Anklageschrift gegen People Power Party

Die Staatsanwälte überreichten 56 Akten in sechs Kartons. Die Anklage bezieht sich auf die Ermittlungen der Wahlkommission, die eine Auflösung der PPP befürwortet und den Fall an die Generalstaatsanwaltschaft weitergeleitet hatte. tn