Ungewöhnliche Geburt auf einem Speedboot im Hafen von Pattaya

pp Pattaya. Eine hochschwangere Frau auf der Insel Lan wurde Donnerstagnacht von den Männern der Seenotrettung von der Insel zum Bali Hai Hafen nach Pattaya gebracht. Die Frau lag bereits in den Wehen und ihre Fruchtblase war geplatzt.

Als die Rettungsmannschaft mit der Frau im Hafen von Pattaya eintraf, wartete bereits ein medizinisches Team auf die 34-jährige werdende Mutter. Da keine Zeit mehr für eine Fahrt ins Krankenhaus war, wurde das Kind ohne weitere Komplikationen einfach auf dem Boot der Seenot-Rettung im Bali Hafen zur Welt gebracht.

Später wurden die glückliche Mitter und ihr Neugeborenes dann in das Krankenhaus nach Banglamung gebracht. Trotz dem ungewöhnlichen Geburtsort geht es Mutter und Kind laut Auskunft der Ärzte gut.

Related Links