Neue Beiträge
Ist die neue COVID-19 Variante für Thailand besorgniserregend?

Ist die neue COVID-19 Variante für Thailand besorgniserregend?

BANGKOK. Als die Weihnachtszeit vor der Tür stand, sanken die thailändische Herzen, als die Weltgesundheitsorganisation (WHO) die neue COVID-19 Mutante ...

Weiter lesen

Japan hat angekündigt, seine Grenzen wegen der Omicron Variante für Ausländer zu schließen und sich einer wachsenden Liste von Ländern anzuschließen

Japan macht seine Grenzen zu, während die Welt um die Eindämmung der neuen Covid-19 Variante kämpft

TOKYO: Japan kündigte am Montag (29. November) seine Pläne an, alle neuen ausländischen Reisenden wegen der Omicron Variante von Covid-19 ...

Weiter lesen

Premierminister Prayut Chan o-cha trägt ein Batik Shirt mit einem Druck, der von HRH Prinzessin Sirivannavari Nariratana Rajakanya

Prayuth will Udon Thani besuchen

UDON THANI. Premierminister Prayuth Chan o-cha wird am Mittwoch (1. Dezember) die Provinz Udon Thani im oberen Nordosten zu einem ...

Weiter lesen

Japan will Neuankömmlinge wegen der Omicron Virusvariante verbieten

Japan will Neuankömmlinge wegen der Omicron Virusvariante verbieten

TOKYO: Japan wird strenge Grenzmaßnahmen wiederherstellen und alle neuen ausländischen Ankünfte wegen der Omicron Covid-19 Variante ausschließen, kündigte Premierminister Fumio ...

Weiter lesen

An der Veranstaltung nehmen verschiedene hochrangige Würdenträger als physische und virtuelle Redner teil

Seminar zur Erkundung der Omicron Herausforderungen

BANGKOK. Die Covid-19 Variante Omicron stellt eine neue Bedrohung für die Wirtschaft dar. Es ist an der Zeit zu untersuchen, ...

Weiter lesen

Die Aktien des Casinos in Macau fallen nach der Verhaftung des Junket-Boss

Die Aktien des Casinos in Macau fallen nach der Verhaftung des Junket-Boss

HONGKONG: Die Aktien der Casino Betreiber von Macau brachen am Montagmorgen (29. November) ein, nachdem die Polizei mitteilte, dass der ...

Weiter lesen

Sorge um Elefanten Angriffe in Chanthaburi

Sorge um Elefanten Angriffe in Chanthaburi

CHANTHABURI. Ein 54-jähriger Mann wurde in Chanthaburi von einem wilden Elefanten zu Tode getrampelt. Das ist bereits der fünfte Fall ...

Weiter lesen

Erhöhter Drogenhandel durch die bevorstehenden Wahlen in Myanmar erwartet

Der 3, Armee Region Commander Generalleutnant Wanthip Wongwai äußerte sich besorgt auf einer Pressekonferenz im Command Center über die bevorstehenden Wahlen in Myanmar.

Weiterlesen …