Neue Beiträge
Die Bürger runzeln angesichts der NACC Entscheidung über Prawits Luxusuhren die Stirn

Die Bürger runzeln angesichts der NACC Entscheidung über Prawits Luxusuhren die Stirn

BANGKOK. Die Entscheidung der Anti-Graft Agentur, den stellvertretenden Premierminister Prawit Wongsuwan in einem hochkarätigen Korruptionsvorwurf über Luxusgüter für nicht schuldig ...

Weiter lesen

Die thailändische Zentralbank macht sich Sorgen um einen starken Baht

Die thailändische Zentralbank macht sich Sorgen um einen starken Baht

BANGKOK. Die thailändische Zentralbank macht sich Sorgen um einen starken Baht und ist dazu bereit, die notwendigen Maßnahmen zu ergreifen. ...

Weiter lesen

400.000 Baht vom Bankkonto einer Apothekerin abgebucht

Hacker buchen 430.000 Baht vom Bankkonto einer Apothekerin ab

NAKHON RATCHASIMA / KORAT. Bisher noch unbekannte Hacker erhielten Zugang zum Telefon einer Apothekerin und kamen mit 430.000 THB davon. ...

Weiter lesen

Der nationale Strategieplan muss neu überarbeitet werden

Der nationale Strategieplan muss neu überarbeitet werden

BANGKOK. Die Regierung Thailands wird aufgefordert, den nationalen Strategieplan des Landes zu präzisieren, um mit den sich ändernden sozialen und ...

Weiter lesen

Die Regierung überlegt über einen Songkran Ersatz im Juli

Die Regierung überlegt über einen Songkran Ersatz im Juli

BANGKOK. Falls die Infektionsrate weiter sinkt, erwägt die Regierung einen langen Urlaub im Juli, um die abgesagte Songkran Pause wieder ...

Weiter lesen

Wird Prawit zum neuen Vorsitzenden der regierenden Palang Pracharath-Partei (PPRP) ernannt?

Wird Prawit zum neuen Vorsitzenden der regierenden Palang Pracharath-Partei (PPRP) ernannt?

BANGKOK. Alle Augen sind auf den stellvertretenden Premierminister Prawit Wongsuwon gerichtet, der voraussichtlich zum neuen Vorsitzenden der regierenden Palang Pracharath ...

Weiter lesen

Die Strände von Pattaya sind jetzt für Touristen wieder geöffnet

Die Strände von Pattaya sind jetzt für Touristen wieder geöffnet

PATTAYA. Die Strände von Pattaya sind jetzt für die Touristen wieder geöffnet, aber die Geschäftswelt ist skeptisch, dass sie die ...

Weiter lesen

Überlegen sie zweimal, bevor sie in Thailand ihre Meinung zum Verfassungsentwurf äußern

Überlegen sie zweimal, bevor sie in Thailand ihre Meinung äußern

 

Bangkok. Am Freitag wurde in der Königlichen Gazette ein neues Gesetz veröffentlicht, dass jede Meinungsäußerung gegen den neuen Verfassungsentwurf verbietet. Bei Zuwiderhandlung droht den Personen eine Gefängnisstrafe von bis zu 10 Jahren. Das Gesetz ist damit ab sofort gültig.

Weiterlesen …

Mehr als zwei Drittel der Thais sind mit der neuen Verfassung nicht einverstanden

Mehr als zwei Drittel der Thais sind mit der neuen Verfassung nicht einverstanden

Bangkok. Die in Thailand renommierte Suan Dusit Universität hat eine Umfrage zur neuen Verfassung veröffentlicht. Darin bestätigen die Befragten, dass eine neue Verfassung für die Zukunft des Landes äußerst wichtig ist. Allerdings lehnen mehr als Zwei Drittel der Befragten den Entwurf der neuen Verfassung ab.

Weiterlesen …

Ist die neue Verfassung schon im Voraus durch „Fehler“ zum Scheitern verurteilt?

Ist der neue Verfassungsentwurf schon im Voraus durch „Fehler“ zum Scheitern verurteilt?

Bangkok. Am Sonntag soll das Nationale Reformkomitee (NRC) über den Entwurf der neuen Verfassung abstimmen. Dabei ist sie selbst in den eigenen Reihen sehr umstritten.

Weiterlesen …