Neue Beiträge
263 Covid-19 Fälle im Zusammenhang mit der Fischkonservenfabrik Songkhla

263 Covid-19 Fälle im Zusammenhang mit der Fischkonservenfabrik Songkhla

SONGKHLA: Songkhla meldete am Dienstag (22. Juni) 293 neue Covid-19 Fälle, von denen 263 mit einem Cluster in einer Fabrik ...

Weiter lesen

Baht wird durch Bedenken ausländischer Investoren hinsichtlich der Covid-19 Situation in Thailand unter Druck gesetzt

Baht wird durch Bedenken ausländischer Investoren hinsichtlich der Covid-19 Situation in Thailand unter Druck gesetzt

BANGKOK. Der thailändische Baht eröffnete am Dienstag (22. Juni) bei 31,61 zum US-Dollar, unverändert zum Schlusskurs am Montag. Der Baht ...

Weiter lesen

Die Covid-19 Beta Variante fegt durch den Süden

Die Covid-19 Beta Variante fegt durch den Süden

BANGKOK. Der erstmals in Südafrika identifizierte Beta Stamm von Covid-19 fegt nun durch den Süden Thailands, nachdem er am 9. ...

Weiter lesen

Covid-19 Infektionen nehmen in Chon Buri rasant zu

Covid-19 Infektionen nehmen in Chon Buri rasant zu

CHON BURI. In der Provinz Chon Buri wurden am Dienstag (22. Juni) weitere 335 Coronavirus Infektionen gemeldet, davon mehr als ...

Weiter lesen

Duterte droht mit Gefängnis für diejenigen, die Covid-19 Impfstoffe ablehnen

Duterte droht mit Gefängnis für diejenigen, die Covid-19 Impfstoffe ablehnen

MANILA. Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte drohte damit, diejenigen inhaftieren zu lassen, die Covid-19 Impfstoffe ablehnen, da die Nation die ...

Weiter lesen

Das Innenministerium hebt die Anordnung der Gouverneure auf, die Impfung der Mitarbeiter von ThaiBev und ihrer Familien zu fordern

Das Innenministerium hebt die Anordnung der Gouverneure auf, die Impfung der Mitarbeiter von ThaiBev und ihrer Familien zu fordern

BANGKOK. Der oberste Beamte des Innenministeriums hat eine Anordnung an die Provinzgouverneure aufgehoben, in der sie aufgefordert wurden, eine Impfung ...

Weiter lesen

Viele Geschäfte kehren ab Montag in den nicht-roten Bereichen zur Normalität zurück

Viele Geschäfte kehren ab Montag in den nicht-roten Bereichen zur Normalität zurück

BANGKOK. Kaufhäuser und Convenience Stores in den Gebieten außerhalb der roten Zone werden ab Montag (21. Juni) zu ihren normalen ...

Weiter lesen

Ein bekannter thailändischer Mönch wurde untersucht, weil er den Umgang der Regierung mit der Pandemie kritisiert hatte

Ein bekannter thailändischer Mönch wurde untersucht, weil er den Umgang der Regierung mit der Pandemie kritisiert hatte

BANGKOK. Einer der bekanntesten buddhistischen Mönche Thailands wurde beschuldigt, sich in die Politik eingemischt zu haben, nachdem er den Umgang der Regierung mit der Covid-19 Krise kritisiert hatte.

Weiterlesen …

Nonnen des Meditationszentrums wegen Betrugs im Rahmen eines 10 Millionen Baht Investitionsprogramms angeklagt

Nonnen des Meditationszentrums wegen Betrugs im Rahmen eines 10 Millionen Baht Investitionsprogramms angeklagt

NAKHON PHANOM: Drei buddhistische Nonnen wurden verhaftet und beschuldigt, in einem Meditationszentrum im Distrikt Muang einen pyramidenähnlichen Fonds betrieben zu haben, der angeblich Hunderte von Investoren um 10 Millionen Baht betrogen hat.

Weiterlesen …

Myanmar Journal: Ein Tag mit Berichten über Explosionen in Yangon

Myanmar Journal: Ein Tag mit Berichten über Explosionen in Yangon

YANGON. Der erste Tag des örtlichen Neujahrs (17. April), „Nhit San Ta Yat Nae“ in myanmarischer Sprache, ist ein glücklicher Tag, an dem viele Buddhisten an Massengebeten oder anderen religiösen Versammlungen teilnehmen.

