Neue Beiträge
Änderung der Verfassungsreform vom Parlament abgelehnt

Änderung der Verfassungsreform vom Parlament abgelehnt

BANGKOK. Ein von der Oppositionspartei Pheu Thai Partei eingeleiteter Änderungsentwurf zur Einrichtung einer Verfassungsentwurfsversammlung wurde gerade im Parlament abgelehnt. Der ...

Weiter lesen

Junge nimmt 8 Schlaftabletten, nachdem der Arzt sie dem falschen Patienten verschrieben hat

Junge nimmt 8 Schlaftabletten, nachdem der Arzt sie dem falschen Patienten verschrieben hat

BURIRAM. Eine 35-jährige Mutter teilte ihre Erfahrungen mit, nachdem ihr 10-jähriger Sohn 8 Schlaftabletten eingenommen hatte und am Ende sehr ...

Weiter lesen

Covid UPDATE Sonntag: 3.682 Neuinfektionen und 20 Covid-19 bedingte Todesfälle

Covid UPDATE Sonntag: 3.682 Neuinfektionen und 20 Covid-19 bedingte Todesfälle

BANGKOK. Das thailändische Gesundheitsamt hat heute 3.682 Neuinfektionen mit Covid-19 und 20 neue Todesfälle bekannt gegeben. 578 der heute gemeldeten ...

Weiter lesen

Details zur Wiedereröffnung für Phuket, Samui und darüber hinaus festgelegt

Details zur Wiedereröffnung für Phuket, Samui und darüber hinaus festgelegt

PHUKET / KO SAMUI. Premierminister Prayuth Chan o-cha gab am Mittwoch die kühne Ankündigung bekannt, dass Thailand in 120 Tagen ...

Weiter lesen

1.650 Gramm Heroin in Notizbüchern am Flughafen Suvarnabhumi gefunden

1.650 Gramm Heroin in Notizbüchern am Flughafen Suvarnabhumi gefunden

BANGKOK. Das Büro des Betäubungsmittelkontrollausschusses (ONCB) fand am internationalen Flughafen Suvarnabhumi in Bangkok 1.650 Gramm Heroin. Die Droge war in ...

Weiter lesen

45 Pythonschlangeneier unter einem Haus gefunden

45 Pythonschlangeneier unter einem Haus gefunden

PHITSANULOK. Insgesamt 45 Pythonschlangeneier wurden unter einem Haus gefunden; die Besitzer glauben, dass es ein Zeichen des Glücks ist. Die ...

Weiter lesen

Wiedereröffnung von Phuket, Surat Thani erhält erste Zuwendung von CCSA

Wiedereröffnung von Phuket, Surat Thani erhält erste Zuwendung von CCSA

SURAT THANI. Das Zentrum für die Administration der Covid-19 Situation (CCSA) hat am Freitag (18. Juni) das Tourismus Sandbox Programm, ...

Weiter lesen

Königliche Hilfe wird am Samstag nach Indien geflogen

Königliche Hilfe wird am Samstag nach Indien geflogen

BANGKOK. Lebensrettende Sauerstoffvorräte, die von ihren Majestäten, dem König und der Königin, für Covid-19 Patienten gesponsert wurden, werden heute von der Royal Thai Air Force nach Indien geflogen, wenn sich die Viruskatastrophe dieser Nation weiter verschärft.

Weiterlesen …

Thailands Monarch spricht der Königin Elizabeth II. Nach dem Tod von Prinz Philip sein Beileid aus

Thailands Monarch spricht der Königin Elizabeth II. Nach dem Tod von Prinz Philip sein Beileid aus

BANGKOK. Seine Majestät König Vajiralongkorn hat Ihrer Majestät Königin Elizabeth II. sein Beileid zum Tod ihres Mannes, Seiner Königlichen Hoheit Prinz Philip, Herzog von Edinburgh, ausgesprochen.

