Neue Beiträge
Um die Notlage der Anbieter zu lindern hat Bangkok die Mietpreise in ihren 10 Märkten gesenkt

Um die Notlage der Anbieter zu lindern hat Bangkok die Mietpreise in ihren 10 Märkten gesenkt

BANGKOK. Die Bangkok Metropolitan Administration (BMA) hat die Mietpreise in ihren 10 Märkten gesenkt, um die Notlage der Anbieter zu ...

Weiter lesen

Bevor die Glücksspielreformen eine Chance haben, ist eine Polizeireform erforderlich

Bevor die Glücksspielreformen eine Chance haben, ist eine Polizeireform erforderlich

BANGKOK. Das neue Komitee, das zur Bekämpfung des illegalen Glücksspiels und zur Legalisierung von Spielhallen eingerichtet wurde, wird keine wesentlichen ...

Weiter lesen

Thailand verkaufte sich als Paradies während der Covid-19 Krise, aber niemand kam

Thailand verkaufte sich als Paradies während der Covid-19 Krise, aber niemand kam

PHUKET. Es gibt kaum einen luxuriöseren Ort für zwei Wochen Quarantäne als die Anantara Phuket Suites & Villas in Thailand, ...

Weiter lesen

Prayuth ernennt Komitees, um die Ursache des jüngsten COVID-19 Ausbruchs zu untersuchen

Prayuth ernennt Komitees, um die Ursache des jüngsten COVID-19 Ausbruchs zu untersuchen

BANGKOK. Der Premierminister General Prayuth Chan o-cha hat eine Anordnung zur Bildung von zwei Sonderausschüssen zur Untersuchung des illegalen Glücksspiels ...

Weiter lesen

Müssen Expats einen COVID-19 Test ablegen, um die Aufenthaltsverlängerung zu verlängern?

Müssen Expats einen COVID-19 Test ablegen, um die Aufenthaltsverlängerung zu verlängern?

BANGKOK. Laut dem in Thailand bekannten Reiseblogger Richard Barrow müssen Expats in Thailand möglicherweise bald einen COVID-19 Test ablegen, um ...

Weiter lesen

Oberthailand wird wärmer, im Süden mehr Regen

Oberthailand wird wärmer, im Süden mehr Regen

BANGKOK. Das Thailand Meteorological Department sagte heute am Samstag, dass das schwächelnde Hochdrucksystem über Oberthailand die Temperaturen um 1 - ...

Weiter lesen

Kritiker bezweifeln Thailands Impfstoffabkommen mit China

Kritiker bezweifeln Thailands Impfstoffabkommen mit China

BANGKOK. Als das von Ansteckung betroffene Thailand sich beeilt, zwei COVID-19 Impfstoffe zu registrieren, ist eine Debatte über die Wirksamkeit ...

Weiter lesen

Thailands König braucht auch als Tourist kein Visum für Deutschland

Thailands König braucht auch als Tourist kein Visum für Deutschland

BERLIN / BANGKOK. Seine Hoheit Thailands König Maha Vajiralongkorn residiert immer öfter und länger in Bayern, und sorgt damit nicht nur für Aufsehen sondern auch für Ärger. Jetzt stellte das Auswärtige Amt in Berlin klar: König Maha Vajiralongkorn der auch Rama X. genannt wird, kann auch für private Zwecke ohne Einreiseerlaubnis nach Deutschland kommen.

Weiterlesen …

Die Gesetzgeber unterstützen den Abschnitt 112

Die Gesetzgeber unterstützen den Abschnitt 112

BANGKOK. Senatoren und Abgeordnete haben sich für das Gesetz der Majestätsbeleidigung (Artikel 112) ausgesprochen, nachdem eine demokratiefreundliche Gruppe die Vereinten Nationen dazu aufgefordert hatte, die thailändische Regierung daran zu hindern, Protestführer wegen Beleidigung der Monarchie zu verfolgen.

Weiterlesen …

Die Chefs der Demonstranten geloben, weiter gegen das Gesetz der Majestätsbeleidigung vorzugehen

Die Chefs der Demonstranten geloben, weiter gegen das Gesetz der Majestätsbeleidigung vorzugehen

BANGKOK. Die Anti-Regierungs-Protestführer, die wegen angeblicher Beleidigung der Monarchie angeklagt sind, haben am Donnerstag gelobt, die öffentliche Unterstützung für ihre Forderung nach Aufhebung von § 112 des Strafgesetzbuchs oder des Gesetzes der Majestätsbeleidigung zu sammeln.

