Neue Beiträge
Ihre Majestäten der König und die Königin haben alle Opfer der Schießerei im Einkaufszentrum Siam Paragon am Dienstagnachmittag unter königlicher Schirmherrschaft aufgenommen, sagte Premierminister Srettha Thavisin.

Ihre Majestäten nehmen Schießopfer unter königlicher Schirmherrschaft auf

BANGKOK. Ihre Majestäten der König und die Königin haben alle Opfer der Schießerei im Einkaufszentrum Siam Paragon am Dienstagnachmittag unter ...

Weiter lesen

Ein 14-jähriger Junge unternahm gestern am Dienstagabend im Einkaufszentrum Siam Paragon im Herzen von Bangkok eine Schießerei, bei der zwei Ausländer – ein chinesischer Staatsbürger und ein Arbeiter aus Myanmar – getötet und fünf weitere verletzt wurden.
Ursprünglich hatte die Polizei drei Todesfälle durch Walkie-Talkie Kommunikation gemeldet, die Zahl der Todesopfer wurde jedoch auf zwei gesenkt. Eine Person wurde lebensgefährlich verletzt.

Ein 14-jähriger Teenager tötet zwei Menschen und verletzt fünf bei einem Amoklauf im Siam Paragon in Bangkok

BANGKOK. Ein 14-jähriger Junge unternahm gestern am Dienstagabend im Einkaufszentrum Siam Paragon im Herzen von Bangkok eine Schießerei, bei der ...

Weiter lesen

Mangelnde Klarheit über das neue digitale Geldbörsensystem schwächt den Wert des Baht und könnte letztendlich zu versteckten Kosten für die thailändische Regierung werden.
Ausländische Investoren verkaufen seit September thailändische Anleihen und Aktien im Vorfeld der erwarteten Ausschüttung von 560 Milliarden Baht (15 Milliarden US-Dollar) über 10.000 Baht digitale Zahlungen an jeden Thailänder über 16 Jahren.

Der Nebel der Unsicherheit über das thailändische digitale Wohlfahrtssystem lässt den Baht sinken

BANGKOK. Mangelnde Klarheit über das neue digitale Geldbörsensystem schwächt den Wert des Baht und könnte letztendlich zu versteckten Kosten für ...

Weiter lesen

Nach den Angaben des Tourism Council of Thailand (TCT) hat der Tourismus- Vertrauensindex in Thailand einen Einbruch erlitten: Die Zahlen sind von 91 im gleichen Zeitraum des Jahres 2019 auf 69 im dritten Quartal dieses Jahres gesunken .

Das Vertrauen des Tourismus in Thailand sinkt aufgrund der wirtschaftlichen Nervosität

BANGKOK. Nach den Angaben des Tourism Council of Thailand (TCT) hat der Tourismus- Vertrauensindex in Thailand einen Einbruch erlitten: Die ...

Weiter lesen

Das Thailand Meteorological Department (TMD) gab eine Unwetterwarnung mit starken Regenfällen in 44 Provinzen heraus, darunter 80 % der Fläche von Bangkok . Der Öffentlichkeit wird empfohlen, vor plötzlichen Sturzfluten und Waldabflüssen wachsam zu bleiben, insbesondere in Tief- und Bergregionen in der Nähe von Wasserstraßen.

Unwetterwarnung für Thailand. In 44 Provinzen, darunter 80 % von Bangkok, werden starke Regenfälle vorhergesagt

BANGKOK. Das Thailand Meteorological Department (TMD) gab eine Unwetterwarnung mit starken Regenfällen in 44 Provinzen heraus, darunter 80 % der ...

Weiter lesen

Der thailändische Premierminister Srettha Thavisin wies gestern (3. Sept.) darauf hin, dass sich der schwächelnde Baht trotz seiner möglichen negativen Auswirkungen auf die Energieimportkosten tatsächlich als Segen für die Exporte und den Tourismus des Landes erweist .

Der schwächelnde Baht kurbelt Thailands Exporte und den Tourismus an

BANGKOK. Der thailändische Premierminister Srettha Thavisin wies gestern (3. Sept.) darauf hin, dass sich der schwächelnde Baht trotz seiner möglichen ...

Weiter lesen

Laut Karom Polpornklang, einem stellvertretenden Regierungssprecher, wurden rund 700 Personen als mit der „Mafia“ verbundene Personen aufgeführt, da die Regierung landesweit illegale Aktivitäten im Zusammenhang mit diesen einflussreichen Personen unterdrückt.

Regierung behauptet, 700 „Mafia“-Verbrecherbosse identifiziert zu haben

BANGKOK. Laut Karom Polpornklang, einem stellvertretenden Regierungssprecher, wurden rund 700 Personen als mit der „Mafia“ verbundene Personen aufgeführt, da die ...

Weiter lesen

Neu gegründeter Freundeskreis kümmert sich um das „Begegnungszentrum Pattaya“

Begegnungszentrum Pattaya

Freunde des BZ Pattaya

hmh. Pattaya. Seit dem Jahre 2011 ist das „Begegnungszentrum Pattaya“ (BZ) der Evangelischen Gemeinde deutscher Sprache in Thailand ein beliebter Treffpunkt deutschsprachiger Bewohner in der Umgebung.  Laut einer Pressemitteilung, die uns Horst Schumm zugesendet hat, wurde nun am 27. August 2020 ein „Freundeskreis des Begegnungszentrums Pattaya“ gegründet.

Weiterlesen …