Der deutsche DJ Markus Schulz ist im März in Bangkok u sehen und zu hören

Der deutsche DJ Markus Schulz ist im März in Bangkok zu sehen und zu hören

Bangkok. In diesem Jahr ist der deutsche DJ Markus Schulz auf dem beliebten Transmission Festival, das immerhin bis zu 140.000 Besucher in seinen Bann zieht, am 10. März 2017 in Bangkok zu sehen und zu hören. Dabei wird der 39 Jahre alte deutsche DJ Markus Schulz mit Sicherheit einer der Star-DJs auf dem Trance-Music-Festival Transmission 2016 sein.

Markus Schulz

Markus Schulz

Das Festival findet im März in der Hauptstadt im Bangkok International Trade & Exhibition Centre unter dem Titel Transmission 2016 – The lost Oracle statt.

Markus Schulz gehört laut der Zeitschrift DJ-Mag aus England, zu den 10 besten und Best bezahlten DJs der Welt.

Das Transmission Festival, welches jedes Jahr in einem anderen Land stattfindet, gehört mit bis zu 140.000 Besuchern zu einer der weltweit spektakulärsten Trance-Veranstaltungen überhaupt.

Eine Gigantische Bühnentechnik sowie eine Laser- und Licht Show

Eine Gigantische Bühnentechnik sowie eine Laser- und Licht Show

Eine Gigantische Bühnentechnik sowie eine Laser- und Licht Show, die man getrost ebenfalls als einzigartig bezeichnen kann, sorgen zusammen mit einem gewaltigen Soundsystem dafür, dass den Fans eingeheizt wird und sie durch den Trance-Rhythmus automatisch schon tanzen müssen.

Die Tickets zu dieser gewaltigen Sound und Licht Veranstaltung können sie zum Preis von 2.800 bis 3.500 Baht unter

https://www.ticketmelon.com/event/transmission-thailand

bestellen.

Wer keine Zeit hat, um sich dieses Musik, Laser- und Licht Spektakel anzusehen bzw. zu hören, kann sich hier schon Mal ansehen- bzw. hören,was er verpasst.

 

TRANSMISSION 2016 – MARKUS SCHULZ from United Music Events on Vimeo.