Junger Elefant aus dem Elephant Nature Park will einen Mann vor dem „Ertrinken“ retten

Junger Elefant aus dem Elephant Nature Park will einen Mann vor dem „Ertrinken“ retten

Chiang Mai. Der Elephant Nature Park in Nord Thailand ist ein Rettungs- und Rehabilitationszentrum für Elefanten, in dem sich viele Menschen und freiwillige Helfer um verletzte Elefanten oder von der Tourismus-Industrie ausgebeutete Tiere kümmern. Die Tiere finden hier ein neues zu Hause und werden innerhalb einer großen Herde wieder gesund gepflegt.

Einer dieser Elefanten im Elephant Nature Park ist die fünf Jahre alte Kham Lha. Als sie glaubt, dass ihr Lieblingstrainer, der Kanadier Darrick Thomson in Schwierigkeiten ist und in einem reissenden Fluss zu ertrinken droht, eilt sie ihm sofort zur Hilfe.

elefant-rettet-trainer-vor-dem-ertrinken_02Kham Lha läuft in den Fluss und versucht ihren Trainer zu erreichen, um ihm vor dem „Ertrinken“ zu retten. Allerdings war der Kanadier nur zum Schwimmen in den Fluss gegangen. Der Elefant erreicht schließlich seinen Trainer und schiebt ihn mit seinem Rüssel wieder an Land.

Der Video Clip wurde bereits rund 1,5 Millionen Mal angeklickt und von den Medien in der ganzen Welt verbreitet. Der Trainer sagt dazu, dass dieses kurze Video deutlich zeigt, dass uns die Elefanten für unsere Fürsorge und unsere Pflege danken und sie bereit sind uns diese Liebe jederzeit zurückzuzahlen.

Kham Lha war einer von 19 Elefanten die 2015 in dem Elephant Nature Park aufgenommen wurden, nachdem sie aus der Tourismus-Industrie befreit und gerettet wurden. Seit dieser Zeit hat sich eine „untrennbare Bindung“ zu ihrem Trainer Darrick gebildet.

Das ist nicht das erste Mal, das Kham Lha´s Liebe zu Derrick von einer Kamera eingefangen wird. Bereits im April machte ein Video von ihr und Darrick unter dem Titel „Ein Mann ruft einen Elefant“ Schlagzeilen.

Darrick ruft den Elefanten mit seinem Namen und kurze Zeit später eilt Kham Lha und weitere Elefanten auf ihren offensichtlich geliebten Trainer zu.

Der Elephant Nature Park ist für seinen guten Ruf und seine Fürsorge für die Tiere mittlerweile rund um den Globus bekannt. Sie unterhalten Projekte in Thailand, Kambodscha und Myanmar. Freiwillige Helfer, Besucher und Volontäre sind jederzeit herzlich willkommen.

 

Ein Kommentar zu “Junger Elefant aus dem Elephant Nature Park will einen Mann vor dem „Ertrinken“ retten

  1. Pingback: Anonymous

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.