Russe in einem Resort-Pool auf Phuket tot aufgefunden

pch Phuket. Verantwortliche des „Royal Crown Hotel & Palm Spa Resort“ auf Phuket informierten die Polizei um 4.30 Uhr vom Tod eines Hotelgastes. Als die Polizei und Rettungskräfte der Kusoldharm Foundation am Tatort eintrafen, fanden sie den Mann tot mit dem Gesicht nach unten im Pool.

„Er trug nur eine Badehose und auf dem Boden des Pools lag eine Schnapsflasche“, sagte Lt Col Jongserm Preecha von der Polizei Patong. „Es gab keine Anzeichen von körperlicher Gewalt an seinen Körper“, sagte der Lt Col Jongserm weiter.

Um die genaue Todesursache festzustellen, wurde der Leichnam ins Spital von Patong zur Obduktion überführt. Die russische Botschaft wurde informiert.