Neue Beiträge
1.543 neue Covid-19 Fälle angemeldet, 409 in Bangkok

1.543 neue Covid-19 Fälle angemeldet, 409 in Bangkok

BANGKOK. Das Zentrum für die Administration der Covid-19 Situation (CCSA) meldete am Donnerstag (15. April) 1.543 neue Fälle, von denen ...

Weiter lesen

Das Ministerium rät Einheimischen in Risikogebieten, von zu Hause aus zu arbeiten

Die Regierung überlegt die Sperrung für Hochrisikoprovinzen

BANGKOK. Der Nationale Sicherheitsrat (NSC) und das Gesundheitsministerium überlegen, ob neue Maßnahmen zur Bekämpfung der steigenden Zahl von Infektionen ergriffen ...

Weiter lesen

Zahlreiche Top-Reiseziele in Thailand vorübergehend für Besucher geschlossen

Zahlreiche Top-Reiseziele in Thailand vorübergehend für Besucher geschlossen

BANGKOK. Während der Songkran Ferien reisten die Menschen in Scharen von den wichtigsten Städten, insbesondere von Bangkok, in ihre Heimatstädte ...

Weiter lesen

Das Ministerium rät Einheimischen in Risikogebieten, von zu Hause aus zu arbeiten

Das Ministerium rät Einheimischen in Risikogebieten, von zu Hause aus zu arbeiten

BANGKOK. Das thailändische Gesundheitsministerium fordert die Menschen, die in Risikogebieten leben, auf, von zu Hause aus zu arbeiten oder zwei ...

Weiter lesen

Die für das Internet aufgewendete Zeit stieg im Jahr 2020 stark an

Die für das Internet aufgewendete Zeit stieg im Jahr 2020 stark an

BANGKOK. Laut einer Umfrage der Electronic Transactions Development Agency (ETDA) verbrachten die Thailänder im Jahr 2020 durchschnittlich fast den halben ...

Weiter lesen

Personen die Covid-19 rücksichtslos verbreiten müssen mit rechtlichen Schritten rechnen

Personen die Covid-19 rücksichtslos verbreiten müssen mit rechtlichen Schritten rechnen

BANGKOK. Es werden rechtliche Schritte gegen Unterhaltungsunternehmen und Personen eingeleitet, die Covid-19 rücksichtslos verbreiten, berichten die thailändischen Medien. Dr. Charaspong Sukree, ...

Weiter lesen

Die Regierung diskutiert die Möglichkeit einer teilweisen Sperrung in Bangkok und in den umliegenden Provinzen

Die Regierung diskutiert die Möglichkeit einer teilweisen Sperrung in Bangkok und in den umliegenden Provinzen

BANGKOK. Die thailändische Regierung diskutiert die Möglichkeit einer teilweisen Sperrung in Bangkok und den umliegenden Provinzen Chiang Mai, Prachuap Khiri ...

Weiter lesen

Verkaufsverbot von Alkohol in der Nähe von Schulen ab sofort in Kraft

Verkaufsverbot von Alkohol in der Nähe von Schulen ab sofort in Kraft

Bangkok. Die Überraschung für Thailand ist perfekt, nachdem seit Donnerstag ein neues Gesetz in Kraft getreten ist. Ab sofort gilt das Verkaufsverbot von Alkohol landesweit in der Nähe von Schulen oder Schlafsälen in der Nähe von Schulen.

Weiterlesen …