In Chiang Mai wird Loy Krathong in Gedenken an seine Majestät stattfinden

In Chiang Mai wird Loy Krathong in Gedenken an seine Majestät stattfinden

Chiang Mai. Entgegen den ersten Meldungen, dass in diesem Jahr Loy Krathong ausfallen wird, hat die Stadtverwaltung in Chiang Mai bestätigt und hervorgehoben, dass in diesem Jahr die Feierlichkeiten zu Loy Krathongi in Gedenken an Seine Majestät dem verstorbenen König Bhumibol Adulyadej  stattfinden werden.

Die offizielle Veranstaltung findet zwischen dem 12. und 15 November statt, wobei alle Aktivitäten in Gedenken an Seine Majestät dem verstorbenen König Bhumibol Adulyadej in einem ruhigen Rahmen stattfinden werden, gibt die Stadtverwaltung bekannt.

Loy Krathong

Loy Krathong

Die Stadtverwaltung von Chiang Mai plant zu diesem Anlass insgesamt 99.999 Lama Kerzen anzuzünden und insgesamt 20 Prozessionen durch die Stadt zu führen.

Alle Menschen, die an diesen Veranstaltungen, die in Verbindung mit der Trauer um Seine Majestät dem verstorbenen König Bhumibol stattfinden werden gebeten, sich zu diesem traurigen Anlass in Schwarz oder Weiß zu kleiden.

Die Dekorationen zu den Feierlichkeiten in der Stadt dürfen ebenfalls nur in Schwarz, Weiß, Dunkelblau oder Dunkelrot sein, gab die Stadtverwaltung weiter bekannt.

Die wichtigsten Veranstaltungen zu Loy Krathong werden dabei entlang des Ping Flusses in der Nähe der Gemeinde Büros von Chiang Mai stattfinden, melden die Verantwortlichen Behörden.

Die Prozessionen werden immer noch ein Krathong Schmuck-Wettbewerb unter dem Thema der königlichen Gnade sein, meldet die Stadtverwaltung weiter.

Allerdings werden während der Festlichkeiten keine Unterhaltungsaktivitäten wie Live Musik oder Schönheitswettbewerbe stattfinden.