Wachmann stellt sich als guter Mann der Woche heraus

Wachmann stellt sich als guter Mann der Woche heraus

Bangkok. Am vergangenen Freitag, als der Himmel seine Schleusen öffnete und Bangkok unter dem strömenden Regen lahmzulegen drohte, erwies sich ein Wachmann außerhalb des Fortune Einkaufszentrum in Bangkok als der „ gute Mann der Woche “, berichten die thailändischen Medien.

Während hunderte von Passanten von den heftigen Niederschlägen überrascht wurden, überlegte der Wachmann Herr Hon San nicht lange und schnappte sich einen der riesigen Sonnenschirme, die vor dem Einkaufszentrum aufgestellt waren.

Dann begann er damit die Leute vor dem Einkaufszentrum unter seinem Schirm zu sammeln und brachte sie durch den Schirm vor dem Regen geschützt zur nächsten U-Bahnstation und zur Bushaltestelle. Dort lieferte er die halbwegs trocken gebliebenen Passanten ab und machte sich wieder auf den Rückweg zu seinem Einkaufszentrum.

Er nahm dann die nächste Gruppe von Passanten unter seinen Schirm, und machte sich erneut auf den Weg zur U-Bahnstation. Während einer guten Stunde von Sintflutartigen Regen wiederholte er diese Aktion immer wieder, obwohl er dabei schon selber von Kopf bis Fuß nass und aufgeweicht war.

Herr Roger Jones, der das Video aufgenommen und später in den sozialen Netzwerken veröffentlicht hatte, schrieb dazu in seinem Kommentar: „Der Wachmann Herr Hon San brachte mich ebenfalls vom Einkaufszentrum zur Metro Station. Als ich dort trocken ankam dachte ich mir, dass dies eine gute und hilfsbereite Aktion von dem Mann war. Deshalb habe ich mich entschlossen, ihn mit meinem Handy aufzunehmen und das Video in den sozialen Netzwerken zu veröffentlichen. Ich danke Herrn Hon San dafür und denke, dass er der gute Kerl der Woche ist“, fügte er hinzu.

„Er war nicht darum besorgt, dass er bei seiner Hilfe für die zahlreichen Passanten selber nass wurde. Ich sah ihn viele Male zwischen dem Einkaufszentrum und der U-Bahn Station hin und her pendeln, und immer wieder hatte er Passanten unter seinem Schirm, die mindestens genau so froh wie ich waren, dass sie trockenen Fußes bis zur U-Bahnstation gebracht wurden“, berichtet Herr Roger Jones weiter.

Das Video wurde bereits zigfach geteilt und die Nutzer in den sozialen Netzwerken stimmten Herrn Jones zu, dass sich der Wachmann Herr Hon San die Auszeichnung „Guter Kerl der Woche“ redlich verdient hat.

  • Quelle: Pattaya One News