Neue Beiträge
Internetnutzer haben einen Videoclip verbreitet, in dem Chuwit Kamolvisit, ein ehemaliger Politiker und prominenter Geschäftsmann, eine Warnung an Polizei General Surachet Hakpal, auch bekannt als „Big Joke“, über die möglichen Fallstricke seiner Bewerbung um den Posten des Nationalen Polizeichefs ausspricht. Chuwits Warnung, die er bereits im April vorbrachte, betont, wie wichtig es ist, auf die eigene Umgebung Rücksicht zu nehmen.

Internetnutzer teilen die Warnung von Chuwit und raten Big Joke zur Vorsicht

BANGKOK. Internetnutzer haben einen Videoclip verbreitet, in dem Chuwit Kamolvisit, ein ehemaliger Politiker und prominenter Geschäftsmann, eine Warnung an Polizei ...

Weiter lesen

Der Grant Thornton International Business Report (IBR) für das erste Halbjahr 2023 zeigt dramatische Verbesserungen der wirtschaftlichen Bedingungen und eine positive Stimmung für den privaten Sektor, sowohl weltweit als auch für Thailand im Besonderen, da die Inflationssorgen nachlassen.

Thailand zeigt in der Zukunft eine außergewöhnliche wirtschaftliche Gesundheit

BANGKOK. Der Grant Thornton International Business Report (IBR) für das erste Halbjahr 2023 zeigt dramatische Verbesserungen der wirtschaftlichen Bedingungen und ...

Weiter lesen

Der umkämpfte stellvertretende nationale Polizeichef Surachate Hakparn „ Big Joke „ sagte am Mittwoch, er habe einige Reporter aus eigener Tasche bezahlt, die über seine Aktivitäten berichteten, und fügte hinzu, dass er es nicht eilig habe, Polizeichef zu werden.

„Big Joke“ sagt, er habe Reporter aus eigener Tasche bezahlt

BANGKOK. Der umkämpfte stellvertretende nationale Polizeichef Surachate Hakparn „ Big Joke „ sagte am Mittwoch, er habe einige Reporter aus ...

Weiter lesen

Grenzprobleme zwischen Thailand und Kambodscha und die Unterdrückung von Call-Center Betrügereien sind zwei der Hauptthemen, die heute zwischen Premierminister Srettha Thavisin und seinem kambodschanischen Amtskollegen Hun Manet besprochen werden.

Grenzprobleme zwischen Thailand und Kambodscha werden von Premierminister Srettha Thavisin und seinem kambodschanischen Amtskollegen Hun Manet besprochen

BANGKOK. Grenzprobleme zwischen Thailand und Kambodscha und die Unterdrückung von Call-Center Betrügereien sind zwei der Hauptthemen, die heute zwischen Premierminister ...

Weiter lesen

Polizeigeneral Torsak wird die Nachfolge von Polizeigeneral Damrongsak Kittiprapas antreten, der am 30. September in den Ruhestand geht.
Premierminister Srettha Thavisin traf am Mittwoch im Hauptquartier der Royal Thai Police (RTP) ein, um die Sitzung der Kommission zur Auswahl des 14. Polizeichefs zu leiten.

Torsak zum neuen nationalen Polizeichef ernannt

BANGKOK. Die Polizeikommission stimmte gestern am Mittwoch (27. September) der Ernennung des stellvertretenden nationalen Polizeichefs, General Torsak Sukvimol, zum neuen ...

Weiter lesen

Der stellvertretende Chef der nationalen Polizei, Surachate „Big Joke“ Hakparn, sagt, er wolle sich nicht an mehreren hochrangigen Beamten für ihre Handlungen gegen ihn rächen, obwohl er über geheime Informationen verfügt, die seiner Meinung nach ihr Verhängnis bedeuten könnten.
„Ich möchte mich nicht rächen. Ich habe viele Informationen. Wenn ich sie preisgebe, ist jeder bei der Royal Thai Police [RTP] dem Untergang geweiht“, sagte er.

„Ich will keine Rache“, betont „Big Joke“

BANGKOK. Der stellvertretende Chef der nationalen Polizei, Surachate „Big Joke“ Hakparn, sagt, er wolle sich nicht an mehreren hochrangigen Beamten ...

Weiter lesen

Mehrere Gebiete der Metropolregion Bangkok, die die Provinzen Bangkok, Nonthaburi und Samut Prakan umfasst, wurden am Dienstagabend nach stundenlangen sintflutartigen Regenfällen überschwemmt.
Nach Angaben der Entwässerungsbehörde der Stadt wurde der höchste Niederschlag um 20.30 Uhr im Bezirk Phra Khanong mit 140,5 mm registriert.

Überschwemmungskatastrophe für weite Teile der Metropolregion Bangkok

BANGKOK. Mehrere Gebiete der Metropolregion Bangkok, die die Provinzen Bangkok, Nonthaburi und Samut Prakan umfasst, wurden am Dienstagabend nach stundenlangen ...

Weiter lesen

Dhevo Rohana – Das Ende der Buddhistischen Fastenzeit

Dhevo Rohana – Das Ende der Buddhistischen Fastenzeit wird traditionell am ersten Tag des abnehmenden Mondes des 11. Mondmonats gefeiert. Nach der buddhistischen Legende, ist das der Tag, an dem Buddha auf die Erde herab gestiegen ist. Nachdem Buddha in der 7. buddhistischen Fastenzeit die Erleuchtung erlangt hatte, ging er in den zweiten Himmel, in dem Indra wohnt.

Weiterlesen …