Armeechef General Anupong am 18. Februar: GT200 soll vorläufig weiter benutzt werden.