Russisches Reisebüro in Pattaya prellt die eigenen Landsleute um rund 3 Millionen Baht