Weiterlesen …

Der korrupte ehemalige buddhistische Amtschef verliert Berufung gegen die 20-jährige Haftstrafe

Der korrupte ehemalige buddhistische Büroleiter verliert Berufung gegen die 20-jährige Haftstrafe

BANGKOK. Das Berufungsgericht für Korruptions- und Fehlverhaltensfälle hat die 20-jährige Haftstrafe gegen den ehemaligen buddhistischen Amtschef Phanom Sornsilp und einen weiteren hochrangigen Beamten wegen der Unterschlagung von Tempelgeldern bestätigt.

Weiterlesen …

Die Parks in Bangkok werden für das Loy Krathong Festival geöffnet

Die Parks in Bangkok werden für das Loy Krathong Festival geöffnet

BANGKOK / Chiang Mai. Die Bangkok Metropolitan Administration (BMA) hat zugestimmt, 30 öffentliche Parks in Bangkok für diejenigen zu öffnen, die das Loy Krathong Festival inmitten der strengen Covid-19 Kontrollmaßnahmen feiern möchten.

Weiterlesen …

Neu gegründeter Freundeskreis kümmert sich um das „Begegnungszentrum Pattaya“

Begegnungszentrum Pattaya

Freunde des BZ Pattaya

hmh. Pattaya. Seit dem Jahre 2011 ist das „Begegnungszentrum Pattaya“ (BZ) der Evangelischen Gemeinde deutscher Sprache in Thailand ein beliebter Treffpunkt deutschsprachiger Bewohner in der Umgebung.  Laut einer Pressemitteilung, die uns Horst Schumm zugesendet hat, wurde nun am 27. August 2020 ein „Freundeskreis des Begegnungszentrums Pattaya“ gegründet.

Weiterlesen …

Der Eier Junge „Egg Boy“ in Nakhon Si Thammarat ist eine Touristenattraktion

Der Eier Junge "Egg Boy" in Nakhon Si Thammarat ist eine Touristenattraktion

NAKHON SI THAMMARAT. Die Popularität der Legende von Ai Khai (Eier Junge) – vermutlich der Geist eines Jungen, der die Wünsche der Menschen erfüllen kann – hat in Nakhon Si Thammarat in den letzten Monaten dramatisch zugenommen

Weiterlesen …

Thailand genehmigt die umstrittene Beschaffung von zwei U-Booten im Wert von 22,5 Milliarden Baht aus China

Thailand genehmigt die umstrittene Beschaffung von zwei U-Booten im Wert von 22,5 Milliarden Baht aus China

BANGKOK. Ein Unterausschuss des Repräsentantenhauses, der die Haushaltsrechnung für das Geschäftsjahr 2021 prüfte, genehmigte die umstrittene Beschaffung von zwei U-Booten durch die Marine im Wert von 22,5 Milliarden Baht aus China, wenn auch nicht einstimmig.

Weiterlesen …

Amulett rettet angeblich das Leben eines Jet-Ski Fahrers

Amulett rettet angeblich das Leben eines Jet-Ski Fahrers

CHONBURI. Am Freitag (31. Juli) kam es am Strand von Bang Saen zu einer Explosion mit einem Jet-Ski. Der Fahrer, der bei der Explosion offensichtlich viel Glück hatte und nur leicht verletzt wurde erklärte später, dass er nur durch sein Amulett gerettet wurde.

Weiterlesen …

Mehr als zwei Millionen Menschen kehren für den langen Urlaub nach Hause zurück

Eine halbe Million Menschen kehren für den langen Urlaub nach Hause zurück

BANGKOK. Mehr als zwei Millionen Menschen reisen vom 4. bis zum 7. Juli 2020 als Feier des Asalha Puja Tages und des offiziellen Beginns von Vassa am 6. Juli 2020 für die bevorstehenden langen Feiertage nach Hause.

Weiterlesen …

Ehemalige Beamte wurden für schuldig befunden, religiöse Gelder abgezogen zu haben

Ehemalige Beamte wurden für schuldig befunden, religiöse Gelder abgezogen zu haben

BANGKOK. Ein Korruptionsgericht hat fünf ehemalige Beamte des Nationalen Amtes für Buddhismus (NOB), darunter einen ehemaligen Chef, für schuldig befunden, im Jahr 2015 rund 21 Millionen Baht von der Organisation gestohlen zu haben.

Weiterlesen …