Neue Beiträge
Mit Cannabis angereicherte Lebensmittel und Getränke sind nicht jedermanns Sache

Mit Cannabis angereicherte Lebensmittel und Getränke sind nicht jedermanns Sache

BANGKOK. Jeder kann Cannabispflanzen jetzt nach der Registrierung bei den Behörden über eine mobile App zu Hause anbauen und sie ...

Weiter lesen

Fast 60 Tonnen verdächtiges geschmuggeltes Schweinefleisch in Nakhon Pathom beschlagnahmt

Fast 60 Tonnen verdächtiges geschmuggeltes Schweinefleisch in Nakhon Pathom beschlagnahmt

NAKHON PATHOM. Die thailändische Abteilung für Viehzucht hat gestern (Mittwoch, den 29. Juni) in einem Kühlhaus in der Provinz Nakhon ...

Weiter lesen

Legalisierung von 5 Casinos in Thailand mit 30% Steuererhebung vorgeschlagen

Legalisierung von 5 Casinos in Thailand mit 30% Steuererhebung vorgeschlagen

BANGKOK. Ein Gremium des Hauses plant, der thailändischen Regierung die Einrichtung von fünf legalen Kasinos vorzuschlagen, deren Einnahmen mit 30 ...

Weiter lesen

Kunden sind empört über den Ausfall der mobilen App der Bangkok Bank am Zahltag

Kunden sind empört über den Ausfall der mobilen App der Bangkok Bank am Zahltag

BANGKOK. Viele Internetnutzer gingen zu Twitter, um sich über die mobile Anwendung der Bangkok Bank zu beschweren, die „aufgrund des ...

Weiter lesen

Willkommen im Leben in Thailand nach der Pandemie

Willkommen im Leben in Thailand nach der Pandemie

BANGKOK. Nachdem Thailand mehr als 29 Monate mit der Bekämpfung von COVID-19 verbracht hat, ist es nun damit beschäftigt, sich ...

Weiter lesen

Chinas Wirtschaft zeigt Anzeichen einer Verbesserung, da Covid nachlässt

Chinas Wirtschaft zeigt Anzeichen einer Verbesserung, da Covid nachlässt

PEKING. Chinas Wirtschaft zeigte im Juni weitere Anzeichen einer Verbesserung mit einer starken Erholung im Dienstleistungs- und Baugewerbe, da die ...

Weiter lesen

Premierminister General Prayut Chan-o-cha sprach am Mittwoch vor der Federation of Thai Industries Expo 2022 mit dem Titel „Shaping Future Industries for Stronger Thailand“ in Chiang Mai,

Prayuth ruft zur Einheit unter den Thais auf

BANGKOK. Premierminister Prayuht Chan o-cha hat das Land mit einem Fahrzeug mit 70 Millionen Passagieren verglichen, das eine Einheit braucht, ...

Weiter lesen

Prayuth möchte das Image seiner Regierung aufpolieren und startet den Kampf gegen die organisierte Kriminalität

Prayuth möchte das Image seiner Regierung aufpolieren und startet den Kampf gegen das organisierte Verbrechen

Bangkok. Premierminister Prayuth Chan-Ocha hat am Donnerstag angekündigt, dass er und das Militär nun gezielt gegen das organisierte Verbrechen vorgehen wollen. Er möchte damit seine Bemühungen zur Sanierung des Landes unterstützen und zur Verbesserung des Bildes seiner Militärregierung beitragen.

Weiterlesen …

Prawit erklärt den „Land schließen“ Fauxpas von Prayuth

Prawit erklärt den „Land schließen“ Fauxpas von Prayuth

Bangkok. Am Mittwoch hatte ein sichtlich verärgerter Premierminister Prayuth bei seiner Rede vor den „fünf Flüssen“ im Parlament erklärt, dass er auch an der Macht bleiben und Thailand schließen könne, wenn die politischen Konflikte weiter anhalten und kein Frieden im Land herrscht.

Weiterlesen …

Premierminister Prayuth glaubt, dass es keinen weiteren Militärputsch geben wird

Premierminister Prayuth glaubt, dass es keine weiteren Militärputsche geben wird

Bangkok. Am Mittwoch erklärte Premierminister Prayuth Chan-ocha während eines Mittagessens mit Reportern im Regierungshaus dass er glaubt, dass es keinen weiteren Militärputsch in Thailand geben wird.

Weiterlesen …

Prayuth will seinen Gegnern den Mund zukleben

Prayuth will seinen Gegnern den Mund zukleben

Bangkok. In einem Wutausbruch gegenüber der Presse im Regierungshaus warnte General Prayuth, dass sein Regime, weitere Maßnahmen gegen Politiker die seine Regierung kritisieren einleiten wird.

Weiterlesen …

Den Thais ist es nicht erlaubt, für oder gegen die neue Verfassung zu sprechen

Den Thais ist es nicht erlaubt, für oder gegen die neue Verfassung zu sprechen

Bangkok. Ein Top-Mitglied der Junta erklärte gestern offiziell, dass die Militärregierung die internen und externen Meinungen zum Entwurf der neuen Charta nicht zulassen werde.

Weiterlesen …

Bike for Mom und für die nationale Einheit

Bike for Mom und für die nationale Einheit

Bangkok. In seiner wöchentlichen Fernsehansprache hatte Premierminister Prayuth alle Menschen aufgerufen, am Sonntag an dem Bike for Mom Fahrradkorso teilzunehmen.

Weiterlesen …

Neue Änderungen beim Versammlungs- und Demonstrationsrecht

Neue Änderungen beim Versammlungs- und Demonstrationsrecht

Bangkok. Seit Donnerstag den 13. August gelten für Versammlungen und Demonstrationen in Thailand neue Gesetze. Damit sind die Grenzen für die Öffentliche Meinungsfreiheit noch enger gesteckt und weiter eingeschränkt worden.

Weiterlesen …

Bleibt Prayuth bis 2017 im Amt?

Bleibt Prayuth bis 2017 im Amt?

Bangkok. Peerasak Porchit, der stellvertretende Vorsitzende des Übergangsparlaments der Junta (National Legislative Assembly) (NLA). sagte am 18 Juli gegenüber Reportern in der Provinz Lopburi, dass er glaubt, dass es vor Anfang 2017 keine neue Regierung in Thailand geben werde.

Weiterlesen …

Premierminister Prayuth Chan-ocha appelliert an alle Bürger Wasser zu sparen

Premierminister Prayuth Chan-ocha appelliert an alle Bürger Wasser zu sparen

Bangkok. In seiner wöchentlichen Fernsehansprache appellierte General Prayuth Chan-ocha an alle Bürger des Landes, Wasser zu sparen. Nur so könne das Land die schlimmste Dürre überstehen.

Weiterlesen …

Premierminister Prayuth wünscht ein Treffen mit mehr als 200 in- und ausländischen Journalisten

Premierminister Prayuth wirft eine Bananenschale auf einen Journalisten.

Bangkok. Der Nationale Rat für Frieden und Ordnung (NCPO) plant für die nächste Woche ein Treffen mit mehr als 200 in- und ausländischen Journalisten. Dabei sollen die Reporter gebeten werden den Chef, General Prayuth nicht weiter mit provokanten Fragen aufzuregen.

Weiterlesen …