Der vertriebene Ex-Premierminister Thaksin will Thailands wirtschaftliche Probleme innerhalb von sechs Monaten lösen.

pp Bangkok. Rund 50.000 UDD-Demonstranten hatten sich am Samstag den 12. März zu einer friedlichen Demonstration am Demokratie-Denkmal an der Ratchadamnoen Klang Avenue versammelt. Über 1200 Polizisten waren im Einsatz und sorgten dafür, daß es zu keiner Auseinandersetzung mit den Gelbhemden kam. Die Gegendemonstration der PAD fand nicht weit davon entfernt in der Ratchadamnoen Nok Avenue statt.

Während der Demonstration meldete sich der vertriebene Ex-Premierminister Thaksin per Telefon zu Wort und verkündete: „ Wenn Sie für die Puea Thai Party stimmen und es zu einem Wahlsieg kommt, dann werde ich zurückkommen, Thailands wirtschaftliche Probleme lösen und das Land wird innerhalb von sechs Monaten wieder blühen und boomen.“