Alle, die für ihre Mitarbeit ausgezeichnet und genannt wurden, kann man unmöglich erwähnen, aber Frau Daeng (Duangdee Kongtanya-ngam, zweite von rechts) überraschte zum Jubiläum mit lesenswerten persönlichen Erinnerungen seit den 1950er Jahren.