Busfahrer macht die Navigation von Google Maps für seinen Unfall verantwortlich

Busfahrer macht die Navigation von Google Maps für seinen Unfall verantwortlich

Chonburi. Der Fahrer eines glücklicher Weise leeren Reisbusses landete gestern Nacht in Chonburi in der Dunkelheit in einem Abwasserkanal, nachdem ihm laut seinen eigenen Angaben die Navigation von Google Maps eine „ schlechte Wegbeschreibung „ geliefert hatte.

Weiterlesen …

Aktuelle Wetterwarnung für 37 Provinzen

Aktuelle Wetterwarnung für 37 Provinzen

Bangkok. Die Regenzeit für das Jahr 2018 hat bereits begonnen und scheint von Mutter Natur in diesem Jahr in vielen Teilen von Thailand wörtlich und besonders ernst genommen zu werden. Laut der aktuellen Wetterwarnung der thailändischen Wetterbehörde betrifft der Starkregen in diesem Jahr besonders viele Provinzen des Landes.

Weiterlesen …