Warnung vor gefälschten 1.000 und 500 Baht Banknoten

Warnung vor gefälschten 1.000 und 500 Baht Banknoten

Bangkok. Nachdem die Polizei eine große Menge an gefälschten 1.000 und 500 Baht Banknoten, die angeblich aus China kommen sollen, sichergestellt hat, warnen die thailändischen Medien vor dem Falschgeld.

Dabei sind die gefälschten 1.000 Baht Geldscheine schnell und einfach zu erkennen, da sie alle die gleiche Serien Nummer haben.

5 J 9952371

5 J 9952371

5 J 9952371

Über ein besonderes Merkmal der 500 Baht Banknote wurde bisher noch nichts bekannt gegeben. Die Warnung erfolgte in den Medien, nachdem in den sozialen Netzwerken Bilder von Polizeibeamten in Zivil aufgetaucht waren, die einen großen Stapel von gefälschten Banknoten zählen.

Sollten weitere Merkmale über die gefälschten Banknoten auftauchen, werden wir sie darüber informieren.

 

Quelle: Stick Boy Bangkok