Neue Beiträge
Grenzprobleme zwischen Thailand und Kambodscha und die Unterdrückung von Call-Center Betrügereien sind zwei der Hauptthemen, die heute zwischen Premierminister Srettha Thavisin und seinem kambodschanischen Amtskollegen Hun Manet besprochen werden.

Grenzprobleme zwischen Thailand und Kambodscha werden von Premierminister Srettha Thavisin und seinem kambodschanischen Amtskollegen Hun Manet besprochen

BANGKOK. Grenzprobleme zwischen Thailand und Kambodscha und die Unterdrückung von Call-Center Betrügereien sind zwei der Hauptthemen, die heute zwischen Premierminister ...

Weiter lesen

Polizeigeneral Torsak wird die Nachfolge von Polizeigeneral Damrongsak Kittiprapas antreten, der am 30. September in den Ruhestand geht.
Premierminister Srettha Thavisin traf am Mittwoch im Hauptquartier der Royal Thai Police (RTP) ein, um die Sitzung der Kommission zur Auswahl des 14. Polizeichefs zu leiten.

Torsak zum neuen nationalen Polizeichef ernannt

BANGKOK. Die Polizeikommission stimmte gestern am Mittwoch (27. September) der Ernennung des stellvertretenden nationalen Polizeichefs, General Torsak Sukvimol, zum neuen ...

Weiter lesen

Der stellvertretende Chef der nationalen Polizei, Surachate „Big Joke“ Hakparn, sagt, er wolle sich nicht an mehreren hochrangigen Beamten für ihre Handlungen gegen ihn rächen, obwohl er über geheime Informationen verfügt, die seiner Meinung nach ihr Verhängnis bedeuten könnten.
„Ich möchte mich nicht rächen. Ich habe viele Informationen. Wenn ich sie preisgebe, ist jeder bei der Royal Thai Police [RTP] dem Untergang geweiht“, sagte er.

„Ich will keine Rache“, betont „Big Joke“

BANGKOK. Der stellvertretende Chef der nationalen Polizei, Surachate „Big Joke“ Hakparn, sagt, er wolle sich nicht an mehreren hochrangigen Beamten ...

Weiter lesen

Mehrere Gebiete der Metropolregion Bangkok, die die Provinzen Bangkok, Nonthaburi und Samut Prakan umfasst, wurden am Dienstagabend nach stundenlangen sintflutartigen Regenfällen überschwemmt.
Nach Angaben der Entwässerungsbehörde der Stadt wurde der höchste Niederschlag um 20.30 Uhr im Bezirk Phra Khanong mit 140,5 mm registriert.

Überschwemmungskatastrophe für weite Teile der Metropolregion Bangkok

BANGKOK. Mehrere Gebiete der Metropolregion Bangkok, die die Provinzen Bangkok, Nonthaburi und Samut Prakan umfasst, wurden am Dienstagabend nach stundenlangen ...

Weiter lesen

In jüngster Zeit hat „Rangsiman“, eine prominente politische Persönlichkeit, mit dem Finger auf die Polizei gezeigt und ihr ein unermüdliches Streben nach Macht vorgeworfen.
Diese Anschuldigung kam, als Polizeibeamte die Wohnung von „Big Joke“ durchsuchten und Fragen zu seiner Beteiligung an Online Glücksspielaktivitäten aufwarfen, berichtete INN .
Rangsiman, ein Mitglied der Move Forward-Partei, äußerte sich besorgt über den Machtkampf innerhalb der Nationalpolizei.

Rangsiman weist darauf hin, dass die Polizeiorganisation ein Chaos sei und alles unternehme, um an die Macht zu gelangen

BANGKOK. In jüngster Zeit hat „Rangsiman“, eine prominente politische Persönlichkeit, mit dem Finger auf die Polizei gezeigt und ihr ein ...

Weiter lesen

Die thailändische Regierung unter der Führung von Srettha Thavisin hat rasch einen Plan zur Senkung der Stromtarife genehmigt, mit dem Ziel, die Stromrechnungen für die Öffentlichkeit zu senken.
Der Tarifsatz wurde von 4,45 Baht auf 3,99 Baht pro Kilowattstunde geändert und gilt von September bis Dezember dieses Jahres. Für eine langfristige Lösung der hohen Stromkosten könnte jedoch eine Umstrukturierung der thailändischen Energiepreisstruktur erforderlich sein.

Der schockierende Schritt der thailändischen Regierung - Die Funken fliegen, als die Stromtarife gesenkt werden

BANGKOK. Die thailändische Regierung unter der Führung von Srettha Thavisin hat rasch einen Plan zur Senkung der Stromtarife genehmigt, mit ...

Weiter lesen

Die thailändische Regierung hat gestern ein riesiges Investitionsbudget von 500 Milliarden Baht für 46 staatliche Unternehmen für das Geschäftsjahr 2024 genehmigt, das im Oktober dieses Jahres beginnt. Der umfangreiche Haushalt zielt darauf ab, die Volkswirtschaft anzukurbeln und das Haushaltswachstum zu stärken.

Die thailändische Regierung gibt grünes Licht für eine 500 Milliarden Baht Aufstockung für staatliche Unternehmen im Budgetboom 2024

BANGKOK. Die thailändische Regierung hat gestern ein riesiges Investitionsbudget von 500 Milliarden Baht für 46 staatliche Unternehmen für das Geschäftsjahr ...

Weiter lesen

Erhöhter Drogenhandel durch die bevorstehenden Wahlen in Myanmar erwartet

Der 3, Armee Region Commander Generalleutnant Wanthip Wongwai äußerte sich besorgt auf einer Pressekonferenz im Command Center über die bevorstehenden Wahlen in Myanmar.

Weiterlesen …