Polizei in Bangkok, dein Freund und Geburtenhelfer

Die 19-jährige hochschwangere Frau war in einem Taxi auf dem zum Krankenhaus im Stau steckengeblieben. Der Chauffeur forderte zwar per Funk Hilfe an, die hatte aber aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens keine Chance, die Frau rechtzeitig zu erreichen.

Der Taxifahrer stoppte sein Fahrzeug am Straßenrand, da die 19-jährige bereits Fruchtwasser verloren hatte. Ein Polizist und eine weitere Passantin eilten der Frau zur Hilfe.

Keine 20 Minuten später brachte die glückliche Frau mit Hilfe des Polizisten und der hilfreichen Passantin auf dem Rücksitz der Taxe ein gesundes Mädchen zur Welt.

Die beiden wurden anschließend bei bester Gesundheit in das Vajira Krankenhaus gebracht. Ein Passant hat die Geburt gefilmt und die Aufnahmen in das bekannte Videoportal YouTube gesetzt.