Polizei eröffnet die ersten Sampran Schieß Spiele in Nakhon Pathom

Polizei eröffnet die ersten Sampran Schieß Spiele

Nakhom Pathom. Die Polizei in Thailand möchte ihr positives Image in der Öffentlichkeit weiter ausbauen und hat die Bürger und seine Kadetten zu den 1. Sampran Schieß Spielen eingeladen.

1st-Sampran-Schiesspiele_01„Wir haben diese Aktivitäten die ersten Sampran Schieß Spiele „The 1st Sampran Shooting Game“ genannt. Unser Ziel ist es, mit diesen Spielen das positive Image der thailändischen Polizei in der Öffentlichkeit zu fördern und zu verbessern“, sagte Generalleutnant Sakda Techakriengkrai bei der Eröffnungsrede.

„Ich empfehle allen Kadetten, an diesen Spielen teilzunehmen und damit ihre Fähigkeiten beim Schießen zu verbessern. Die Schießanlage befindet sich in dem Wald hinter der Schule der Kadetten. Die Studenten können hier ihre Fähigkeiten trainieren und ihre Erfahrungen mit Schusswaffen verbessern“, fügte er hinzu. „Diese Erfahrungen helfen ihnen, falls sich Kriminelle in einem Wald verstecken“.

1st-Sampran-Schiesspiele_02„Unsere BB-Guns (Druckluftwaffen) sind vergleichbar mit einigen realen Waffen. Wir möchten die Studenten im Umgang und in der Pflege der Waffen unterrichten. Thailands Druckluftwaffen Team ist in der ganzen Welt bekannt und berühmt“, sagte er weiter.

„Deshalb sind diese Schiessspiele die beste Gelegenheit für die Studenten und für die Öffentlichkeit, um ihre Wettbewerbsfähigkeiten zu trainieren und zu verbessern“, betonte Generalleutnant Sakda.

„Auch der private Sektor zeigt ein großes Interesse an dieser Sportart“, sagte er weiter.

1st-Sampran-Schiesspiele_03Trainer Suvicha Kalinta sagte: „Wir haben Trainer und spezielle Druckliftwaffen Experten, die mit den Personen arbeiten. Unsere Schiessanlage ist sehr gut bestückt und bietet den Personen viele Möglichkeiten, um ihre Fähigkeiten mit der Waffe weiter zu verbessern. Wir verfügen über Türme, Bunker, versteckte Häuser, verschiedene Passagen und Wasserteiche. Das ist eine der Best bestückten und ausgerüsteten Schiessanlagen in ganz Thailand“, fügte er stolz hinzu.

1st-Sampran-Schiesspiele_06„Personen, die Interesse am Umgang und am Schießen mit einer Druckluftwaffe haben, sollten unsere Anlage besuchen. Wir bieten auch verschiedene Spiele an, bei denen zum Beispiel Geiseln geschützt oder befreit werden müssen. Eine Seite hält die Geiseln fest während die andere Seite versuchen muss, diese Geiseln zu befreien. Es ist fast wie in echt und eine gute Simulation“.

„Das Spiel ist sehr intensiv und wir benutzen dabei auch viele Spezialeffekte wie Rauch. Dieses Spiel ist nicht nur unterhaltsam sondern dient auch der Fort- und Ausbildung mit diesen Waffen. Die Studenten lernen dabei verschiedene Strategien und ebenfalls die Sichtweise der verschiedenen Seiten zu sehen und zu verstehen. Außerdem können sie so auch die verschiedenen Techniken der Waffen erlernen und besser verstehen“

„Nach dem Spiel können sie Erfahrungen und ihr Wissen untereinander austauchen und diskutieren. So können sie ihre Fähigkeiten immer weiter verfeinern und verbessern. Unsere Ausrüstung und unsere Waffen sind sehr modern und entsprechen dem neuesten Stand der Technik“.

„Außerdem suchen wir nach wie vor Sponsoren, die diesen „Kampf“ aktiv unterstützen“, sagte er weiter.

1st-Sampran-Schiesspiele_05„Damit dieses Projekt für die Teilnehmer ein Erfolg wird, brauchen wir mehr Budget, um weitere Waffen und Munition für die Studenten zu kaufen“, sagte Generalleutnant Sakda. „Zum jetzigen Zeitpunkt kann jeder teilnehmende Student etwa 200 Schuss pro Jahr abgeben. Wenn das Projekt weiterhin so erfolgreich läuft, könnten wir die Munition auf 300 Schuss pro Student erhöhen“.

„Ich würde mir wünschen, dass wir dieses Projekt weiterführen können, sagte er zum Schluss.

Ein Kommentar zu “Polizei eröffnet die ersten Sampran Schieß Spiele

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.