Neue Beiträge
Singapur warnt vor dem schlimmsten wirtschaftlichen Rückgang seit der Unabhängigkeit

Singapur warnt vor dem schlimmsten wirtschaftlichen Rückgang seit der Unabhängigkeit

SINGAPUR: Singapur warnt vor dem schlimmsten wirtschaftlichen Rückgang seit der Unabhängigkeit und sagt, die Wirtschaft könnte in diesem Jahr um ...

Weiter lesen

Das Ministerium für Tourismus und Sport versucht, die Sperrung im Inland aufzuheben

Das Ministerium für Tourismus und Sport versucht, die Sperrung im Inland aufzuheben

BANGKOK. Das Ministerium für Tourismus und Sport möchte, dass die Administration für die Covid-19 Situation (CCSA) die Sperrung des Inlandstourismus ...

Weiter lesen

Die Opposition sagt, die Regierung will mit den Notstandsdekrets die Kundgebungen eindämmen

Die Opposition sagt, die Regierung will mit dem Notstandsdekret die Kundgebungen eindämmen

BANGKOK. Laut den Aussagen der thailändischen Opposition will die Regierung mit dem Notstandsdekret auch die öffentlichen Kundgebungen eindämmen. Der stellvertretende ...

Weiter lesen

Wissenschaftler führen einen Online Krieg gegen Fehlinformationen über Viren

Wissenschaftler führen einen Online Krieg gegen Fehlinformationen über Viren

PARIS. Immer mehr Wissenschaftler führen einen Online-Krieg gegen Fehlinformationen über Viren, die sich so schnell wie das Virus selbst verbreiten ...

Weiter lesen

Das CCSA warnt vor betrügerischen Webseiten, die persönliche Informationen von Käufern stehlen.

Das CCSA warnt vor betrügerischen Webseiten, die persönliche Informationen von Käufern stehlen.

BANGKOK. Das Center für die Administration der Covid-19 Situation (CCSA) hat davor gewarnt, dass betrügerische Webseiten mit dem Namen der ...

Weiter lesen

Immer mehr Menschen halten sich an die Ausgangssperre

Immer mehr Menschen halten sich an die Ausgangssperre

BANGKOK. Nachdem einige Unternehmen nun wieder öffnen dürfen und die nationale Ausgangssperre auf 23.00 bis 4.00 Uhr verschoben wurde, gab ...

Weiter lesen

Eine riesige Datenbank mit 8 Milliarden thailändischen Internetaufzeichnungen unsicher

Eine riesige Datenbank mit 8 Milliarden thailändischen Internetaufzeichnungen unsicher

BANGKOK. Thailands größtes Mobilfunknetz AIS hat eine Datenbank offline geschaltet, die Milliarden von Echtzeit Internetaufzeichnungen über Millionen thailändischer Internetnutzer preisgegeben ...

Weiter lesen

Um Unfälle zu vermeiden haben die E-Werke auf Phuket in den überfluteten Bereichen den Strom abgestellt

Lokale Beamte sind mit dem Boot unterwegs

Phuket. Seit Tagen gehen sintflutartige Regenfälle auf Phuket nieder. Da mit dem Auto kein Durchkommen mehr möglich ist, sind lokale Beamte mit dem Boot unterwegs und haben gestern etwa 50 Haushalte in Baan Nai Yang überprüft, die etwa einen Meter unter Wasser stehen.

Weiterlesen …

Ministerpräsident Prayuth hat für die nächsten Tage Vorbereitungen für mögliche Überschwemmungen und Erdrutsche angeordnet

Im Nordosten Thailands sorgte bereits gestern Abend starker Regen und ein heftiger Sturm für zahlreiche umgeknickte Bäume und abgerissene Äste

Bangkok. Ministerpräsident Prayuth Chan-ocha hat seine Behörden angewiesen, sich auf mögliche Überschwemmungen und Erdrutsche in vielen Teilen des Landes vorzubereiten. Laut der Wettervorhersage soll es in den nächsten fünf Tagen zu starken Regen und Stürmen kommen.

Weiterlesen …

Schwere Überschwemmungen in Bangkok sorgen erneut für stundenlange Staus

Schwere Überschwemmungen in Bangkok sorgen erneut für stundenlange Staus

Bangkok. Stundenlanger starker Regen verursachten am Mittwochmorgen nicht nur in Bangkok sondern auch in den umliegenden Provinzen zahlreiche Überschwemmungen. Viele Berufs-Pendler steckten in den Staus fest und kamen zu spät zur Arbeit.

Weiterlesen …