Eifersüchtiger Taxifahrer ersticht Freundin in seiner Taxe

pp Nakhon Pathom. Passanten hatten die Polizei in Pho Kaew über eine tote Frau in einem Taxi informiert. Die Beamten konnten die Frau als die 30-jährige Wasana Sisalei identifizieren. Die Frau war durch mehrere Messerstiche in die Brust, Hüften und den Bauch getötet worden.

Die Ermittler fanden auch den Fahrer des Taxis, der ebenfalls schwer verletzt war und aus dem Hals blutete. Der 31-jährige Herr Wijin wurde sofort von den Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht. Laut Auskunft der Ärzte befindet er sich in einem kritischen Zustand.

Laut der lokalen Presse hatten der Taxifahrer und das 30-jährige Opfer seit Jahren eine Beziehung und eine gemeinsames 3-jährigres Kind. Es war bekannt, dass Her Wijin sehr eigersüchtig war und jedes Mal sehr wütend wurde, wenn seine Freundin am Telefon mit einem anderen Mann sprach.

Die Beamten vermuten, dass er zunächst seine Freundin erstochen und dann versucht hat, sich selber umzubringen. Sobald der Mann vernehmungsfähig ist, wollen ihn die Beamten zu der Tat befragen.