Pattaya Schweizer erhängt sich mit Ledergürtel

pp Pattaya. Wie die lokale Presse meldet, hatte die 32jährige Frau nach dem Aufstehen ihren Freund vermißt. Sie fand die Leiche ihres Freundes auf dem Balkon. Der 40jährige hing mit einem schwarzen Ledergürtel an einem Eisengitter. Die Frau versuchte, ihren Freund noch zu retten und schnitt mit einem Messer den Ledergürtel durch. Dann verständigte sie die Polizei.

Beim Eintreffen der Polizei lag die halbnackte Leiche auf dem Balkon. Da die Beamten keine weiteren Spuren, die auf eine Fremdeinwirkung hindeuten, fanden, gehen die Beamten von einem Selbstmord aus. In dem Apartment des Schweizers konnten die Beamten Marihuana und weitere Gegenstände zum Konsum von Crystal Meth sicherstellen.

Der Leichnam wurde zur Obduktion freigegeben. Die schweizer Botschaft wurde ebenfalls über den Tod des 40jährigen informiert.