Unter anderem waren dort auch so bekannte Künstlerinnen wie Sora Aoi vertreten.