Neue Beiträge
Eine weitere Verlängerung der Visa für Ausländer ist unwahrscheinlich, sagt die Einwanderungsbehörde

Eine weitere Verlängerung der Visa für Ausländer ist unwahrscheinlich, sagt die Einwanderungsbehörde

BANGKOK. Eine weitere Runde der Visumamnestie für Ausländer, die in Thailand leben oder hier gestrandet sind, ist eher unwahrscheinlich, sagte ...

Weiter lesen

Gähnende Leere – keine Touristen am Pattaya Beach

Gähnende Leere – keine Touristen am Pattaya Beach

PATTAYA. Der thailändische TV-Kanal Channel 7 hat in Pattaya lokale Händler und einen Vertreter der Tourismusbranche interviewt und das Ergebnis ...

Weiter lesen

Thailändische Ärzte und Beamte sind "zutiefst besorgt" über die Möglichkeit der Verbreitung von Covid-19 durch illegale Grenzgänger

Thailändische Ärzte und Beamte sind zutiefst besorgt über die Möglichkeit der Verbreitung von Covid-19 durch illegale Grenzgänger

BANGKOK. Thailändische Ärzte und Beamte sind "zutiefst besorgt" über die erneute Möglichkeit der Verbreitung von Covid-19 durch die zahlreichen illegalen ...

Weiter lesen

Experten der WHO besuchen China, um die COVID-19 Untersuchung zu planen

Experten der WHO besuchen China, um die COVID-19 Untersuchung zu planen

PEKING. Zwei Experten der Weltgesundheitsorganisation (WHO) werden die nächsten zwei Tage in der chinesischen Hauptstadt Peking verbringen, um die Grundlagen ...

Weiter lesen

Hilfe für Einheimische im von der Dürre heimgesuchten Norden auf dem Weg

Hilfe für Einheimische im von der Dürre heimgesuchten Norden auf dem Weg

BANGKOK. Die Hilfe für die Familien die von der Dürre im Nordosten und in der oberen Zentralregion des Königreichs betroffen ...

Weiter lesen

Die meisten Thailänder unterstützen die Antivirenmaßnahmen der Regierung

Die meisten Thailänder unterstützen die Antivirenmaßnahmen der Regierung

BANGKOK. Eine vom Gesundheitsministerium durchgeführte Umfrage zeigt, dass mehr als die Hälfte der Thailänder von den Antivirenmaßnahmen der Regierung zur ...

Weiter lesen

Somkid deutet an, dass er eine Kabinettsumbildung "akzeptieren" wird

Somkid deutet an, dass er eine Kabinettsumbildung akzeptieren wird

BANGKOK. Der stellvertretende Premierminister Somkid Jatusripitak hat angedeutet, dass er bereit ist, sein Schicksal zu akzeptieren, wenn Premierminister Prayuth Chan ...

Weiter lesen

Die Polizei warnt die Nachtunterhaltungsbetreiber, sich an das Gesetz zu halten

Die Polizei warnt die Nachtunterhaltungsbetreiber, sich an das Gesetz zu halten

BANGKOK. Das Metropolitan Police Bureau forderte am Mittwoch (1. Juli) die Nachtunterhaltungsbetreiber und die Seifenmassagesalons auf, die Maßnahmen der Regierung zur Eindämmung der Covid-19 Pandemie einzuhalten, oder ihre Geschäfte würden wieder geschlossen werden.

Weiterlesen …

Laut einer UN Studie verliert Thailand durch die Covid-19 Krise bis zu 47 Milliarden US-Dollar

Laut einer UN Studie verliert Thailand durch die Covid-19 Krise bis zu 47 Milliarden US-Dollar

GENF. Laut einer am Mittwoch veröffentlichten UN Studie werden die weltweiten Tourismuseinnahmen aufgrund von Covid-19 Beschränkungen voraussichtlich um bis zu 3,3 Billionen US-Dollar sinken, wobei Thailand bis zu 47 Milliarden US-Dollar verlieren wird.

Weiterlesen …

Die EU öffnet Grenzen für „sichere“ Länder, einschließlich Thailand

Die EU öffnet Grenzen für "sichere" Länder, einschließlich Thailand

BANGKOK. Die Europäische Union hat am Dienstag (30. Juni) vereinbart, ihre Grenzen für 15 Länder, einschließlich Thailand, mit Ausnahme der von den Viren betroffenen USA wieder zu öffnen,

Weiterlesen …

Ausschuss erlässt neue Regeln für den medizinischen Tourismus

Ausschuss erlässt neue Regeln für den medizinischen Tourismus

BANGKOK. Das thailändische Medical Hub Komitee hat am Dienstag (30. Juni) eine Reihe von neuen Richtlinien für den medizinischen Tourismus vorgestellt, während sich das Land darauf vorbereitet, seine Grenzen für die internationalen Besucher zu öffnen.

Weiterlesen …

Alle nächtlichen Unterhaltungsmöglichkeiten, können am Mittwoch wieder ihre Türen öffnen

Alle nächtlichen Unterhaltungsmöglichkeiten, können am Mittwoch wieder ihre Türen öffnen

BANGKOK. Alle nächtlichen Unterhaltungsmöglichkeiten, einschließlich Seifenmassagesalons, können am Mittwoch (1. Juli) wieder ihre Türen öffnen, da die Beschränkungen zur Eindämmung von Covid-19 in der letzten Phase weiter gelockert werden.

Weiterlesen …

Die International Air Transport Association drängt darauf, die Quarantäne für Touristen zu vermeiden

Die International Air Transport Association drängt darauf, die Quarantäne für Touristen zu vermeiden

BANGKOK. Die International Air Transport Association (IATA) drängt darauf, die Quarantäne für Touristen bei der Wiedereröffnung der Volkswirtschaften zu überdenken bzw. zu vermeiden.

Weiterlesen …

Die EU verzögert die Entscheidung über die Wiedereröffnung der Grenzen

Die EU verzögert die Entscheidung über die Wiedereröffnung der Grenzen

BRÜSSEL. Die Europäische Union (EU) kann sich nicht auf eine Liste „sicherer Länder“ einigen, von denen aus Reisende im Juli Europa besuchen könnten. Einige Mitgliedstaaten benötigen mehr Zeit, um sich zu entscheiden,

Weiterlesen …

Die Behörden sollen sich auf den saisonalen Dunst im südlichen Teil des Königreichs vorbereiten

Die Behörden sollen sich auf den saisonalen Dunst im südlichen Teil des Königreichs vorbereiten

BANGKOK. Das Department of Pollution Control Department hat davor gewarnt, dass der saisonale Dunst im südlichen Teil des Königreichs in diesem Jahr aufgrund einer Dürre in den Nachbarländern voraussichtlich schlimmer sein wird. Das Department hat das Umweltministerium aufgefordert,

Weiterlesen …

Die Ankünfte von Touristen sind in Thailand von Januar bis Mai um 60 % gesunken

Die Ankünfte von Touristen sind in Thailand von Januar bis Mai um 60 % gesunken

BANGKOK. Laut den offiziellen Angaben des Tourismusministeriums sind in Thailand die Ankünfte von Touristen von Januar bis Mai um 60 % gesunken. Thailand verzeichnete im Mai einen zweiten Monat lang keine ausländischen Touristen,

Weiterlesen …