Weiterlesen …

Fünf Demonstranten werden beschuldigt, die Monarchie beleidigt zu haben

Fünf Demonstranten werden beschuldigt, die Monarchie beleidigt zu haben

BANGKOK. Die Polizei von Bang Pho hat am Donnerstag (1. April) der Staatsanwaltschaft eine Ermittlungsakte zu einem Fall höherer Gewalt im Zusammenhang mit der Demonstration vor dem Parlament am 24. September letzten Jahres vorgelegt,

Weiterlesen …

Verbot von öffentlichen Versammlungen und Protesten in Bangkok erklärt

Verbot von öffentlichen Versammlungen und Protesten in Bangkok erklärt

BANGKOK. Vor den geplanten Protesten verschiedener Aktivistengruppen in Bangkok am Samstag (6. März) gab der Oberbefehlshaber Chalermphol Srisawat in seiner Eigenschaft als Sicherheitschef der aktuellen Notsituation eine Ankündigung heraus,

Weiterlesen …

87 Jahre Gefängnis für Majestätsbeleidigung setzen neuen Rekord

87 Jahre Gefängnis für Majestätsbeleidigung setzen neuen Rekord

BANGKOK. Das Strafgericht hat eine Frau zu 87 Jahren Gefängnis verurteilt, weil sie Clips geteilt hat, die als Beleidigung für die Monarchie gelten, und damit einen neuen Rekord für die Haftstrafe wegen Verleumdung aufgestellt.

Weiterlesen …

Warum sich Touristen mit Kritik am König in Thailand zurückhalten sollten

Warum sich Touristen mit Kritik am König in Thailand zurückhalten sollten

BANGKOK. Kritik an der Monarchie gilt in Thailand als tabu. Selbst ein Retweet oder das Teilen von kritischen Beiträgen über das Königshaus kann hohe Haftstrafen nach sich ziehen. Auch Urlaubern droht dann wegen Majestätsbeleidigung eine Anklage.

Weiterlesen …

Thailands König braucht auch als Tourist kein Visum für Deutschland

Thailands König braucht auch als Tourist kein Visum für Deutschland

BERLIN / BANGKOK. Seine Hoheit Thailands König Maha Vajiralongkorn residiert immer öfter und länger in Bayern, und sorgt damit nicht nur für Aufsehen sondern auch für Ärger. Jetzt stellte das Auswärtige Amt in Berlin klar: König Maha Vajiralongkorn der auch Rama X. genannt wird, kann auch für private Zwecke ohne Einreiseerlaubnis nach Deutschland kommen.

Weiterlesen …

Die Gesetzgeber unterstützen den Abschnitt 112

Die Gesetzgeber unterstützen den Abschnitt 112

BANGKOK. Senatoren und Abgeordnete haben sich für das Gesetz der Majestätsbeleidigung (Artikel 112) ausgesprochen, nachdem eine demokratiefreundliche Gruppe die Vereinten Nationen dazu aufgefordert hatte, die thailändische Regierung daran zu hindern, Protestführer wegen Beleidigung der Monarchie zu verfolgen.

Weiterlesen …

Die Chefs der Demonstranten geloben, weiter gegen das Gesetz der Majestätsbeleidigung vorzugehen

Die Chefs der Demonstranten geloben, weiter gegen das Gesetz der Majestätsbeleidigung vorzugehen

BANGKOK. Die Anti-Regierungs-Protestführer, die wegen angeblicher Beleidigung der Monarchie angeklagt sind, haben am Donnerstag gelobt, die öffentliche Unterstützung für ihre Forderung nach Aufhebung von § 112 des Strafgesetzbuchs oder des Gesetzes der Majestätsbeleidigung zu sammeln.

Weiterlesen …

Seine Majestät König Bhumibol Adulyadej der Große, der Lehrer der Nation lebt weiter

Seine Majestät König Bhumibol Adulyadej der Große, der Lehrer der Nation lebt weiter

BANGKOK. Seine Majestät König Bhumibol Adulyadej der Große leistete während seiner Regierungszeit enorme Beiträge zur Bildung und gründete mehrere königliche Projekte zur Entwicklung der Bildung in Thailand,

Weiterlesen …

Twitter sperrt einen royalistischen Account, der mit der Einflussnahme auf die Kampagne verknüpft ist

Twitter sperrt einen royalistischen Account, der mit der Einflussnahme auf die Kampagne verknüpft ist

BANGKOK. Twitter hat einen pro-royalistischen Account im Zusammenhang mit dem Palast gesperrt, der laut einer Analyse der Nachrichtenagentur Reuters mit Tausenden von anderen in Verbindung steht, die in den letzten Wochen erstellt wurden,

Weiterlesen …