Die mehr als 200 Bewohner der Slums standen fassungslos vor dem Nichts.