Bank von Thailand enthüllt die neuen Rama X Banknoten

Bank von Thailand enthüllt die neuen Rama X Banknoten

Bangkok. Die Bank von Thailand hatte heute in einer öffentlichen online Erklärung die ersten Bilder der neuen Banknoten mit dem Porträt von Rama X, König Vajiralongkorn vorgestellt. Die neuen Banknoten werden am 6. April, dem 236. Jahrestag der Gründung der Chakri-Dynastie in Umlauf gebracht.

Laut den weiteren Angaben der Zentralbank in einer öffentlichen online Erklärung werden die neuen Banknoten die gegenwärtigen Banknoten, die das Gesicht von König Bhumibol seit rund 70 Jahren zeigen, ergänzen. Die bisherige Währung wird allerdings immer noch weiter ebenfalls als gesetzliches Zahlungsmittel anerkannt, sagte ein Sprecher der Zentralbank von Thailand weiter.

Auf der Vorderseite der neuen Banknoten ist ein Porträt von König Vajiralongkorn in seinem königlichen Ornat zu sehen. Alle 10 vergangenen und aktuellen Könige der Chakri-Dynastie zieren die Rückseite jeder Konfession, paarweise beginnend mit der 20-Baht-Note.

Bank von Thailand enthüllt die neuen Rama X Banknoten

Bank von Thailand enthüllt die neuen Rama X Banknoten

 

König Vajiralongkorn und sein Vater, Rama IX, sind auf der Rückseite der größten Banknote, dem 1.000 Baht Geldschein zu sehen.

Laut den weiteren Angaben der Bank von Thailand ( BoT ) wird der erste Satz der Banknoten in 20-, 50- und 100-Baht Stückelungen am 6. April bzw. dem offiziellen Chakri Tag veröffentlicht

Der 500 Baht und der 1000 Baht Geldschein werden drei Monate später am Geburtstag des Königs am 28. Juli herauskommen und für die Öffentlichkeit zugänglich sein, fügte die Zentralbank hinzu.

Die thailändische Zentralbank hat auch eine digitale Sammlung aller vergangenen Banknoten, die unter König Rama IX veröffentlicht wurden, auf ihre Website hochgeladen. Das PDF File dazu können sie sich hier ansehen oder herunterladen.

 

  • Quelle: Bank of Thailand ( BoT )