Eine riesige Wassermasse bewegt sich stromabwärts nach Pathum Thani und Nonthaburi

Eine riesige Wassermasse bewegt sich stromabwärts nach Pathum Thani und Nonthaburi

Bangkok. Auch heute, am Tag der Königlichen Einäscherung gibt es keine Pause für den Regen und die zum Meer abfließenden Wassermassen aus dem Norden und Nordosten des Landes. Wie das Königliche Bewässerungsamt meldet, befindet sich eine riesige Wassermasse stromabwärts auf dem Weg nach Pathum Thani und Nonthaburi.

Das Royal Irrigation Department (RID) ist laut den eigenen Angaben allerdings zuversichtlich, dass sie die riesige Wassermenge von 1,3 Milliarden Kubikmeter Wasser bewältigen können. Diese Wassermassen befinden sich in den 12 Wasserrückhaltebereichen in den Provinzen Ayutthaya und Suphan Buri.

Der Abteilungsdirektor des Königlichen Bewässerungsamtes Herr Somkiart Prachamwong beruhigte die Öffentlichkeit und sagte am Mittwoch (25. Oktober), dass die riesige Wassermasse immer noch geringer ist als während der Großen Flut im Jahr 2011.

Er sagte weiter, dass die Wassermasse auf der Westseite des Chao Phraya-Flusses größer ist als die auf der östlichen Seite. Aus diesem Grund beabsichtigt die Abteilung der Geo-Informatik- und Weltraumtechnologie-Entwicklungsagentur (GISTDA), dass Wasser vom Westen östlich des Chao Phraya Flusses abzuleiten und zu versuchen, so viel Wasser wie möglich von der westlichen Seite in den Tha Chin Fluss abzuführen

Frau Sanya Saengpoompuang, die Direktorin des Water Management and Hydrology Office sagte, dass die Wassermasse in den Wasserrückhaltebereichen auf der Westseite des Chao Phraya Flusses flussabwärts zu den Provinzen Pathum Thani und Nonthaburi fließen wird.

Frau Sanya Saengpoompuang sagte, dass das Königliche Bewässerungsamt einen Plan ausgearbeitet hat, um das Wasser von der Westseite des Chao Phraya auf die Ostseite abzulenken. Dabei betonte sie, dass dies kein Akt der Diskriminierung sei.

 

  • Quelle: Thai PBS, Königliches Bewässerungsamt (RID)

Ein Kommentar zu “Eine riesige Wassermasse bewegt sich stromabwärts nach Pathum Thani und Nonthaburi

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.