Mörder der Australierin Michelle Smith gesteht: „Ja, ich habe es gemacht“