Gummibäume statt Nationalparks

Investoren würden auch nicht davor zurückschrecken, die Kautschukbäume in Nationalparks anzupflanzen. Dies würde bereits geschehen, indem ausländische Arbeiter angeheuert würden, die nachts in den Nationalparks herumschleichen und die Bäume pflanzen. tn