Zwei ausländische Frauen beim Stehlen von Sicherheitskamera gefilmt

Zwei ausländische Frauen beim Stehlen von Sicherheitskamera gefilmt

Krabi. Der Besitzer eines Modegeschäftes in Krabi hat die Aufnahmen seiner Sicherheitskamera veröffentlicht, nachdem der Ladenbesitzer festgestellt hat, dass die beiden mutmaßlichen europäischen Frauen beim Stehlen eines Kleides gefilmt wurden.

Laut den Angaben zu dem Video betreibt der Ladenbesitzer ein Modegeschäft in Ao Nang in der Provinz Krabi. Bei der Durchsucht der Aufnahmen seiner Überwachungskamera in dem Modegeschäft stellte der Besitzer fest, dass zwei Farang Frauen offensichtlich in seinem Geschäft ein Kleid gestohlen hatten.

Wie auf den Aufnahmen deutlich zu erkennen ist, sehen sich die beiden Frauen mehrfach um, ob sie von jemand beobachtet werden. Die Kamera in der oberen Ecke des Raumes scheinen sie dabei völlig übersehen zu haben.

Al sich die beiden Frauen sicher fühlen, nimmt eine von ihnen ein weißes Kleid aus der Auslage, faltet es schnell zusammen und lässt es anschließend unauffällig in ihrer Handtasche verschwinden. Der Vorfall passierte bereits im Januar und der Besitzer hat den Fall schon längst der Polizei gemeldet.

Da der Fall für die Polizei sehr schwierig zu sein scheint, und sie bisher immer noch auf der Suche und auf der Jagd nach den beiden Frauen ist, hat sich der Besitzer dazu entschlossen, das Video zu veröffentlichen.

Er hofft nun, dass vielleicht jemand die beiden Frauen kennt und ihm helfen kann, die Diebinnen zu identifizieren.

  • Quelle: Stick Boy Bangkok