Qatar Airways bietet ab Januar Direktflüge nach U-Tapao / Pattaya an

Qatar Airways bietet ab Januar Direktflüge nach U-Tapao – Pattaya an

Pattaya / U-Tapao. Wie Qatar Airways, eine der am schnellsten wachsenden Fluggesellschaften der Welt in einer Pressemitteilung bekannt gab, werden sie ab dem 28. Januar 2018 einen neuen Service in Betrieb nehmen und fliegen ab dann auch direkt den Internationalen Flughafen U-Tapao in der Nähe von Pattaya an.

Die preisgekrönte Fluggesellschaft expandiert weiter mit der Einführung von Flügen zu ihrer fünften thailändischen Destination U-Tapao, nachdem sie auch seit dem 12. Dezember 2017 damit begonnen haben, Direktflüge nach Chiang Mai anzubieten.

Der neue 4-mal-wöchentliche Service, der am 28. Januar 2018 startet, ist zusätzlich zu den bestehenden Flügen der Fluggesellschaft nach Bangkok, Krabi, Phuket und Chiang Mai.

Qatar Airways schreibt in seiner Pressemitteilung weiter: „An der beliebten Südostküste von Thailand gelegen, sind Pattaya und das nahegelegene Rayong wichtige Ziele für Sonnenanbeter, die die einheimische Kultur genießen oder sich an einem der weitläufigen Strände entspannen möchten. Die Urlauber auf der Strecke werden voraussichtlich von Qatar Airways ausgedehntem Streckennetz aus Europa und dem Nahen Osten kommen“.

Ein Vorsitzender der Qatar Airways Group, Herr Akbar Al Baker, sagte: “Wir freuen uns, die Einführung unserer neuesten Route nach Pattaya in Thailand ankündigen zu können, unserer fünften Route zu einem der beliebtesten Reiseziele Südostasiens. Thailand erfreut sich immer größerer Beliebtheit bei unseren Passagieren, die gerne in dieses wunderschöne Land reisen, um die unglaubliche Kultur, Küche und Naturlandschaft zu genießen“.

“Qatar Airways hat es sich zur Aufgabe gemacht, auf die Kundennachfrage zu reagieren, indem es unsere Passagiere dort hinfliegt, wo sie hingehen wollen, und ihnen unseren unvergleichlichen Fünf-Sterne-Service für Destinationen auf der ganzen Welt bietet”, sagte Herr Akbar Al Baker weiter.

Qatar Airways wird im Winterflugplan einen Boeing 787 Dreamliner mit 22 Sitzplätzen in der Business Class und 232 Sitzplätzen in der Economy Class auf Flügen zwischen Doha und dem internationalen Flughafen U-Tapao / Rayong / Pattaya betreiben. Es wird die erste Fünf-Sterne-Fluggesellschaft im Nahen Osten sein, die Flüge von und nach Pattaya anbietet.

Der neue Service von Qatar Airways nach Pattaya wird dazu beitragen, die starken Beziehungen zwischen Katar und Thailand zu stärken. Qatar Airways bietet derzeit Flüge zu vier Zielen in Thailand an:

  • 35 Mal pro Woche nach Bangkok,
  • 14 Mal pro Woche nach Phuket
  • täglich ab dem 1. Dezember 2017 nach Krabi
  • 4 mal pro Woche nach Chiang Mai, seit dem ( 2. Dezember 2017 )

Damit hat Qatar Airways die wöchentliche Frequenz der Fluggesellschaft nach Thailand auf 60 Flüge pro Woche aufgestockt.

An dem 28. Januar wird dann der Flugplan erweitert und der Flughafen U-Tapao wird ebenfalls mit in das Flugprogramm aufgenommen.

Zunächst soll Pattaya genau wie Chiang Mai 4 mal pro Woche angeflogen werden. Der Flugplan der Qatar Airways von und nach U-Tapao:

  • Doha ( DOH ) nach Pattaya ( UTP ) QR828 – fliegt um 20:05 Uhr in Doha ( DOH )ab und landet um 06:30 Uhr (nächster Tag) in U-Tapao. Die Flüge starten jeweils am Montag, Mittwoch, Freitag und Sonntag
  • Pattaya ( UTP ) nach Doha ( DOH ) QR829 – fliegt um 07:50 Uhr in U-Tapao ( UTP )ab und landet um 11:40 Uhr in Doha ( DOH ). Die Flüge starten jeweils am Montag, Dienstag, Donnerstag und Samstag

 

  • Quelle: Qatar Airways