Besteht für Thailand erhöhte Gefahr vor Terror Anschlägen?

pp Bangkok. Bei ihrer neuesten Auswertung über die Möglichkeit von Terroranschlägen wird Thailand unter den TOP 10 der gefährdeten Länder aufgeführt.

Allerdings betont AON extra, dass davon hauptsächlich die südlichen Provinzen Yala, Pattani und Narathiwat durch nahezu tägliche Angriffe durch separatistische Kämpfer betroffen sind.

Die Spannungen an der Grenze zu Kambodscha wurden dabei aber nicht mit einbezogen und wurden eher als zurückgehend bezeichnet.

Auch die Gefahr der Demonstrationen in Bangkok wurde als nachlassend eingestuft. Nach wie vor will man aber nicht ausschließen, dass in Thailand weiterhin das Risiko eines Staatsstreiches bestehe.