APEC Konferenz: Russische Nachrichtensprecherin „grüßt“ Präsident Obama mit dem „Einfinger-Symbol“

pp APEC-Konferenz. Alle Medien berichten derzeit über die 21. APEC-Konferenz, die am 12. und 13. November auf Hawaii stattfand. So auch der russische Fernsehsender REN TV, für den eine preisgekrönte und bekannte Journalistin arbeitet.

Während eines Berichts, den die Journalistin vorlas, zeigte sie genau in dem Moment, in dem sie den Namen des US-Präsidenten Barack Obama erwähnte, den wohl weltweit bekannten mittleren Finger.

Der Fernsehsender REN TV hat in Rußland geschätzte 120 Millionen Zuschauer und wird als sehr liberal eingestuft. Laut Angaben der Daily Mail hat sich der Arbeitgeber der Journalistin bisher nicht zu dem Vorfall geäußert.