Weiterlesen …

Seine Majestät König Bhumibol Adulyadej der Große, der Lehrer der Nation lebt weiter

Seine Majestät König Bhumibol Adulyadej der Große, der Lehrer der Nation lebt weiter

BANGKOK. Seine Majestät König Bhumibol Adulyadej der Große leistete während seiner Regierungszeit enorme Beiträge zur Bildung und gründete mehrere königliche Projekte zur Entwicklung der Bildung in Thailand,

Weiterlesen …

Twitter sperrt einen royalistischen Account, der mit der Einflussnahme auf die Kampagne verknüpft ist

Twitter sperrt einen royalistischen Account, der mit der Einflussnahme auf die Kampagne verknüpft ist

BANGKOK. Twitter hat einen pro-royalistischen Account im Zusammenhang mit dem Palast gesperrt, der laut einer Analyse der Nachrichtenagentur Reuters mit Tausenden von anderen in Verbindung steht, die in den letzten Wochen erstellt wurden,

Weiterlesen …

Laut der Polizei ist eine Anklage wegen Majestätsbeleidigung unvermeidlich

Laut der Polizei ist eine Anklage wegen Majestätsbeleidigung unvermeidlich

BANGKOK. Ein hochrangiger Polizist sagte am Mittwoch in den Medien, die Anklage wegen königlicher Verleumdung sei gegen die Protestführer aufgrund ihrer Handlungen und nicht als Vergeltung gegen ihren Aktivismus erhoben worden.

Weiterlesen …

Ein Schriftsteller schildert seine Meinung über die angebliche Blockade der königlichen Autokolonne

Ein Schriftsteller schildert seine Meinung über die angebliche Blockade der königlichen Autokolonne

BANGKOK. Die verwirrenden und schwersten Anschuldigungen, die seit Beginn der Proteste gegen die Monarchie-Reform im August erhoben wurden, sind die Anschuldigungen, der Königin Schaden zufügen zu wollen.

Weiterlesen …

Seine Majestät der König spendet Land im Wert von 10 Milliarden Baht

Ihre Majestäten, der König und die Königin, werden am Samstag von Gratulanten begrüßt

BANGKOK. Seine Majestät der König, Maha Vajiralongkorn, hat gestern (22. November) im Rahmen einer Übergabezeremonie vier Bildungseinrichtungen königliche Landtitel im Wert von „10 Milliarden Baht“ gespendet.

Weiterlesen …

Hunderte von Demonstranten drehen der königlichen Wagenkolonne den Rücken zu

Hunderte von Demonstranten drehen der königlichen Wagenkolonne den Rücken zu

BANGKOK. Als die königliche Wagenkolonne am Samstag in der Nähe des Versammlungsgeländes vor dem Demokratie Denkmal (Democracy Monument) der friedlichen Demonstranten vorbeifuhr, drehten Hunderte von Demonstranten der königlichen Wagenkolonne Seiner Majestät einfach den Rücken zu.

Weiterlesen …

Eine riesige in gelb gekleidete Menschenmenge versammelte sich in Bangkok, um Ihre Majestäten zu bejubeln

Eine riesige in gelb gekleidete Menschenmenge versammelte sich in Bangkok, um Ihre Majestäten zu bejubeln

BANGKOK. Eine riesige Menschenmenge, meist in gelben Hemden, versammelte sich am Samstag (14. November) in der Nähe der U-Bahnstation Lak Song in Bangkok, um ihre Majestäten, den König und die Königin, nach der offiziellen Eröffnung der Erweiterung der Blauen Linie durch den König zu begrüßen.

Weiterlesen …

Inmitten der Proteste schreibt der König Rama X Liebesbotschaften für die Nation

Inmitten der Proteste schreibt der König Rama X Liebesbotschaften für die Nation

UDON THANI. Seine Majestät der König Maha Vajiralongkorn (Rama X) schrieb am Dienstag (10. November) während eines Besuchs in Udon Thani zwei Tage, nachdem ihm die Demonstranten einen Brief geschickt hatten, in dem sie königliche Reformen forderten, die seine Kräfte einschränken würden, Botschaften der nationalen Einheit und Liebe.

Weiterlesen …

Erstes kurzes TV Interview mit seiner Majestät König Maha Vajiralongkorn

Erstes kurzes TV Interview mit seiner Majestät König Maha Vajiralongkorn

BANGKOK. Am Sonntag erschien eine große Menschenmenge, die meisten in gelben Hemden, vor dem Großen Palast, um ihre Majestäten, den König und die Königin sowie Mitglieder der königlichen Familie zu begrüßen,

Weiterlesen …