Dieses Mitglied der Vorjahressiegers „Galaxy“ freute sich auch über den Pokal für den zweiten Platz. Letztlich ging es darum, vor allem für bedürftige Kinder in Thailand etwas zu erreichen. (Bild: Alex)